Questions related to the German language as spoken and written in Austria.

learn more… | top users | synonyms

5
votes
4answers
154 views

What is wrong with “Ich weiß es nicht mehr genau”?

While speaking with my tandem partner (Mothertongue: Austrian German) I happened to say: "Ich weiß es nicht mehr genau" and the girl told me that to her German ears that sounded wrong. She said it was ...
5
votes
2answers
69 views

Can other verbs form contractions like “gemma”?

In Austrian and Bavarian speech it's common to use ma instead of wir, and what in Standard German would be gehen wir is often realized as gemma. Does this sort of contraction happen with any other ...
4
votes
3answers
161 views

Ist „ka“ ein österreichisches „kein“?

Hinweis: Optimal sagt oder schreibt man nicht so, wie es im Titel steht. Ich bin dessen bewusst und habe womöglich versucht, einen aussagekräftigeren, richtigen Titel zu suchen. Weil eine Veränderung ...
6
votes
2answers
138 views

Warum heißen Tomaten in Österreich „Paradeiser“?

Ich habe Paradeissuppe bestellt -- und Tomatensuppe gekriegt. Ich kann einige österreichische Worte verstehen (etwa Erdapfel, weil pomme de terre oder aardappel dieselbe Etymologie haben). Aber bei ...
1
vote
2answers
116 views

Why is “-kai” in “Handelskai” pronounced “-ki”?

There is a street and U-Bahn station in Vienna called Handelskai. Over the speakers in subway and busses I always hear it pronounced like "Handelski". However, other "Kais" (eg. "Franz-Josefs-Kai") ...
2
votes
2answers
73 views

Is the word “die Tüte” used in Austria?

I talked with some friends from Austria and they all told me that this word "Tüte" is really unusual in Austria. die Tüte I am wondering if this is true for the WHOLE of Austria, or maybe just in ...
9
votes
4answers
279 views

Why do Bayern and Baden-Württemberg (±RP, SL, HE, TH) share sometimes more words with Switzerland and Austria, than with the rest of Germany?

I hope you excuse the sloppiness of the following description, but I'd like you to realize that only a qualitative approach –instead of a desired quantitative one– is possible. (Otherwise, if you ...
9
votes
7answers
3k views

German Accents: Austrian, German, or Swiss Standard German

This is a (very) modified version of my original question, for more context regarding some of the answers you might want to see the edits below. I am learning German for fun, and I do not feel the ...
5
votes
2answers
269 views

Was bedeutet die Abkürzung “beh. konz.”?

Was bedeutet diese (offenbar österreichische) Abkürzung? Im internet finden sich zwar die folgenden Beispiele, aber keine Erklärung: Immobilien Krammer Günter Krammer beh. konz. Immobilienmakler ...
25
votes
6answers
3k views

What should be a formal greeting when you meet someone in a toilet?

Assume the following situation. You're in an office in Vienna. It's time around lunch and normally one greets each other with "Mahlzeit". You go to a toilet and suddenly meet your boss there. How ...
8
votes
3answers
1k views

Wie üblich ist 'Feber' in Österreich?

Ich bin gerade am Lokalisieren eines Programmes und wollte für den Monatsnamen Januar in der österreichischen Fassung Jänner verwenden. Dabei fiel mir auf, dass es auch einen Feber für Februar gibt. ...
7
votes
5answers
2k views

Difference between Austrian and German

Die Österreicher haben im Vergleich zu uns (Hoch-)Deutschen ein paar lustige Wörter und eine etwas andere (wie ich finde netter klingende) Aussprache (wobei das natürlich von Person zu Person ...
2
votes
2answers
280 views

Woher kommt der Östereichische Begriff “Erlagschein”?

Ich habe gerade auf Wien Heute.at einen Bericht über einen falschen Schwarzkappler gefunden, der Schwarzfahrern die nicht bar bezahlten einen Erlagschein gegeben hatte. Beide Begriffe werden in ...
8
votes
4answers
2k views

Was bedeuten die bayerischen oder österreichischen Präpositionen “aufi” und “obi”?

Ich habe zwar einige Jahre in Niederbayern gewohnt, bin bezüglich dieser Präpositionen nie richtig sattelfest geworden. Außerdem wissen die Einheimischen in diesen Fällen sehr wohl, dass sie die ...
12
votes
5answers
567 views

How does “used” translate - “benutzt” or “benützt”?

Duden and other resources list both "benutzt", and "benützt" as valid but indicate that "benützt" is used regionally in Switzerland, Austria and southern Germany. Are translations for Germany ...
8
votes
3answers
385 views

What is the correct form of past tense of “sich ausgehen”

I'm looking for a form of the verb sich ausgehen in the past sense, close to the meaning of We didn't make it (because of time constraints) yesterday anymore. I was wondering if I could say ...
9
votes
2answers
367 views

Verbreitung von österreichisch “speiben”

In Österreich (zumindest im Osten) ist das umgangssprachliche Wort "speiben" für "kotzen" oder "sich übergeben" gebräuchlich. Wie weit verbreitet ist die Verwendung dieses Wortes? Wird es ...
10
votes
3answers
436 views

Wie sprechen die Salzburger den Namen ihrer Stadt aus?

Es geht mir um den Buchstaben g in Salzburg. Auf Forvo habe ich mir die Aussprache zweier Österreicher angehört, die /g/ sagen; aber die beiden wohnen nicht in Salzburg. Wie sagen die Salzburger das? ...
17
votes
1answer
490 views

Was meint ein Österreicher, wenn er am Telefon fragt “Welche Klappe haben Sie bitte”?

Ich wurde einmal während eines Telefongespräches mit einem österreichischen Kunden überraschend gefragt: Welche Klappe haben Sie bitte? Was wollte er von mir wissen? During a business call ...
36
votes
14answers
8k views

Polite alternatives to “Grüß Gott”?

I'm looking for polite alternatives to the omnipresent Grüß Gott in Austria/Bavaria. I dislike using a religious phrase to salute others (potentially non religious persons). I'm also not very ...