German Language Stack Exchange is a bilingual question and answer site for speakers of all levels who want to share and increase their knowledge of the German language. It's 100% free, no registration required.

Sign up
Here's how it works:
  1. Anybody can ask a question
  2. Anybody can answer
  3. The best answers are voted up and rise to the top

Einfach so. Ich höre so oft „ach du Scheiße!“ und manchmal auch „ach du Schande!“ in Kontexten, in denen man sich auf keinen Fall buchstäblich auf Schande als Scham beziehen würde.

Daher die Frage, ob Schande meint hier eigentlich Scheiße. (Ich meine, um diesen Ausdruck, den ich schon oft unbewust wiederhole, unter den Nicht-Kumpeln zu vermeiden.)

share|improve this question
1  
I hear that quite often as well. I consider it unpleasant to even read a fully written Sch..... However, this is MHO and the majority considers it normal. – user5513 Feb 25 '14 at 19:32
1  
@embert Tut mir Leid. Ich möchte aber hier auch nicht das Wort tabuisieren :). – c.p. Feb 25 '14 at 19:38
up vote 6 down vote accepted

Ja, Schande bedeutet hier, dass man eigentlich Scheiße sagen würde, dies aber in der aktuellen Umgebung (Büro, ...) nicht möchte. Gesprochen wird dies auch oft so betont, als Ach Du Sch....ande.

share|improve this answer
2  
vergleiche Sch... eibenkleister o.ä. – Vogel612 Feb 25 '14 at 21:12
1  
Im Gegensatz zu Es ist wirklich eine Schande, dass .... – Thorsten Dittmar Feb 27 '14 at 15:53

Es handelt sich hier einfach um Verhüllung von Tabuwörtern. Kann sein, dass die Akademiker hierfür schon wieder einen Fachbegriff erfunden haben.

share|improve this answer

Your Answer

 
discard

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.