Take the 2-minute tour ×
German Language Stack Exchange is a question and answer site for speakers of German wanting to discuss the finer points of the language and translation. It's 100% free, no registration required.

Hat man ein Adjektiv, welches im Kern aus einem Nomen besteht, dann wird das laut Canoonet klein geschrieben. @Takkat war im Chat schon so freundlich mir diesen Link zu posten. Er hat mich aber gleichzeitig darauf aufmerksam gemacht, dass bei Adjektiven mit Bindestrichen die Situation anders ist.

Demnach schreibt man also

artefaktbehaftet

aber

Amerika-freundlich

Nun will es der Zufall, dass mein Satz wie folgt lautet:

Momentan extrahiere ich Informationen aus artefakt- und rauschbehafteten Experimentaldaten.

Frage: Wird nun "artefakt-" zu "Artefakt-" oder ist diese Regel hier ausser Kraft gesetzt?

share|improve this question
add comment

1 Answer 1

Ich hätte es genauso gesagt wie Takkat: der Eigenname Amerika erzwingt einen Bindestrich und die Großschreibung des ersten Buchstabens. Für artefakt- und rauschbehaftet gilt das nicht, da der Strich nach artefakt kein Binde-, sondern ein Trennstrich ist.

share|improve this answer
add comment

Your Answer

 
discard

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.