Grammatik - Questions on rules for composing clauses.

learn more… | top users | synonyms (1)

2
votes
2answers
146 views

Is there a book about German that is comparable to “Wheelock’s Latin”?

I found Wheelock’s Latin to be amazingly straightforward and comprehensive. The many German books which I have found are in no way comparable. They are absolutely annoying with their pictures, ...
2
votes
0answers
58 views

Wann verwendet man “machen” und “lassen”? [closed]

Viele Nicht-Muttersprachler machen immer die Fehler, wenn sie "sth./ sb makes/causes sth./ sb to do something" sagen wollen : z.B. Der Tod meiner Mutter macht mich traurig. Kann man auch in ...
1
vote
0answers
36 views

Ist “Zuhause” ein Relikt eines nicht mehr existenten Kasus? [duplicate]

Jemand erzählte mir mal, daß „Zuhause“ ein Überbleibsel eines Kasus (Lokativ?) ist, der aus dem modernen Deutsch längst verschwunden ist. Ich weiß, daß Protogermanisch noch ein paar Kasus mehr ...
2
votes
1answer
95 views

Does German language capitalise school subjects? [duplicate]

I don't know anything about German language, but something in a book I'm reading now just makes me wonder if there is such a distinction between German and English. So I'm reading about the Austrian-...
9
votes
1answer
103 views

Weihnachtsfest begehen

In welchem Teil Deutschlands benutzt man diesen Ausdruck? Ist dieser Ausdruck im Hochdeutschen falsch? Ich begehe nächste Woche das Weihnachtsfest mit meiner Familie in Wien. Einige sagen, dass ...
-1
votes
2answers
77 views

Sind diese zwei Sätze grammatisch richtig? [closed]

Was für eine Stadt hat dir auf deiner Weltreise am besten gefallen? Welche Stadt hat dir auf deiner Weltreise am besten gefallen?
8
votes
2answers
124 views

Wie sagt man “To gather one's thoughts” auf Deutsch?

Ich habe zwei Verben gefunden, die zu diesem Kontext passen, aber ich bin nicht sicher, ob sie richtig sind: aufsammeln sammeln Wenn ich Sätze damit bilde, weiss ich nicht, ob sie Sinn ...
4
votes
1answer
114 views

Casus in »Er satzte sich bei die Knechte.«

Ich habe schon wieder eine Frage zu dem knapp 300 Jahre alten Text der Matthäuspassion von J.S.Bach: In der Nr. 31 dieses Musikstücks singt der Evangelist diesen Text: Die aber Jesum gegriffen ...
1
vote
2answers
72 views

“ein Projekt, gerichtet auf die Bildungsverbesserung” is it correct?

I know that it is possible to say “ein auf die Bildungsverbesserung gerichtetes Projekt”, but can we say the same like in english: “a project directed to the improvement of education” or “an ...
7
votes
1answer
83 views

Frage zu Pluralbildung: viele kombinatorische(n) Optimierungsprobleme(n)

Ich habe Schwierigkeiten mit dem folgenden Satz: Komplexitätstheoretisch gehören viele kombinatorischen Optimierungsprobleme zur Klasse der NP-schweren Probleme. Wie sagt man es richtig? ...
2
votes
0answers
30 views

Why is the stress in lebendig in the second syllable? [duplicate]

For a start, I know there has already been this question, but I have an extra bit to add... On wiktionary (I know it isn't great in general, so don't slate me for using it!), it says 'the current ...
3
votes
2answers
72 views

How do you ask “who” which is “wer”, but for plural things such as people?

Can you say for example "Wer sind sie?" or do you use something else for that question?
1
vote
3answers
89 views

Translating “A letter for the public to read” and German infinitive verb grammar

I'd like to translate the English phrase A letter for the public to read into German. To be clear, I mean the phrase to suggest a letter that the public can read, as if addressed to the public. ...
1
vote
0answers
60 views

Difference between um and worum [closed]

What is the grammatical significance of saying um-willen as opposed to Worum-willen? They both seem to to say for the sake of.
4
votes
2answers
175 views

“Das schönste, das du sein kannst, ist/bist du selbst.”

I am not a native speaker of German, and so would like to verify if the following sentence is correct: Das schönste, das du sein kannst, ist du selbst. In particular, I am not sure about the ist....
0
votes
1answer
40 views

Essay: passive construction

I am writing an essay in German about a book that I have read. I want to write that it was written by Niccolo Ammaniti. It is called I am not afraid. I am confused as to what form to use. Should I ...
1
vote
4answers
169 views

Why do some adjectives have the same ending as the article, but others don’t?

