9
votes
3answers
154 views

Why “schieben” guards “Wache”?

The expression "Wacheschieben" is well-known to native speakers. It's synonymous to "Wachestehen". I just realized that this word can be confusing to language learners. Ich habe vier Wochen ...
5
votes
1answer
86 views

Herkunft von “Ausnahmen bestätigen die Regel”

The idiom "Ausnahmen bestätigen die Regel" exists in English, too. The exception proves the rule. However, someone recently told me that this originally was based on the old meaning of "to ...
4
votes
3answers
133 views

What is the origin of “den Bogen raus haben”?

Metaphorically, this phrase means something like "getting the hang of". But what is "Bogen" referring to, literally, in this case? (Come to think of it, I have no idea what "getting the hang of it" ...
6
votes
2answers
132 views

Über den Ursprung der zu „einen Vogel haben“ zugeordneten Geste

Anstelle folgender Aussagen: Du hast einen Vogel, bei dir piept es wohl, usw. macht man manchmal eine Geste. Ich erkenne nur folgende Zeichen. Zeigefinger zur Stirn, genau wo die Schläfe ...
10
votes
2answers
403 views

Woher kommt die Redewendung “Das gleiche Problem in Grün”?

Die Redewendung "Dasselbe in Grün" oder "Das gleiche Problem in Grün" bedeutet, dass zwei Dinge oder zwei Probleme praktisch übereinstimmen. Auf der deutschen Wikipedia ist zu lesen, dass es ...
9
votes
3answers
528 views

Woher kommt “Total gaga sein”?

Woher stammt das seltsame Wort "gaga" und was bedeutet es tatsächlich? Woher kommt "Total gaga sein"? Where does the strange word "gaga" come from and what does it actually mean? Where does "Total ...
7
votes
2answers
420 views

Woher kommt die Redewendung “über den Tellerrand sehen”?

Hier gibt es die verwandte, aber abweichende Frage, was es bedeutet. Das setze ich als bekannt vorraus: den Horizont zu erweitern. Da man aber kein Leberklößchen ist, welches in Suppentellern wohnt, ...
10
votes
1answer
913 views

Woher kommt die Redewendung “Weiß der Geier”?

Wieso Geier? Soviel ich weiß, es gibt keine Geier in Deutschland. Kommt die Redewendung aus Literatur oder der Volkskunde?
4
votes
3answers
296 views

Wie kam es zu der Wendung “jemand hängen lassen”?

Eine sehr gebräuchliche Redewendung ist "jemand hängen lassen" (to let someone down) Unser Lieferant hat uns wieder einmal hängen lassen. Woher kommt dieser Ausdruck?
14
votes
2answers
2k views

Meaning and origin of 'Ich verstehe nur Bahnhof'

What does the following sentence mean and what is its origin? Ich verstehe nur Bahnhof. I've heard this expression from some friends – I guess it's what you say when you don't really understand ...
7
votes
3answers
420 views

Warum haben Deutsche einen “Vogel”, wenn sie ein wenig verrückt sind?

Woher kommt wohl die Redewendung "Du hast ja einen Vogel!" oder "Der hat eine Meise!" die man hört, wenn jemand eine andere Person (oder deren Idee) für etwas verrückt hält? Hängt auch "jemand ...
9
votes
2answers
346 views

What is the meaning of “Affenzirkus”?

I heard someone shout: "Diesen Affenzirkus hier mache ich nicht länger mit!" It seemed the person was very annoyed. What would be the meaning of "Affenzirkus" here? Is there a corresponding ...
14
votes
3answers
521 views

What is the meaning of “Das war das Wort zum Sonntag”?

When do Germans say it? What is its origin?
9
votes
1answer
387 views

Is the “was” in “Weißt du was?” really an “etwas”?

In English, there are two idioms with the same meaning: "You know what?" ("Weißt du was?") "You know something?" ("Weißt du etwas?") The "etwas" in the latter German phrase could conceivably be ...