Take the 2-minute tour ×
German Language Stack Exchange is a question and answer site for speakers of German wanting to discuss the finer points of the language and translation. It's 100% free, no registration required.

Im Märchen Das Tröglein baut der Sohn ein hölzernes Tröglein. Was ist das?

share|improve this question

2 Answers 2

up vote 11 down vote accepted

"Tröglein" ist hier der Dimitutiv von "Trog" und bedeutet in der Definition von Duden:

großes, längliches, offenes Gefäß, das je nach Verwendungszweck meist aus Holz oder Stein gefertigt ist

Heute versteht man unter Trog meist eine Futtereinrichtung für Tiere in der Landwirtschaft (eng. feeder trough). Früher wurden aber oft auch Behälter zur Aufbewahrung von Lebensmitteln so bezeichnet. Einzig der Salztrog ist in der Küche noch bekannt:

Bild eines Salztrogs

In dem Märchen wird also die Herstellung eines kleinen Trogs beschrieben. Dies haben auch die Brüder Grimm in ihrem Wörterbuch der deutschen Sprache in ihrer Defintion von "Tröglein" zitiert:

'ei', antwortete das kind, 'ich mach ein tröglein, daraus sollen vater und mutter essen, wenn ich grosz bin'

share|improve this answer

Das ist einer der möglichen Diminutive von Trog, alternativ wäre auch Trögchen möglich (siehe auch canoo zur Umlautung o => ö vor dem Suffix -lein).

share|improve this answer

Your Answer

 
discard

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.