Take the 2-minute tour ×
German Language Stack Exchange is a question and answer site for speakers of German wanting to discuss the finer points of the language and translation. It's 100% free, no registration required.

Es wirkt fast so, als habe Linklater (ein Name) das unauffälligste Kind gewählt, das
er finden konnte.

Mason (ein Name) selbst wirkt in jeder Szene, als sei er nie ganz da.

Er ist mir nicht klar, wo der Unterschied zwischen diesen beiden Sätzen und den folgenden liegt:

Es sieht fast so aus, als habe Linklater (ein Name) das unauffälligste Kind gewählt, das
er finden konnte.

Mason (ein Name) selbst sieht in jeder Szene aus, als sei er nie ganz da.

Kann jemand erklären, was der Sprecher empfindet, um einen Ausdruck oder den anderen zu wählen? (Dabei ist das Worterbuch nicht behilflich gewesen).

    Die beiden Beispiele kommen aus einem Artikel in der Zeitung "DIE ZEIT", der
    über einen Film spricht.
share|improve this question

1 Answer 1

"Wirken" is about the effect you have on someone. And that can come from anything... appearance, voice, gestures etc. A good translation is:

You seem tired.

"aussehen" is about your looks specifically.

You look tired.

In your examples, the verbs are also used with the generic "es". Since this "es" has no real looks, the verbs are indeed quite close in these phrasings I would translate them both as

it seems

But for the second part of your examples, it's definitely a difference between just looking a certain way and coming across a certain way (which can be based on looks too, but not necessarily)

For a more detailed look at the verbs you can check out my blog posts on "wirken" and "aussehen".

share|improve this answer
    
Dies hier ist ein Forum über die deutsche Sprache, und die Frage wurde in Deutsch gestellt. Warum also antwortest du nicht auf Deutsch sondern auf Englisch? Der Fragesteller kommt aus Barcelona (in Spanien). Ohne weitere Informationen ist unklar ob er überhaupt Englisch gut genug beherrscht um deine Antwort zu verstehen. –  Hubert Schölnast Jun 11 at 6:14
    
@HubertSchölnast... ich hab' einfach nicht aufgepasst. Ich hab' die Frage gelesen, dann war ich kurz woanders und dann hab' ich sie beantwortet. Du kannst es gerne übersetzen. Ich bin aber sehr sicher, dass OP gut genug Englisch kann, denn er/sie hat die gleiche Frage auf meinem Blog gestellt, und der ist in Englisch –  Emanuel Jun 11 at 8:14
    
Danke für die Antwort, Emanuel. Ich finde deinen Blog sehr interessant, ein Meisterwerk, aber ich habe darauf keine Frage gestellt. –  Calogero Jun 11 at 19:24
    
@Calogero... OOOOPS.. stimmt, das war die andere Frage hier mit "drehen vs. umdrehen". Da hab ich voll was verwechselt. Sorry für die Englische Antwort. Ich hab's einfach verpeilt. –  Emanuel Jun 11 at 19:41
1  
@Hubert - Also note that the name of the site is "German language", not "Deutsche Sprache". –  stevenvh Jun 12 at 10:54

Your Answer

 
discard

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.