Grammatik - Questions on rules for composing clauses.

learn more… | top users | synonyms (1)

2
votes
2answers
36 views

Use of ‘und’ in Nebensatz

Which sentence is correct? Which is the word order if we have two subordinate clauses that are connected with und? I know that after und there is no change in place like in a subordinate clause but I ...
5
votes
3answers
173 views

How to use mitfeiern?

I came across this phrase Schade, dass wir nicht mitfeiern können which means Shame we can’t be there to celebrate with you but I couldn’t find more examples of these word. I think it ...
3
votes
2answers
54 views

How can we approach translating complex sentences with multiple verbs or objects?

I am writing a German oral for school and am trying to add the sentence My parents will not allow me to watch TV. However one site said I should write it Meine Eltern werden mich nicht zu ...
5
votes
1answer
123 views

Was darf nach dem Wort »Anzahl« stehen?

Insbesondere geht es um folgende Konstruktion: [...], denen man eine beliebige Anzahl Elemente übergeben kann. Ist das so in Ordnung? Was die Alternativen betrifft: beliebige Anzahl an ...
-1
votes
0answers
27 views

When do we use “nicht” or “kein” for making a sentence negative? [duplicate]

When do we use "nicht" or "kein" for making a sentence negative? And what are the differences?
3
votes
1answer
49 views

Konjunktiv 2 mit Modalverben

Haben die zwei folgende Sätze die gleiche Bedeutung? Wenn Mark den Bus nicht verpasst hätte, hätte er nicht den ganzen Weg laufen müssen. Wenn Mark den Bus nicht verpasst hätte, müsste er ...
0
votes
2answers
128 views

Züruckgreifen – indirekte Rede nutzen oder nicht?

In einem Aufsatz zitiere ich eine Umfrage: Was ist für die Jugendlichen wichtig: 91% – toll aussehen 83% – Karriere machen usw. Ich habe geschrieben: „Toll ...
2
votes
1answer
91 views

Über das Verb „gelten“ im Satz „Goethe gilt als das Genie der deutschen Literatur“

Ich habe eine Frage zum Verb gelten im Satz Goethe gilt als das Genie der deutschen Literatur Ich denke, dass das Verb gelten im Satz mit doppelter Nominativ-Ergänzung ist, nämlich Goethe und ...
5
votes
2answers
92 views

„Nichts“ im Dativ

Kann nichts im Dativ verwendet werden? Beispiel (Songzeile aus https://www.youtube.com/watch?v=OLwd9boEsMw): Die Liebe ähnelt nichts. Das klingt für mich grammatikalisch schief. Ich denke, ...
9
votes
1answer
173 views

“einen Tag alt” – Why is it “einen” not “ein”?

I’m studying numbers and age expressions, and here is the sentence I don’t understand: Dieses Baby ist einen Tag alt. I thought ein Tag is right but it wasn’t. Why? I assumed that because I ...
2
votes
3answers
189 views

Sagt man “Was ist Ihr name?”?

Normalerweise sagt man auf Deutsch Wie ist Ihr Name? aber ich habe überlegt, ob Was ist Ihr Name? auch möglich ist. Ist es das?
6
votes
1answer
262 views

Who got introduced to whom first in this sentence?

I could not understand who got introduced to whom first in the following sentence – customer to employees or employees to customer? Eine weitere Regel ist, dass man zuerst dem Kunden die ...
7
votes
2answers
85 views

Singular vs. Plural bei Rückbezug auf „Anzahl”

Weche der folgenden Varianten ist zu bevorzugen? Sie enthält eine Liste vorgegebener Antwortmöglichkeiten, von denen eine beliebige Anzahl korrekt sein können. Sie enthält eine Liste ...
2
votes
1answer
98 views

“Mit ein”: wie soll man das benutzen?

Es gibt ein paar verbreitete Sätze, in dem es gewöhnlich ist, mit ein zu sehen: mit ein paar… mit ein bisschen… mit ein wenig… Was ist der Kasus danach? Warum ist es nicht mit einen? Wann kann es ...
2
votes
2answers
144 views

The most general word order in German

I am facing these two sentences: Dann geht er ins Wohnzimmer. The word order is: Verb, subject, … Clearly, the sentence is not a question. The other sentence is: Er macht den Fernseher an. ...
3
votes
1answer
71 views

Konjunktiv oder Indikativ bei der Übersetzung englischer Bedingungsätze (second conditional)?

It would be better if you studied more. Wenn man diesen Satz übersetzen würde, welche der folgenden Möglichkeiten wäre korrekt? Es wäre besser, wenn du mehr lernst. Es wäre besser, wenn du ...
6
votes
1answer
95 views

Endung “für den Autopilot” oder “den Autopiloten”

Ich habe folgende Frage: Ich möchte demnächst meine Bachelorthesis anmelden und habe vom Professor auch eine bereits formulierte Aufgabenstellung bekommen. Das Thema lautet (Ausschnitt): ...
2
votes
1answer
69 views

Different word orders in one sentence

In Duolingo, I faced the following sentence: Er ist schön, obwohl er alt ist. What I don’t understand is why the verb is before the adjective in the first part of the sentence (ist schön) and ...
8
votes
1answer
153 views

Warum erfordert „in den Mai tanzen“ „sein“ als Hilfsverb?

