Take the 2-minute tour ×
German Language Stack Exchange is a question and answer site for speakers of German wanting to discuss the finer points of the language and translation. It's 100% free, no registration required.

Im Englischen werden Reflexivpronomen auch in Kontexten verwendet bei denen die Deutschen nicht benutzt werden.

The author reads himself.

Der Autor liest selbst.

Was ist selbst hier für eine Wortart. Ist es ein Reflexivpronomen? Ein Adverb?

share|improve this question

1 Answer 1

up vote 3 down vote accepted

Laut Wiktionaryeintrag ist selbst ein Demonstrativpronomen, dass als Apposition benutzt wird.

selbst bezieht sich hier zwar auf das Subjekt der Autor. Es ist aber kein Rückbeziehung oder Teil des Verbs (reflexive Verben), sondern lediglich eine Verstärkung.

selbst kann ohne grammatikalische Probleme und ohne Verlust der Kernaussage in dem Satz weggelassen werden. Lediglich der verstärkende Charakter geht verloren.

share|improve this answer
    
Hast du eine etwas offiziellere Quelle? Normalerweise ist Wiktionary okay, aber in schwierigen Fällen hätte ich gern etwas "quelligeres". –  Emanuel Nov 12 '13 at 9:31
    
Tja, der Duden hat selbst nicht online gestellt (oder deren Server hat irgendwelche Probleme). –  Toscho Nov 12 '13 at 15:45
    
@Emanuel 'selbe, selber, selbes' im Duden -> Wortart: Pronomen ... Grammatik: Demonstrativpronomen --- 'selbst' im DWDS: Pronomen ... Herkunft: selb Dem.pron. --- Reicht dir das? –  Em1 Nov 13 '13 at 8:34
    
Des Weiteren, in Wikipedia: 'Das Demonstrativpronomen oder auch hinweisendes Fürwort ist eine Wortart, mit der der Sprecher auf einen Gesprächsgegenstand verweist, auf den man mit dem Finger zeigen kann' --- Beispiel: "Ich selbst" - mit Finger auf mich selbst zeigend - "habe den Kuchen gebacken." (Ja, demnach wäre das Personalpronomen ich auch ein Demonstrativpronomen...) –  Em1 Nov 13 '13 at 8:36
    
@Em1 ... ja an sich reicht mir das an offiziellen Sachen :). Aber die Definition von WIkipedia ist wirklich unmöglich "Ich sehe mich" , "Er gibt mir etwas"... ich kann auch hier mit dem Finger auf mich zeigen ohne das es komisch ist. Und wie du ja sagst. "Ich" ist dann auch ein DemPron... buh Wikipedia buh!! –  Emanuel Nov 13 '13 at 10:49

Your Answer

 
discard

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.