I understand that in the sentence “ich möchte den blauen Regenschirm haben”: the adjective changes from blau to blauen as it is applied to a masculine object of the sentence. It takes the -en ending ...
1
vote
1answer
98 views

Wie sagt man „I am making my lesson plan“ auf Deutsch?

Ich weiß nicht, ob ich das Verb machen in diesem Zusammenhang verwenden kann: Ich mache meinen Lehrplan. Kann ich auch das Verb ordnen in diesem Kontext benutzen? : Ich ordne meinen Lehrplan....
1
vote
1answer
79 views

Anfangen/beginnen: transitiv oder intransitiv?

Während meines Sprachkurses in Deutschland wurde ich gelehrt, dass das Verb "anfangen" nur intransitiv oder mit der Präposition "mit" benutzt werden könne, aber laut dem Buch "Mastering German ...
7
votes
1answer
241 views

Warum ist das deutsche TMA-System so lax?

Es gibt hier viele Fragen wie "Wann verwende ich Präteritum/Perfekt" oder "Wieso steht hier Konjunktiv, obwohl doch eine tatsächliche Aussage gemacht wird" etc. pp. Schlussendlich bleibt man dann gern ...
0
votes
1answer
63 views

zu or nothing in the example [closed]

I have a doubt with the use of 'zu' in the following context. I wanted to write that the office requires the documents to be notarized only by a Notary. I tried like this: Die Behörde, für die ...
7
votes
2answers
119 views

Wie nützlich und verbreitet ist der Begriff Zustandspassiv?

Nach gängigen Regeln gilt: Die Tür wurde geöffnet. — Vorgangspassiv Die Tür ist geöffnet. — Zustandspassiv Intuitiv lese ich den zweiten Satz einfach als Kopula mit Prädikativ (...
0
votes
1answer
51 views

(A) Ich schreibe mit ihrem Stift. (B) Ich schreibe mit ihren Stift.? [closed]

Wich one is correct? (A) Ich schreibe mit ihrem Stift. (B) Ich schreibe mit ihren Stift.?
2
votes
3answers
88 views

zuordnen zu den oder in den Klassen?

Ich habe ein Problem mit dem folgenden Satz: Das beschriebene Problem lässt sich den Klassen der Gruppierungs- und Reihenfolgeprobleme zuordnen, die zur klassischen kombinatorischen ...
5
votes
2answers
125 views

“Vom Frühstück aufstehen”

I have read the following statement in a German book: Ich stehe vom Frühstück auf. I couldn’t understand the purpose of using von here, not even the whole meaning. Is it to mean: “I wake up for ...
2
votes
2answers
104 views

„Und” zwischen zwei Verben mit unterschiedlichem Kasus

Ich werde dem Chef die Unterlage durch E-Mail zuschicken und/oder telefonieren. oder Ich werde dem Chef die Unterlage durch E-Mail zuschicken und/oder ihn telefonieren. Welcher Satz stimmt und,...
6
votes
5answers
166 views

Nominative or dative?

How does one describe one's self? When does one use nominative and when dative? Which one is correct? Ich bin glücklich. Mir ist glücklich. I am confused because there are times where I read ...
0
votes
2answers
79 views

German time question ein vs eins [closed]

How would these work: Is one o'clock ein Uhr or eins Uhr? How does the capitalization work there? Is 0:30 halb eins or halb ein? Is 1:15 viertel nach eins or viertel nach ein?
1
vote
3answers
153 views

Was ist der Unterschied zwischen “außer wenn” und “außer dass / es sei denn”?

Welche der unten genannten Sätze sind korrekt? Ich mache einen Strandurlaub, außer dass es keine Strandkörbe gibt. Ich mache einen Strandurlaub, außer wenn es keine Strandkörbe gibt. Ich ...
1
vote
2answers
72 views

Declination of adjective

In the following sentence: Ihr habt lange darauf gewartet. For the adjective "lange", what is the declination in this case? Here we don't have defined or undefined articles so by the position I ...
4
votes
1answer
119 views

“In eine Schule überwechseln” oder “an eine Schule überwechseln”?

Ich will in eine andere Schule überwechseln. Ich will an eine andere Schule überwechseln. Wie ist es im gegebenen Fall richtiger zu sagen?
11
votes
2answers
211 views

Why Mitternacht, not Mittnacht

I was wondering, middle of the day is Mittag, middle of the week is Mittwoch, but why midnight is called Mitternacht! I searched a little, and found the explanation behind middle of the week being ...
0
votes
0answers
37 views

„Es sind” instead of „es gibt” [duplicate]

Okay, so I see this from time to time, along with „es ist” in constructs where they are translated as there is/there are. Can anybody explain this?
-2
votes
2answers
76 views

Adverb in a sentence

I would like to say the following: He arrived home by coming by the street. my atempt is this: Er kommt kommend die Straße zu Hause an I used the participle in present tense of the verb ...
2
votes
3answers
183 views

