Adjektivendungen – Inflection specific to adjectives.

learn more… | top users | synonyms

17
votes
3answers
343 views

Same noun, same case, same adjective, different ending – what are the rules behind this?

Adjective endings in German seem inconsistent, even if one is aware that adjective endings depend on case, gender and number. For example: Ein roter Apfel liegt auf dem Tisch. Der rote Apfel ...
3
votes
3answers
435 views

Deutscher Schäferhund or Deutsche Schäferhund?

Which is correct: Deutscher Schäferhund or Deutsche Schäferhund? I am still trying to get a hang of the language. I am not able to find an equivalent usage of an English adjective which has two ...
9
votes
3answers
362 views

Warum ist der Apfel rot, und nicht rote?

Sage ich der rote Apfel dann hat das Adjektiv rot die maskuline Endung. In vielen Sprachen würde man nun analog sagen Der Apfel ist rote. sprich das Adjektiv wird dekliniert, auch wenn es ...
14
votes
3answers
711 views

Zwei -em-Endungen in Adjektiven hintereinander

Ein Zitat vom Tagesspiegel: Erkennbar sei sie an: übertriebenem Selbstwertgefühl, ständigem Verlangen nach Bewunderung, Mangel an Einfühlungsvermögen und arrogantem, überheblichen Verhalten. ...
8
votes
2answers
3k views

Was ist der Unterschied zwischen “wieviel” und “wie viel”?

Die Frage stellt sich im Titel. Und auch, wann muss man eine Endung des Wortes benutzen? Welche ist korrekt, und warum?: Wie viele Katzen hat die Frau? Wie viel Katzen hat die Frau? ...
9
votes
2answers
372 views

Adjective declension in “Wir haben große Fernseher”

I just started to learn German declension. According to that site an adjective should end in '-en' for plural nouns. But I also found this Wikipedia entry which says that attributive adjectives should ...
15
votes
3answers
1k views

Warum wurde/wird empfohlen, einige Farbadjektive nicht zu beugen?

Wie in dieser Frage festgestellt, wird z. B. vom Duden (z. B. hier und hier) oder Bastian Sick (hier) empfohlen, diverse eingedeutschte Farbadjektive nicht zu beugen, und stattdessen Folgendes zu ...
5
votes
1answer
288 views

Deklination eines Adjektivs zwischen Zahlwort und Nomen

Wenn in einem Satz die Rede von sämtlichen Dingen (plural) ist und zwischen sämtliche und dem Nomen ein Adjektiv ist: Endet dieses auf -en oder auf -e? Beispiel: Heisst es XY erfüllt sämtliche ...
4
votes
2answers
699 views

Adjectives that don't require adjective endings

I know that some adjectives like prima, lila, rosa, orange, and beige don't take adjective endings: Das prima Auto Ein beige Haus So is the rule that any adjective ending in a vowel doesn't ...
6
votes
3answers
467 views

Why the “-es” in phrases like “etwas Nasses”?

I was listening to a German audiobook this morning, and I noticed two phrases: etwas Nasses etwas Großes I can't be sure of the capitalization, since I was hearing it, not reading it. They were ...
6
votes
3answers
908 views

Unterschied zwischen den Adjektivierungen mit Endungen -ig und -haft. Konkret: Wann nutzt man „eklig“, wann „ekelhaft“?

Selbst wenn ich deren Übersetzungen lese und sie miteinander vergleiche, ist mir nicht so verständlich, wann man eklig und wann man ekelhaft nutzt. Beide sind doch Adjektive und beide stammen von Ekel....
4
votes
2answers
151 views

“Welcher kluge Mann!” vs. “Welch kluger Mann!”

My German teacher says that both of the above phrases are correct. However, based on what we have learned thus far, since "welch" is a 'der word', it takes a "-er" ending in the nominative case. Since ...
3
votes
2answers
220 views

Zur schwankenden Deklination. Kriterien zur entsprechenden Wahl (stark oder schwach)?

Laut canno.net sei schwankende Deklination etwas zwischen starker und schwacher Deklination. Zum Beispiel gehöre das Indefinitpronomen andere zu dieser Gruppe, mit anderem gutem Bier oder mit ...