Take the 2-minute tour ×
German Language Stack Exchange is a question and answer site for speakers of German wanting to discuss the finer points of the language and translation. It's 100% free, no registration required.

Wenn es um IT geht, finde ich es immer schwer EDV zu benutzen (oder verstehen). Es fällt mir einfach nicht ein.

Mein Frage ist: empfindet man IT als Anglizismus? Sollte ich anstreben EDV zu sagen/schreiben oder ist IT schon anerkannt?

Nach Google Ngram verbreitet sich IT immer mehr.


Kommentare:

  • Ja, ich weiß, dass IT und EDV nicht ganz gleich sind, aber sie sind mehr oder weniger Synonyme.

  • Ich weiß auch, dass IT per definitionem ein Anglizismus ist.

share|improve this question
7  
"Informationstechnik" ist ein Anglizismus? Ich würde sagen, dass, wenn es ausgesprochen wird, es davon abhängt, ob es dt. oder englisch ausgesprochen wird. Wenn geschrieben kann man es sich aussuchen. –  user unknown Nov 26 '12 at 2:37
    
Kommt auf den Standpunkt an. Für meinen Vater ist IT ein Anglizismus ... und EDV ist ein Fremdwort ;-) –  takrl Nov 26 '12 at 12:34
    
@userunknown: Wie sagt man IT? "Ei Ti", nicht? Deshalb glaub(t)e ich, IT ist "ein Wort der englischen Sprache als Fremd- oder Lehnwort in einer anderen Sprache" (Anglizismus nach Wiktionary) –  Cucu Nov 26 '12 at 16:28
3  
@Cucu Ich kenne IT auch als "I-Te", also deutsch ausgesprochen. Ich selbst begann in der EDV, war dann IS-ler (Informationssystem) und bin inzwischen IT-ler (englisch ausgesprochen). Aber mein Tätigkeitsbereich selbst hat sich kaum geändet - halt "irgendwas mit Computer" ;). –  knut Nov 26 '12 at 17:34
add comment

2 Answers 2

IT (sprich Ei Ti) ist natürlich kein Anglizismus, sondern einfach nur ein Fremdwort, oder vielmehr eine Abkürzung dafür. Und um die kommst du in der Ei Ti sowieso nicht drumherum. Ich kenne auch niemanden, der diese Abkürzung deutsch ausspricht - natürlich würde es ebenso passen, aber in der Regel wird dann doch eher der Begriff EDV verwendet, wenn man es deutsch haben möchte.

Sagst du immer Rechner oder auch mal Computer? In letzterem Fall passt IT doch auch ;)

share|improve this answer
    
Also ich sage zwar Ei Ti, aber wenn ich es ausspreche "Informationstechnologie(n)" –  Sentry Nov 27 '12 at 11:11
    
@Sentry: IT heißt (auch) Informationstechnik und bezeichnet dann die entsprechende Abteilung. Und dann rede ich doch eher von der IT und nicht von der Informationstechnik, wenn ich dieselbe meine. Besser wäre natürlich Informationstechnikabteilung ;) –  OregonGhost Nov 27 '12 at 17:05
3  
Ich wollte ja nur darauf hinweisen, dass man sehr wohl die Abkürzung englisch, aber das Wort selbst deutsch aussprechen kann. Siehe PC, da ist es sogar umgekehrt. –  Sentry Nov 27 '12 at 23:37
add comment

Da IT einen weiteren Bereich abdeckt als EDV wäre es sicher befremdlich EDV dort zu verwenden wo das ganze Spektrum IT gemeint ist. Zumal sich IT in der direkten Übersetzung weder vom Sinn noch von der Schreibweise ändert. Auf Anglizismen komplett zu verzichten für zudem teilweise zu unglücklichen Formulierungen wie Mutterbrett o.ä.

share|improve this answer
11  
Das Motherboard hieß noch zu Zeiten der "EDV" früher mal "Hauptplatine", ganz ohne Anglizismus oder lustige Übersetzungsfehler ;) –  Takkat Nov 26 '12 at 7:44
    
@Takkat: Als Fehler würde ich "Mutterplatine" nicht betrachten. In anderen Bereichen dient die Mutter ja auch als Metapher, etwa beim Mutterschiff. Auf Englisch bedeutet es auch nichts anderes, oder wofür steht "mother"? –  user unknown Nov 27 '12 at 1:37
add comment

Your Answer

 
discard

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.