Grammatik - Questions on rules for composing clauses.

learn more… | top users | synonyms (1)

7
votes
3answers
294 views

“an immer” in the sentence

There is the following sentence: Simon betont, dass der große Fehler der sowjetischen Propaganda war, "dass sie sich von Anfang an immer mit dem Westen verglichen hat". Question is, why before ...
5
votes
1answer
2k views

Wann wird “Telegrammstil” heute noch benutzt?

"Telegrammstil" ist eine aus Platzgründen eingeführte grammatikalische Verknappung in Telegrammen. Heute gibt es aber keine Telegramme mehr; dennoch ist der Telegrammstil weit verbreitet. "Bin ...
8
votes
1answer
115 views

Wortwahl: für vs. über

Wie heißt es richtig: Gutschein [für|über] einen Kinoabend. Der Fall "Gutschein über 10€" ist sicherlich richtig, ist aber das Wort "über" auch bei Sachleistungen zulässig?
11
votes
6answers
3k views

What is the simplest yet most exhaustive reference guide for German adjective/noun endings?

When I write German, I rarely have a confident feeling whether to put an "n" or "r" at the end the adjectives and/or the noun, e.g.: Dieses Wochenende wird auf allen Ihren Rechnern(?) Windows 7 ...
18
votes
1answer
24k views

Der, die oder das Email?

Is there an official rule on whether it's die Email or das Email? I've heard people use both, although more commonly the female form.
9
votes
2answers
240 views

Verändern der Wort-Reihenfolge um eine Überschrift (Kurzbeschreibung, etc.) verständlicher zu machen?

Wenn wir in unserem Issue-Tracking-System neue Punkte einstellen, kommt es manchmal vor, dass durch Veränderung der Wort-Reihenfolge die Aussage klarer wird, der "Satz" dann aber irgendwie holprig ...
5
votes
1answer
96 views

Does the order of a subordinate clause change meaning?

When building a subordinate clauses we can put them at the end of a sentence, or at the beginning: Er lernt fleißig Deutsch, damit er sein Examen besteht. Damit er sein Examen besteht, lernt er ...
8
votes
2answers
291 views

Is it possible to have a subordinate clause inside a relative clause?

Can one have a subordinate clause inside a relative clause? What I want to write in English is this: The economic crisis which started in 2007 resulted in mergers and state intervention, which ...
5
votes
1answer
466 views

What is an “Ablaut”?

My understanding is that "Umlaut" represents the diacritical marks over 'a', 'o', 'u', etc. But what is an "Ablaut"? The topic came up in the comments on this question.
10
votes
2answers
130 views

“So wären/wäre es Träume nur gewesen?”

I saw a poster with this text: So wären es Träume nur gewesen? The subject seems to be "es", not "Träume". Why is the Konjunktiv plural? I'd write: So wäre es Träume nur gewesen?
5
votes
2answers
259 views

Are Adjectives Sometimes “Stem-Changing”?

Most people that study German learn about "stem-changing VERBs (z.B. singen, sang, gesungen). I don't come across them often, but there appear to be stem-changing adjectives, as well. Example: Gross= ...
3
votes
1answer
291 views

How can we abbreviate a subordinate clause by use of a participle

On Takkats advice i separated this part from this question: "Senkenden Hauptes schlief sie langsam ein" - is this grammatically correct? A (maybe) possible (but nowadays uncommon) ...
9
votes
2answers
405 views

“blieben” und “bleiben würden”

Was sollte ich im folgenden Satz besser verwenden? Mit dem Erhalt der Förderung möchte ich auch meine Chancen auf berufliche Positionen verbessern, die mir ohne diese Förderung eventuell verwehrt ...
8
votes
2answers
169 views

Aller “interessierter” oder “interessierten” Menschen?

Wie wird "interessiert" im Genitiv Plural gebeugt, wenn kein Artikel vorhanden ist? Beispiel: Diese Frage wurde im Sinne aller an Sport interessierter Menschen beantwortet. Ich stolpere bei ...
5
votes
2answers
1k views

Two-way prepositions used with non-movement verbs.

The two-way prepositions are all the prepositions that can take both the accusative and dative case. When they are used together with a verb indicating movement there is a simple rule for figuring out ...
5
votes
3answers
1k views

When is 'to' translated with “um zu”, when with “zu”

The infinitve marker "to" can not simply be translated with "zu". Apparently in most instances it translates with "um zu", wheras in other instances "zu" alone is used. 1 "Del" is the key to ...
11
votes
3answers
5k views

Why is it “bis zum nächsten Mal”?

I got confused by using both bis and zu there, Why it's "bis zum nächsten Mal"?
5
votes
2answers
212 views

gelungen, mehr gelungen, meisten gelungen - is this correct comparative?