Normalerweise hat das Verb tanzen als Hilfsverb haben. Das ändert sich wenn man in den Mai tanzt, oder? Wenn ja: wieso? Oder vielleicht geht beides? Ob es um einen Regionalismus geht, weiß ich ...
2
votes
5answers
164 views

Betrunken ist besser als schlechter

Is Betrunken ist besser als schlechter gramatically correct? We found it written on a German wall and cannot decide whether it is correct grammar. Why or why not? Edit: While I know the ...
5
votes
2answers
95 views

Should prepositions be repeated?

I am writing a formal letter in German, and asked myself a question: Should I repeat prepositions in a series? Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihre schnelle Antwort. Vielen Dank für ...
7
votes
3answers
180 views

What's with the placement of “aber” here?

I was reading a grammar book's lesson on modal auxilaries and came across the following two sentences in a reading exercise (which, I should add, do not directly follow each other). (1) Anna ...
1
vote
0answers
62 views

An/auf/von/über [closed]

I am from Norway and I have a test tomorrow in German that will determine my grade for the year! I really want to do well, and I'm hoping that someone who's really good in German grammar can help me! ...
1
vote
0answers
56 views

proposals for not-so-correct sentences [closed]

I have a question / request, that might seem a little odd. I will be leading in a few days interviews for a job, whose one of its required skills is a prefect knowledge in German. Hence I would like ...
3
votes
2answers
78 views

Doppelkonjunktionen zwischen zwei Hauptsätze, allgemein

Ich lerne die Doppelkonjunktionen zwischen zwei Hauptsätze, aber mein Buch ist oberflächlich und ich verstehe nicht gut. Die Doppelkonjunktionen, die ich lerne, sind: sowohl ... als auch... ...
3
votes
1answer
103 views

“Es regnet” – worauf bezieht sich das “es”?

Normalerweise lässt sich in den meisten Sätzen ja ein Personalpronomen durch die handelnde Person ersetzen, "er rennt" -> "Thomas rennt" z.B. Aber wenn wir sagen "es regnet", wer regnet dann? Das ...
6
votes
1answer
67 views

Grammatical function of “voller”

In a test I found the phrase Sie ist voller Licht which meant (it was said) she is full of light. I do not undestand voller in this context. Pons says it is an Inv. adj., which, in fact, adds to ...
1
vote
1answer
107 views

Temporalsatz mit “nachdem”

Ich lerne den Temporalsatz mit der Konjunktion nachdem und lese hier die Zeitstufen der Verben in Haupt- und Nebensatz. In meinem Buch habe ich auch gelesen, dass Haupt- und Nebensatzverben ...
0
votes
1answer
67 views

Wortzusammensetzung: Haupt- und Neben-Satz-Handlungen

Ich möchte wissen, ob man auf Deutsch die folgende Wortzusammensetzung schreibt: Haupt- und Neben-Satz-Handlungen Ich benutze sie in dem Satz: Es gibt (Un-) Gleichzeitigkeit zweiner Haupt- ...
3
votes
3answers
63 views

»Eine Seite Wortschatz« oder »Eine Seite Wortschatzes«?

Wie bildet man den partitiv Genitiv in diesem Fall: Heute schicke ich dir eine Seite Wortschatz Dies klingt mir am besten, ergibt aber nicht so viele Treffer beim Googlen. Und: fügt man ein ...
6
votes
2answers
198 views

Do the objects of comparisons need to be completely written out?

When reading this German grammar book, I came into this sentence while reading about transposed word order. Ich bin jetzt nicht so glücklich wie früher auf dem Lande. This clearly is meant to ...
3
votes
2answers
91 views

Impersonal “sich” in “um .. zu” construction?

From Spiegel Magazine: Das ist eine Vermutung, nicht unbegründet, aber eben eine Vermutung. Um sich der Wahrheit weiter anzunähern, wird es auf die Ermittler ankommen. Am I correct in ...
3
votes
1answer
75 views

Wird der Kasuswirkungsbereich einer Präposition in einer Apposition der Form „…, also [Objekt] , …“ ausgelöscht?

Im Satz(versuch) …er hat den Bericht zum Zeitraum Juni 2012 bis Mai 2013, also einem Jahr, geschrieben… weiß ich nicht, ob „also einem Jahr“ als Apposition fungiert und ob es in dem Fall auch ...
5
votes
1answer
127 views

Adjective endings: -isch, -lich or -ig?

I am in my first year studying German, and I couldn't not notice that some adjectives form from nouns with -ig (e.g. salzig, vorsichtig), others with -lich (monatlich, sommerlich etc.), and others ...
2
votes
1answer
123 views

Kein Subjekt in »Mir wird schlecht«?

