The tag has no wiki summary.

learn more… | top users | synonyms (1)

19
votes
12answers
1k views

In welchen Regionen ist die dem-sein-Form gebräuchlich?

Als Alternative zum Genitiv gibt es das dem-sein-Konstrukt. (Keine Ahnung, wie man es sonst nennen sollte): Der Frau ihre Handtasche. Dem Fritz sein Schwager. Wo ist diese Form gebräuchlich?
15
votes
4answers
685 views

“Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod”: is German really loosing Genitiv? (Evolutionary viewpoint)

"Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" is an interesting German phrase which originates this question. I'm interested in knowing how true is it/will it be. Has German always had four cases? Or were ...
7
votes
3answers
222 views

Nouns with 2 genitive forms (-s/-es). When to use each?

Wiktionary lists 2 genitive forms for a lot of nouns (e.g. Berg, Brauch), -es and -s. For these words and others, are these forms interchangeable or are they regional? Or is one more poetic sounding ...
6
votes
2answers
93 views

On the declensions of the pronoun “man”? Part I: Finding a substitute for the genitive for “man”

Part I In Wiktionary reads: Das Indefinitpronomen des Nominativ Singular man hat keine weiteren Formen; bei der Verwendung in anderen Fällen muss daher auf die Formen des Indefinitpronomens ...
5
votes
1answer
226 views

Man erwartet eine Spur von Dativ in „zu dessen“. Wo ist sie? Warum erscheint nur da der Genitiv? Oder existiert „zu dessem“?

Betrachte man die Rolle des Bezugwortes dessen im folgenden Satz: Klaus, zu dessen Vater diese Krawatte gar nicht passt, hat […] Wie kommt man auf solchen Satz? Anscheinend wählt man zwischen ...
4
votes
1answer
122 views

“Wegen dem, was er gesagt hat”

German is not my native language but I have a lot of experience with it. To translate "because of what he said", I feel like I should say "wegen dem, was er gesagt hat" instead of "wegen dessen, was ...
13
votes
2answers
287 views

Welche grammatische Form kann das erste Wort in zusammengesetzen Wörtern annehmen?

Im Deutschen kann der erste Teil eines zusammengesetzten Wortes in der "Einzahl" oder "Mehrzahl" mit und ohne "Fugen-s" angefügt werden: Haarbürste, Haaresbreite, Kindskopf, Kindeskind Hier ...
10
votes
2answers
289 views

Why “die Nacht” but “des Nachts”

The regular Genitive of die Nacht is der Nacht. Why is it des Nachts? Is this limited to the time domain or are there such Genitives to be found elsewhere?
7
votes
1answer
229 views

Vorangestellter Genitiv — wie damit umgehen (wenn er noch überhaupt existiert)

Im Gegensatz zu das Haus des Schäfers ist des Schäfers Haus eine Variante (vertauschte Reihenfolge) des Genitivs, und zwar ein vorangestellter Genitiv. Die Frage Nummer null ist, ob ...
6
votes
2answers
156 views

When did “zu Gunsten”, “zu Liebe” etc. become “zugunsten”, “zuliebe”? (In case they did)

In this question we learned that one origin of new prepositions are adverbs or fixed prepositional phrases. These prepositions go initially with genitive (and then perhaps mutate into dative). When ...
6
votes
1answer
4k views

Der Genitiv von “Paket”: “des Pakets” oder “des Paketes”?

Ich suche den korrekten Genitiv des Worts Paket (des Wortes Paket?) Mir kommt "des Paketes" wie eine veraltete aber legale Form vor. Ist das 'e' vor dem Genitiv-s eine aussterbende Gattung?
5
votes
3answers
172 views

What is the reason for this seemingly inconsistent inflection around masculine genitive?

I found the following sentence in a book: (...) bemerkte ich (...) eine mir auffällige Übereinstimmung bezüglich des Inhaltes der drei Zeitungsfetzen: sie enthielten nämlich alle drei einen ...
2
votes
3answers
240 views

Use of dative after “wegen” [duplicate]

This sentence is from the Frankfurter Allgemeine. Nicht nur wegen Athleten wie Reus oder den Kugelstoß-Assen Christian Schwanitz und David Storl blickt der Deutsche Leichtathletik-Verband ... ...
0
votes
1answer
448 views

Genitive preposition “wegen” and personal pronouns

I am wondering how to correctly form a genitive construction in German while translating a sentence from English to German. For example: English: It is broken because of you. German: Es ...