Difference between “accusative” and “direct object”

I always thought accusative case is used for the direct objects of a verb, until a few minutes ago when I found in German grammar in a nutshell, that Can you please explain the subtle difference ...
4
votes
5answers
224 views

Explain the motivation for grammatical gender for speakers of languages without them

I am trying to learn German and I learned about grammatical gender. It is interesting but quite confusing to me. What is the purpose if it doesn’t denote sex? Why not use one word in place of many? I ...
1
vote
3answers
150 views

Mache dich, mein Herze, rein

Ich studiere in dem Chor, in dem ich singe, gerade die Matthäuspassion von J.S.Bach ein. Die Nummer 65 dieses dreieinhalbstündigen Monsterwerks ist eine Arie, die von einem Bass-Solisten gesungen wird....
2
votes
2answers
88 views

Die Verwendung vom Verlauf der Gegenwart

Ich war gestern mit einer Freundin in Santa Cruz, Läden ansehend. Ich frage mich, ob ich das auch so schreiben kann, was die Bedeutung des Satzes nicht ändern soll: Ich war gestern mit einer ...
9
votes
1answer
133 views

Hatte „bleiben“ je eine Funktion als Hilfsverb?

Die Kopulae „werden“ und „sein“ haben fungieren als Hilfsverb diverser grammatikalisierter Formen: Werden Inchoativ (†): „Ich werde gehend.“ Vorgangspassiv: „Die Haare werden gekämmt.“ Futur: „Ich ...
7
votes
2answers
153 views

Is the sentence “Sie betonte jedoch, die Geldpolitik folge keinem vorgegebenem Kurs” correct?

I came across this sentence in Der Spiegel: Sie betonte jedoch, die Geldpolitik folge keinem vorgegebenem Kurs. Should not the sentence read vorgegebenen Kurs?
5
votes
1answer
148 views

Driving to X: “zu X” or “nach X”?

I hear it everyday in the bus I travel Dieser Bus fahrt ab Roßmarkt zum Hainig. Dieser Bus fahrt ab Roßmarkt nach Grafenrheinfeld. Why are two different prepositions used in the sentence ...
1
vote
6answers
191 views

Ist es möglich, “aus wessen Schuld” zu fragen?

Ich möchte wissen, ob folgende Sätze auf Deutsch richtig sind: Aus wessen Schuld tun Sie es dann? Ich weiß nicht, aus wessen Schuld. Aus wessen Schuld bist du nicht gekommen? Es gäbe ...
3
votes
5answers
234 views

Steigerung von „falsch“

Falsch ist ein Absolutum. Aber immer wieder stoße ich auf das Problem, dass man falsch steigern müsste. Einfachstes Beispiel: Zu sagen, die Tomate sei ein Gemüse, ist falsch. Zu sagen, sie sei ...
0
votes
2answers
95 views

Verben mit Präpositionen und angeschlossene Infinitive

Ich habe eine Frage zur Verwendung der Infinitive nach Verben mit Präpositionen. Als Beispiel liefere ich die folgende zwei Sätze: Ich sehne mich danach, euch wiederzusehen. Ich sehne mich ...
0
votes
2answers
159 views

How to use the verb “erinnern” [closed]

He couldn't remember me Er konnte sich mich nicht erinnern is that right ?
7
votes
3answers
132 views

schließen und Zustandsveränderung

Warum wird in dem folgenden Satz nicht „sein“ sondern „haben“ verwendet? Ich dachte, dass es sich um eine Zustandsveränderung handelt. Die meisten Lokale in unserer kleinen Stadt haben ja ab ...
0
votes
1answer
196 views

How to use pronominal adverbs [closed]

How does one determine what da-compound to use if there is no fixed preposition in a sentence? For example: Sie konnte ihre Brille nicht finden, denn sie saß darauf. How can I know what pronominal ...
1
vote
4answers
128 views

Accusative and Dative for “er”

I came across this sentence during my studying: Unserem Sohn Jan gelingt alles. Ihn regt fast nichts auf. This makes me confused: why we used unserem not "unser", should not that be nominative? ...
4
votes
2answers
67 views

“gesagt habe ich Ihnen, dass..” als Stirnsatz?

Ist es richtig, wenn ich einen Satz mit (gesagt habe) beginne? z.B. Gesagt habe ich Ihnen gestern, dass.. Ich erinnere mich an so etwas in dem Roman (Der Prozess) von Kafka.
4
votes
3answers
123 views

Is “dass” correct in this sentence?

Regarding this sentence: Du hast immer Fragen gestellt und darauf bestanden, dass ich antworte. I’m really confused because intuitively I would say that dass is right, but it doesn’t really ...