Take the 2-minute tour ×
German Language Stack Exchange is a question and answer site for speakers of German wanting to discuss the finer points of the language and translation. It's 100% free, no registration required.

Ich war gerade in der Mittagspause und stolperte bei einem Kleinimbiss über folgenden Ausdruck:

Döner Kebab (nach Hackfleischspieß Art)

Worüber ich mich nun wunderte ist, was dies für eine Konstruktion ist.

Eindeutig ist das in Klammern geschriebene eine explikative Ergänzung zur Bezeichnung "Döner Kebab". Wie aber setzt sich diese zusammen, bzw. ist das grammatikalisch überhaupt korrekt?

Bekannt ist mir dieses nach XY Art mit einem Adjektiv:

Beispiel:

nach ungarischer Art
nach französischer Art

Wieso steht hier also ein Substantiv im Nominativ?

share|improve this question
    
Mich gefällt die Vorstellung, dass sich jemand während seiner Mittagspause bei der Dönerbude um die Ecke mit den grammatikalischen Feinheiten einer Beschilderung auseinandersetzt... :D Hat denn der Hackfleischspießdöner Kebab geschmeckt? –  Potzblitz Jun 27 '13 at 14:07
    
@Potzblitz aber ja. ausserdem war ich am heutigen tage soweit beschäftigt, dass ich ohne Ablenkung dem Wahnsinn verfallen wäre. Daher nahm ich mir in meiner Mittagspause die Zeit, meine Gedanken schweifen zu lassen ;) –  Vogel612 Jun 27 '13 at 14:11
    
Darf's auch ein Schnitzel (nach) Wiener Art sein? –  Em1 Jun 27 '13 at 14:33
    
@Em1 wenn das Schnitzel nach Wiener Art ist, dann sollte ich wohl auch Chips nach Ungarischer Art kaufen;) –  Vogel612 Jun 27 '13 at 14:36
    
Ich würde das eher in die Kategorie "mit Scharf oder?" einstufen... :-) –  Thorsten Dittmar Jun 28 '13 at 7:00

1 Answer 1

up vote 5 down vote accepted

Ich habe folgende Varianten bisher gesehen:

nach Grossmutters Art
nach Grossmutterart
nach Bauernart
nach schweizer Art

Meine Vermutung wäre, dass die von dir angetroffene Konstruktion grammatikalisch falsch ist und dadurch zustande kam, dass nach Hackfleischspießart einfach sonderbar zu lesen wäre.

share|improve this answer
2  
+1, wobei die Alternative nach Hackfleischspieß-Art von der Optik wahrscheinlich auch keinen großen Unterschied zur Variante mit Leerzeichen machen würde. –  Gartram Jun 27 '13 at 14:19
    
mich würde mal interessieren, wie weit diese konstruktion verbreitet ist. ich bin mir relativ sicher, dass das bei mindestens zwei anderen mir bekannten "Kleinimbissen" in der Umgebung auch so angeschlagen war –  Vogel612 Jun 27 '13 at 15:07
    
Beim Schnitzel Wiener Art wird Wien auch nicht klein geschrieben und Wienerart nicht als neue Wortverkettung eingeführt. –  user unknown Jun 29 '13 at 8:39

Your Answer

 
discard

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.