Take the 2-minute tour ×
German Language Stack Exchange is a question and answer site for speakers of German wanting to discuss the finer points of the language and translation. It's 100% free, no registration required.

Die Beatles haben 15 Lieder für ihre Plattenhülle "Help" komponiert.

Ich weiß nicht, ob das richtige Wort für "Cover album" "Plattenhülle" ist.

Ich habe viele Plattenhüllen der Beatles in meinem Schlafzimmer im Regal stehen.

share|improve this question
    
Schade ist es doch, wenn man nur die Plattenhüllen im Regal stehen hat - schöner wäre es doch, wenn man die Platten auch im Regal stehen hätte. Üblicherweise würde man doch daher sagen: Ich habe viele Platten der Beatles ... im Regal stehen und nicht nur die Plattenhüllen. –  Thorsten Dittmar Jan 22 at 15:29
    
The 3rd revision changed the meaning of the question. The requestor was asking about how to translate cover album and not album cover. The edit should be reversed. –  SentryRaven Jan 22 at 15:31
1  
@falkb Ich habe deinen Edit rückgängig gemacht. Es gibt einen Unterschied zwischen Albumcover und Coveralbum. In dem Kontext macht aber nur Coveralbum Sinn. Ein Coveralbum ist ein Album, welches aus Coversongs besteht und daher wurden 15 Lieder für das Coveralbum komponiert. Das Albumcover (welches jedes Album hat, nicht nur die Coveralben), besteht nicht aus Lieder und stehen auch nicht im Regal. –  Em1 Jan 22 at 15:36
    
@SentryRaven: No, looking at the two example sentences he wants to have a translation for jewel case or record sleeve, respectively. Unfortunately, his German and English wording is wrong. –  falkb Jan 22 at 15:39
1  
@DerPolyglott33: Please, enlight us what you actually mean!: album, cover album, record sleeve or jewel case? The 2 examples look like simply album. Then we could remove the whole spam of comments here again. :-D –  falkb Jan 22 at 15:55

2 Answers 2

up vote 9 down vote accepted

Plattenhülle would be "album cover". I would translate "cover album" with "Cover-Album". (Wikipedia: Cover-Album, Duden: Coverversion)

share|improve this answer
5  
Man darf sich auch langsam trauen, es Coveralbum zu schreiben. Das Wort Cover ist für eine Neuauflage eines Songs aber definitiv eingedeutscht und daher richtig (+1). Coverversion ist natürlich etwas anderes, und betrifft nur einen einzelnen Track, während das Coveralbum das ganze Album betitelt. –  Em1 Jan 22 at 13:09

Der reinen Vollständigkeit halber hier noch die Sätze aus der Frage in korrekter Fassung, wobei an Stelle von Album umgangssprachlich auch Platte verwendet werden kann, dies gilt im Allgemeinen nicht nur für Schallplatten sondern gleichermaßen auch für CDs.

Die Beatles haben 15 Lieder für ihre Plattenhülle ihr Album „Help“ komponiert.

Ich habe viele Plattenhüllen Alben der Beatles in meinem Schlafzimmer im Regal stehen.

share|improve this answer
    
Genau, denn sie haben die Lieder ja nicht für ihr "cover album" kompiniert, sonder für das Original. –  Ingo Jan 22 at 15:37
    
@Ingo Aber das Original ist doch das Coveralbum! –  Em1 Jan 22 at 15:40
    
@Em1 Moment. Ein Coveralbu8m ist ein Album, das Coversongs, oder Coverversionen enthät, richtig? Und letztere sind definiert "In popular music, a cover version or cover song, or simply cover, is a new performance or recording of a contemporary or previously recorded, commercially released song". Somit müssen die Songs schon komponiert gewesen sein. –  Ingo Jan 22 at 15:42
    
@Ingo Soweit richtig. Deswegen sage ich ja, dass das Original das Coveralbum ist. Ein Coveralbum hat den Unterschied zu einem normalen Album, dass die Songs alle schon mal existiert und neuaufgelegt worden sind. Insofern sind alle Songs nur Covers, welche aber in ihrer Form wiederum original sind, da sie ja neu komponiert sind. Somit ist ein jedes Coveralbum eigentlich nur ein Album, es sei denn, du willst explizit darauf hinweisen, dass alle Songs gecovert sind, dann sagst du Coveralbum ;) –  Em1 Jan 22 at 15:45
    
@Em1 - Du kannst einen Song neu interpretieren, arrangieren, instrumentieren, aber sicher nicht neu komponieren. Letzteres wäre höchstens dann möglich, wenn jemand, der nachweislich noch nie "Help" gehört haben kann, sich hinsetzt und ein Lied schreibt, und es sich dann herausstellt, daß es identisch mit "Help" ist. –  Ingo Jan 22 at 15:50

Your Answer

 
discard

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.