Take the 2-minute tour ×
German Language Stack Exchange is a question and answer site for speakers of German wanting to discuss the finer points of the language and translation. It's 100% free, no registration required.

Ich würde gerne wissen, ob folgende, auf einer Webseite gefundene Aussagen, sprachlich korrekt sind:

  • Viel günstiger (halber Preis wie XYZ)
  • Viel schneller (doppelte Leistung wie XYZ)

Sprachlich ist das für mich nicht stimmig. Vielmehr hört es sich für mich an wie halber Preis [genau] wie XYZ. Richtig wäre für mich: halb so teuer wie XYZ.

share|improve this question
8  
Das ist falsches 'schlechtes Deutsch'. In richtigem 'schlechten Deutsch' spricht man von: halber Preis als wie XYZ - doppelte Leistung als wie XYZ –  Em1 Nov 11 '13 at 11:42
    
Sehe ich genau so, aber wie kann ich das belegen. Die Kollegen vom Marketing sind von der Richtigkeit überzeugt. –  Oliver F. Nov 11 '13 at 11:54
3  
Ich denke das wie hat sich hier von einem Vergleich wie dem von dir genannten 'halb so teuer wie' eingeschlichen. Außerdem lieben wir Deutschen das wie, immerhin ist sind Dinge ja auch 'teurer wie' etwas anderes. Hier würde ich aber sagen, ist die Angabe 'halber Preis' nicht wirklich ein Vergleich. Es stellt vielmehr eine direkte Relation dar, also würde ich sagen: 'halber Preis von'. Klingt für mich aber auch nicht überragend (in einer Masterarbeit würde ich es meiden), aber für Marketing allemal OK. –  Em1 Nov 11 '13 at 12:00
2  
Halber Preis im Vergleich zu XYZ, doppelte Leistung gegenüber XYZ? –  chirlu Nov 11 '13 at 13:51
1  
Was ist denn mit XYZ gemeint: der Hersteller/Verkäufer, das Produkt, oder der Preis mit dem verglichen wird. Das hat einen Einfluss darauf, was richtig wäre –  Emanuel Nov 11 '13 at 14:36
add comment

2 Answers

Klassischer Fall des Genitivs. Je nach Geschlecht (w/s/m):

Viel günstiger (halber Preis der Butter)
Viel günstiger (halber Preis des Sofas)
Viel günstiger (halber Preis des Mercedis)

Viel schneller (doppelte Leistung der Butter)
Viel schneller (doppelte Leistung des Sofas)
Viel schneller (doppelte Leistung des Mercedes)
share|improve this answer
add comment

Laut dem Kommentar von Em1 wäre statt „wie“ wohl „von“ korrekt, also bspw.:

Halber Preis von 19,98 €

Da ist aber m. E. das „Preis“ etwas holprig, daher eher:

Die Hälfte von 19,98 €

Oder noch einfacher:

(nur) 9,99 €

Und um das Ganze noch werbewirksam zu machen:

9,99 € - Sie sparen im Vergleich zu XY 50%!

share|improve this answer
2  
Ja, hloprig ist es. Streng genommen ist "halber Preis von" auch nicht besser. Denn 19,95 ist bereits der Preis. "Halber Preis von 19,95" klingt aber so, als wäre 19,95 ein Objekt, das einen Preis hat, und davon dann die Hälfte. –  Emanuel Nov 11 '13 at 14:35
    
War nicht nach einem anderen Produkt XYZ gefragt? –  Takkat Nov 11 '13 at 14:38
    
@Takkat: Das wusste ich jetzt nicht. –  Felix Nov 11 '13 at 22:09
3  
Das von in halber Preis von 19,98 EUR ist mehrdeutig. Erstens kann es die Referenzgröße bezeichnen, die halbiert werden soll. Zweitens kann es auch einfach die Angabe der Größe sein: „Er fährt mit einer erhöhten Geschwindigkeit von 100 km/h.“ - „Es kostet den halben Preis von 19,98 EUR.“ –  Toscho Nov 12 '13 at 6:33
add comment

Your Answer

 
discard

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.