"Die Arbeit ist ihm gelungen" Are then above comparatives correct? "mehr gelungen" is a pretty frequent term, but the meaning seems to be pretty convertibly.
4
votes
1answer
525 views

What Does the Use of “S” Mean In Certain Contexts?

Examples: Der Fall: The case. Fall(s): In case of. Das Mittel: The means. Mittels: By means of. As an English speaker, I think of an s as a "pluralizer." But in these instances, the meaning of the ...
4
votes
1answer
226 views

Construction of “Eine zum Lieben?”

Years ago, Berlitz taught me the construction, "eine zum Lieben" as "someone to love." I'm a bit confused by this. There appears to be an alternate construction, "um eine zu lieben". But the one ...
6
votes
2answers
463 views

Ist “geschmeichelt sein” ein korrekter Ausdruck?

Ist "geschmeichelt sein" - wie im folgenden Ausdruck verwendet - richtiges Deutsch? Um welche grammatikalische Form handelt es sich dabei? Ich war geschmeichelt von seinen Worten. Ich habe ...
24
votes
6answers
942 views

Why use Konjunktiv I in mathematics?

Konjunktiv I is mostly used for indirect speech and wishes. The following sentence is neither: Die Funktionen ψn(x) seien Eigenfunktionen eines Hamiltonoperators Ĥ. Why is the Konjunktiv I used ...
13
votes
1answer
550 views

Zweite und dritte Person im gleichen Satz - wonach richtet sich das Verb?

This question also has an answer here (in English): "Paula und ich bin..." or "Paula und ich sind..." Wenn man zwei verschiedene Personen im gleichen Satzteil beschreibt, von denen einer ...
10
votes
1answer
180 views

Morphologie - Werkzeuge, Datenbanken, Suchwerkzeuge?

Hallo allerseits, theis Frage zur Partizipbildung hat mich darauf gebracht, nach Werkzeugen zu morphologischen Fragen zu stöbern. canoo.net scheint ja eine Suche nach den Kategorien zu ermöglichen, ...
8
votes
2answers
815 views

Das Partizip Perfekt von dreisilbigen Wörtern

Manfred Spitzer erklärt in seinen Büchern und Vorträgen, dass Menschen sich die Grammatik ihrer Muttersprache nicht über Einzelfälle, sondern über allgemeine (unbewusste) Regeln merken. Dazu lässt ...
9
votes
2answers
185 views

Steht die Tätigkeit einer Musikgruppe im Plural?

Vor kurzem bin ich mal wieder über diese Frage gestolpert, als ich auf einer CD von Scala las: Scala chante les plus belles chansons de [...] Scala ist ein belgischer Mädchenchor; ohne Frage ...
10
votes
2answers
1k views

Schwache Verben und starke Verben

Im Deutschen gibt es bei Verben eine Unterteilung zwischen starken und schwachen Verben. Je nachdem zu welcher Gruppe ein Wort gehört, wird das Partizip II unterschiedlich gebildet. Schwaches Verb: ...
16
votes
1answer
589 views

Seit wann hat man aufgehört, im Perfekt Hilfsverben wegzulassen?

In der früheren Literatur war es üblich, das Hilfsverb im Perfekt oder Plusquamperfekt wegzulassen. Hier ist ein Beispiel (aus Reichtum, einer Kurzgeschichte von Arthur Schnitzler) in dem das letzte ...
4
votes
2answers
4k views

einem vs. einen

I'm a German native speaker and was asked to explain the difference between "einem" and "einen". I found it very hard to generalize the usage and formulate a rule of how to use those two. Examples: ...
17
votes
1answer
2k views

Warum wird “wohlgesinnt” von “wohlgesonnen” verdrängt?

Man liest und hört heute häufig den folgenden Satz: Er ist mir wohlgesonnen Nun ist "wohlgesonnen" aber grammatikalisch nicht richtig, denn es muss "wohlgesinnt" heißen. Der Duden listet ...
11
votes
5answers
778 views

Warum heißt „Fein Zucker“ nicht „Feiner Zucker“?

Weil es ein Adjektiv mit einem Substantiv ist, würde ich „Feiner Zucker“ sagen. Warum heißt das Produkt nicht so?
3
votes
2answers
22k views

Understanding die, der and das [duplicate]

Possible Duplicate: How can I learn noun genders better? A key thing I struggled with in German was the use of die, der and das. I vaguely understand that one means masculine, one means ...
3
votes
3answers
8k views

Difference between “euch” and “du”? And some insight into words like “Spiel”? [closed]

I've enrolled at the institute of language to learn German (my family is mostly German, but I've grown up in Australia). I lived in Germany for about 2 years when I was a kid and picked up enough to ...
16
votes
2answers
2k views

Kann man “erinnern” (ohne “an”) auch intransitiv verwenden?

