9
votes
8answers
1k views

German equivalent of “…, though”

For example, how would you say "The weather is nice, though". This is used in the sense of continuing someone else's thought, usually with a contrasting sentiment. For example, if two friends go to a ...
7
votes
4answers
177 views

Suche ein geeignetes Wort für umgangssprachlich “unfit”

Oft im Zusammenhang mit Sport oder Gesundheit, aber auch im beruflichen Umfeld und bezüglich der geistigen Leistungsfähigkeit hört man das Wort "unfit", das als Verneinung von "fit sein" gebildet ...
8
votes
2answers
973 views

Wie nennt man eine “Pusteblume” in Standarddeutsch?

Erst seit etwa dem 20. Jahrhundert gibt es den Begriff Pusteblume, der aber nach Duden und anderen Lexika als umgangssprachlich oder sogar als "Kindersprache" bezeichnet wird. Gibt es einen anderen ...
6
votes
2answers
584 views

Origin, usage and meaning of “Wischiwaschi”

In colloquial German we sometimes see "Wischiwaschi" which was used since the 19th Century. In "Der Misogyn" Lessing wrote in 1748: Wumshäter (zur Laura.) Da, sieh einmal, wie verwirrt du ihn ...
9
votes
5answers
493 views

Is there anything like a dime?

In the U.S. there is the well established formal label "dime" for a 10 cent coin. Now that the currency in Germany is also denoted in cents I am wondering if we had anything similar for this 10 cent ...
14
votes
1answer
1k views

Warum wird “wohlgesinnt” von “wohlgesonnen” verdrängt?

Man liest und hört heute häufig den folgenden Satz: Er ist mir wohlgesonnen Nun ist "wohlgesonnen" aber grammatikalisch nicht richtig, denn es muss "wohlgesinnt" heißen. Der Duden listet ...