In dieser Frage kommt ein Satz mit diesem Aufbau vor: <Dativ-Objekt> <eine Form von sein oder werden> <Adjektiv>. nämlich: Julian wird etwas mulmig zumute. In diesem Beispiel ...
0
votes
1answer
99 views

Welche “wohin”- und “woher”-Adverbien entsprechen “drinnen”?

Ich habe ein Problem, ich lerne die lokale Adverbien, aber ich verstehe nicht, warum ich in meinem Lehrbuch die folgende Seite über das Adverb drinnen habe und hier und hier habe ich rein im ...
2
votes
3answers
106 views

Which sentence is correct, the one with “als dem” or “als von dem” and what is the function of “dem” grammatically?

Ich träume von meinem Bruder mehr als dem meiner Freundin. Ich träume von meinem Bruder mehr als von dem meiner Freundin. I think that second Bruder is omitted avoiding repetition, but the dem ...
1
vote
2answers
106 views

What does der Wühlen mean please? [closed]

It is not a verb. Here is the original sentence: Frauen verbringen im Durchschnitt 76 Tage ihres Lebens mit dem Wühlen in der Handtasche. -Women spend in average 76 days of their life with --- ...
3
votes
1answer
124 views

Über den Indefinitartikel “all-” im Genitiv

Ich lerne Deutsch, und ich verstehe nicht, warum der Indefinitartikel "all-" im singularen maskulinen und neutralen Genitiv all-es oder "all-en" sein kann? Ich verstehe nicht, wann ich "all-es" ...
6
votes
1answer
77 views

»Bedenken haben«: negativer oder positiver Satzanschluss?

Wenn ich ausdrücken möchte, dass ich daran zweifle, dass etwas funktionieren wird: Welcher der folgenden Sätze ist richtig? Ich habe Bedenken, dass es funktioniert. Ich habe Bedenken, dass es ...
5
votes
2answers
105 views

“Sich an/bei einer Hochschule bewerben” – Wie ist es richtig?

Welche Präposition ist richtig: an oder bei? Ich möchte mich gerne für den Masterstudiegang "XXX" an/bei der Hochschule ZZZ bewerben.
2
votes
1answer
43 views

Tempus in “Herausforderungen, die seit dem Krieg zu meistern …”

Aus dem Spiegel-Magazin: Aber nun steht das Land vor einer der größten Herausforderungen, die seit dem Krieg zu meistern waren. Normalerweise verwendet man im Deutschen das Präsens, wenn man ...
2
votes
2answers
209 views

»Ich habe frei« vs. »frei habe ich« vs. »ich bin frei« vs. »frei bin ich«

Which of the following phrases are correct: Ich habe frei Frei habe ich Ich bin frei Frei bin ich The original meaning is « I'm free ». What is the difference between them? Are ...
2
votes
2answers
46 views

»Ausnahme dieses Grundsatzes« oder »Ausnahme zu diesem Grundsatz«?

Heißt es die erste Ausnahme dieses Grundsatzes oder die erste Ausnahme zu diesem Grundsatz ?
3
votes
1answer
130 views

Grammatikalische Korrektheit von »was ich von der eurigen Arbeitsstelle erwarte«

In einer Bewerbung möchte ich schreiben: Das ist, im Grunde genommen, was ich von der eurigen Arbeitsstelle erwarte. Ist dies grammatikalisch wohlgebildet? Dazu muss ich auch fragen, ob es ...
7
votes
2answers
156 views

“Er anerkennt die Grenzen” - Korrektes Deutsch?

Neulich gelesen, und anscheinend auch nicht so ungewöhnlich: "Er anerkennt die Grenzen" (Google results) hat es sogar in die FAZ geschafft. Ich erkenne nur "Er erkennt die Grenzen an" als richtiges ...
2
votes
1answer
74 views

“Würde” oder Konjunktiv II, wenn der Konjunktiv dem Indikativ entspricht?

Bei manchen Verben entspricht ja der Konjunktiv I dem Indikativ, sprich es ist keine Unterscheidung möglich, z. B. in dem folgenden Satz: Er sagte, sie nehmen teil. Wenn ich aber trotzdem ...
6
votes
1answer
116 views

“Tempel ein” in Die Zauberflöte

In the libretto of the Magic Flute, the phrase "Tempel ein" is often used. E.g. Sarastro says "Führt diese beiden Fremdlinge in unsern Prüfungstempel ein" and Monostatos says "...bald dringen wir in ...
2
votes
2answers
90 views

Future perfect tense “haben” vs “sein”

I'm wondering how "haben" and "sein" are used in the future perfect tense. Say Ich werde gegessen haben means "I will have eaten" and it uses "haben". Then Wann werden sie gegangen sein? ...
2
votes
1answer
98 views

Word order in complex sentences?

When there are particles, reflexive verbs with prepositions and negation how are the words in a sentence is formed? Also lets assume that both the place and the time is stated in the same sentence. Is ...