German Language Stack Exchange is a bilingual question and answer site for speakers of all levels who want to share and increase their knowledge of the German language. It's 100% free, no registration required.

Sign up
Here's how it works:
  1. Anybody can ask a question
  2. Anybody can answer
  3. The best answers are voted up and rise to the top

Ich würde gerne wissen, ob man immer gegen für das Verb entscheiden benutzt.

Beispiel
Manchmal muss man sich gegen den eigenen Wunsch entscheiden.

share|improve this question
    
Wenn Du Dich nur dafür entscheidest, kann Du auch was anderes nehmen :-) – Thorsten Dittmar Mar 10 '14 at 12:00
    
Es kommt darauf an! Geht es um vernünftige Vorschläge, habe ich manchmal das Gefühl, es wäre so. – Ingo Mar 14 '14 at 13:36
up vote 4 down vote accepted

Die reflexiven Wendungen lauten

sich gegen etwas entscheiden (=contra, Akkusativ)

sich entgegen etwas enscheiden (=contra, Genitiv)

sich für etwas entscheiden (=pro)

sich zwischen etwas und etwas anderem entscheiden (Dativ)

Die nicht-reflexiven Wendungen lauten

etwas entscheiden (Akkusativ)

über etwas entscheiden (Akkusativ)

in etwas entscheiden (Akkusativ)

wider etwas entscheiden (=contra, Genitiv)

wegen etwas entscheiden (Genitiv)

hinsichtlich etwas entscheiden (Genitiv)

share|improve this answer
2  
Vielleicht ist entscheiden zwischen auch möglich, ne? – c.p. Mar 8 '14 at 19:07
1  
Ja, und auch "wider", "trotz", "wegen", hinsichtlich", "bei" etc – Emanuel Mar 8 '14 at 21:30
    
"wieder" geht auch, ist allerdings keine Präposition sondern ein Adverb ;-) – PMF Mar 9 '14 at 10:46

Your Answer

 
discard

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.