Ich höre seit einiger Zeit immer wieder Sätze wie Ich erinnere, dass das Brot früher anders geschmeckt hat. ...und es rollen sich mir die Zehennägel hoch! Für mich fühlt sich das an wie ein ...
17
votes
2answers
4k views

“Meines Wissens *nach*” - erlaubte Variante oder komplett falsch?

Ich höre ab und zu die Phrase meines Wissens nach, habe aber selbst gelernt, dass es nur meines Wissens heißt. Beispielsatz: Meines Wissens (nach) fährt hier die Linie 1 ab. Ist das Wörtchen nach an ...
4
votes
2answers
101 views

Using a clause as subject

When using a clause as a subject, does one need to use a comma to delimit the clause? And should the verb be conjugated in plural or singular? Or is it preferable to use another kind of construction? ...
30
votes
3answers
3k views

Where is exactly the position of “nicht” in the sentence?

A question came to my mind while I was reading a conversation in German: Ich bin krank, Ich kann nicht einkaufen. Ich kann nicht mit Jonas zum Arzt gehen. Ich kann Anna nicht in den ...
19
votes
1answer
497 views

Wann und warum ging das Beugen von Namen verloren?

Beim Lesen von Literatur zu Goethe und Schiller fiel mir auf, dass deren Namen in manchen Texten mitgebeugt wurden, so wie wir das heute noch mit den Objekten machen. Der Lautwandlungsprozess zum ...
12
votes
4answers
6k views

Bedeutungsunterschied zwischen “hätte machen sollen” and “sollte gemacht haben”

Ich bin in der letzten Zeit einige Male korrigiert worden, als ich die zwei Verbformen im Titel benutzt habe. Deshalb vermute ich, dass es einen Bedeutungsunterschied gibt, den ich noch nicht ...
7
votes
2answers
1k views

Warum heißt es “Folgende Dinge tun etw.” aber “Die folgenden Dinge tun etw.”?

Warum heißt es Die folgenden Präsentationen finden statt. Folgenden Präsentationen bleibe ich fern aber Folgende Präsentationen finden statt. Als Muttersprachler weiß ich, dass es so ...
7
votes
3answers
1k views

Verwendung von “zum” vs. “zu dem”

Gibt es noch mehr Regeln als die folgenden, wann nur die Kontraktion und wann nur die expandierte Form verwendet werden kann? 1. Wenn auf das "dem" eine Satzgruppe folgt, kann nicht kontrahiert ...
8
votes
4answers
6k views

Verb inversion with adverbs used at the beginning

I know that when adverbs are used in the first position, at the beginning of the sentence, the verb and subject position in German is inverted, such as in these examples with adverbs of place and ...
3
votes
3answers
199 views

Adverbien und Adjektive

Gibt es neben „lang“ vs. „lange“ noch andere häufige Adverbien, die im Gebrauch mit Adjektiven verwechselt werden? Insbesondere: Ist die Phrase "punktweiser Grenzwert" korrekt?
32
votes
6answers
6k views

Dasselbe vs. das Gleiche, what's the difference?

How should one best interpret the difference between "dasselbe" and "das Gleiche" ? When should one use one or the other? Is it correct that "dasselbe" is appropriate for concrete things, and "das ...
16
votes
2answers
4k views

“Wie lange” und “Wie lang”

Worin unterscheiden sich die Ausdrücke "wie lange" und "wie lang"? Wie lange lernst du Deutsch? Wie lang ist die Arbeitzeit pro Tag?
14
votes
2answers
538 views

“Grund zu der Annahme” - Konjunktiv oder nicht?

Was ist der Unterschied zwischen den beiden folgenden Sätzen und wann wird welche Form verwendet? Ich habe wenig Grund zu der Annahme, dass sie mitkommt, wenn XY dabei ist." Ich habe wenig ...
14
votes
3answers
16k views

Wie lautet die korrekte Schreibweise für eine Datumsangabe im Dativ?

Mir ist aufgefallen, dass viele Leute folgende Form für eine Datumsangabe verwenden. Beispiel: Die Veranstaltung findet am Freitag, den 13. Mai 2011 statt. In meinen Ohren klingt das seltsam, ...
11
votes
3answers
2k views

Singular verb for plural subject

I’ve found some examples like: Alles ist richtig. Meine Familie ist sehr geil. Are there other examples of same usage?
11
votes
2answers
414 views

Why is “der” used for both male nominative and female dative?

Der Mann hilft der Frau. Why is the same definite article used for male nouns in nominative and female nouns in dative? Is there a deep connection, or just a coincidence? Have they always been ...
16
votes
3answers
4k views

“Für was” vs. “wofür” – gibt es Unterschiede und Regeln?

Macht es einen Unterschied, ob man Wofür ist das gut? oder Für was ist das gut? fragt? Wenn ja: warum? Wie lässt sich entscheiden, welche Formulierung richtig ist?