Grammatik - Questions on rules for composing clauses.

learn more… | top users | synonyms (1)

11
votes
2answers
175 views

Herr X war gestern gestorben

Über den Tod von Helmut Schmidt wird ja auch in den österreichischen Medien ausführlich berichtet. In einer Nachrichtensendung des ORF sagte heute ein Sprecher: Der Tod des deutschen ...
6
votes
1answer
100 views

Darf man „überzeugen + zu + Infinitiv“ verwenden?

Also wenn ich „I persuaded him to come with us“ sagen will, darf ich einfach Ich habe ihn überzeugt, mitzukommen. sagen oder muss ich unbedingt die Präposition von verwenden? Ich habe ihn ...
2
votes
1answer
81 views

Was ist ein „verkürztes Partizip“ in der deutschen Grammatik?

Meine Lehrerin hat worden ein verkürztes Partizip genannt, aber ich verstehe nicht, ob nur worden ein verkürztes Partizip ist oder ob der Begriff grammatikalisch etwas anderes bedeutet. Was ist ein ...
2
votes
1answer
64 views

Gibt es einen Passiv-Ersatzinfinitiv?

Gilt der Ersatzinfinitv auch im Passiv? Ich habe schon im Internet geschaut und kann die Antwort selbst nicht finden. z.B. Der Wagen wurde nicht bewegen können. Bedeutet das: „The car could ...
1
vote
2answers
94 views

Syntax of “Immer das passende Geschenk!”

I have a flyer in my hand. Its main slogan, very big and opulent, is the sentence: Immer das pasende Geschenk! I’ve tried to figure out its grammar but I’ve got stuck in the middle. Why the ...
10
votes
2answers
595 views

Which relative pronoun do I use here?

I want to say: He weighs 100 kilograms, which is too much. But I am confused as to which relative pronoun to use, and why. The problem is that I don’t think the pronoun (der, die, das) is ...
5
votes
2answers
175 views

Was ist der Unterschied zwischen »um« und »um … herum«

Was ist der Unterschied zwischen folgenden Sätzen: Der Hund geht um den Tisch. Sie gehen um den Turm herum. Warum benutzt man um in einem Satz und um ... herum im anderen? Ist die Idee ...
2
votes
0answers
28 views

German language and grammar books in German for non-natives [duplicate]

I have a book called Bonniers Tyska Grammatik (Bonniers German Grammar) and Lust auf Deutsch series, these books are not half bad but the authors are obsessed with comparing German and Swedish, and I ...
7
votes
7answers
2k views

How is the equivalent of the English “Let's …” formed?

I read this part in a book: I wonder if this is correct because I always form such sentence like the English "Let's ..." with "lassen" ("lass uns ..."), for example: Lass uns gehen Lass uns ...
1
vote
1answer
75 views

Ist der Satz “Ich melde mich bei von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse zurück.” richtig? [closed]

Ist diese Formulierung richtig? Ich melde mich bei von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse zurück.
1
vote
1answer
97 views

How can I use personal pronouns?

I’m kinda confused about using pronouns in dative and accusative. For example: Hat Max’ Freundin den Ring schon? - Ja er hat __ schon gegeben. Which pronoun fits this case is it ihm because we ...
24
votes
14answers
3k views

In welchen Regionen ist die dem-sein-Form gebräuchlich?

Als Alternative zum Genitiv gibt es das dem-sein-Konstrukt. (Keine Ahnung, wie man es sonst nennen sollte): Der Frau ihre Handtasche. Dem Fritz sein Schwager. Wo ist diese Form gebräuchlich?
4
votes
2answers
76 views

Preposition for “Lauschen”

I’m trying to find out why English uses to with to listen as in I listen to [something.] The word to listen is cognate to the modern German word lauschen. I know that to say I listen to [something] ...
5
votes
1answer
216 views

How to say “one’s” or “someone’s” in German?

For example: It’s a necessary stage in one’s development. Should it be: Es ist eine notwendige Stufe jemander Entwicklung? Or Es ist eine notwendige Stufe jemandes Entwicklung? I ...
2
votes
1answer
60 views

Can the use of genitive cases instead of a ‘von’ structure lead to ambiguity?

Hat der Hotelgast der Schauspielerin den Pelzmantel gestohlen? Ja, er hat ihn gestohlen. or Ja, er hat ihn ihr gestohlen. Can we say that ‘der Hotelgast der Schauspielerin’ is the ...
5
votes
1answer
158 views

Why is geblieben used with sein?

In German, we are learning present perfect tense. According to the book, typically a past tense is used with the auxiliary verb haben, as so: Du hast das gut gelernt. (You have learned that well.) ...
1
vote
1answer
10k views

Konjunktiv II - When to use “wäre”, and when to use “würde” [closed]

I am learning about Konjunktiv II, and there is one thing that is confusing me, and that is when are you supposed to use wäre and when würde. Is there some rule, or some logic behind it, when are you ...
1
vote
1answer
90 views

How to correct a word of a student if it is grammatically false

When a word of anybody includes an grammatical error,how could one confirm, does my correction make a sense Man musste so "X" schreiben, statt "Y"
2
votes
2answers
112 views

What is the subject in the following sentences?

(1) Davids Freund Frank hört auch gern Jazz. Here we are talking about David or Frank or jazz, I am so confused. I feel like the subject should be jazz because here we have auch. (2) Hörst du ...
2
votes
0answers
27 views

1-3-2 verb order in Nebensätze with complex tenses [duplicate]

In Alices Abenteuer im Wunderland, for example, we find a clause like this: daß sie sich darüber hätte wundern sollen If it was a main clause one would say Sie hätte sich darüber wundern sollen. ...
4
votes
2answers
224 views

Welche Präposition gehört zu „Synonym“?

Ein Synonym zu good ist superb. Gehört zu zum Wort Synonym? Ich habe gelesen, dass das Wort Synonym mit der Präposition zu verwendet werden kann, manchmal mit der Präposition für. Welche ...
2
votes
2answers
224 views

When to use “bei” and “zu” and when to omit?

We could say as far as I know: “Hast du Geld bei dir?”. Here bei replies to the interrogative pronoun wo. But in following statement I don’t understand why we need to use abgeben in conjunction ...
4
votes
1answer
243 views

Position of the adverb “auch”

In the following sentence, where is the right position for the adverb auch? Is it possible to place it at the end of the sentence like in English? Sie behauptet, dass sie keinen Alkohol mehr ...
5
votes
1answer
77 views

Conditional clauses without conjunctions

I’ve come across this quotation from Kafka’s Tagebücher in this question in ELL.SE: 7. November. Unentrinnbare Verpflichtung zur Selbstbeobachtung: Werde ich von jemandem andern beobachtet, muß ...
9
votes
2answers
119 views

Are “da”-compounds necessary for clauses?

An example from my workbook is: Ich erinnere mich genau daran, wie ich mit dem Klavierunterricht begonnen habe. I was wondering if the sentence would be correct without daran. So it would be: ...
6
votes
2answers
169 views

Is “denn dadurch” a mistake?

I am correcting a German text for my B2 preparation and I was wondering if this is is considered a mistake: Am liebsten wäre mir ein Girokonto, denn dadurch hätte ich die Möglichkeit, alle per ...
6
votes
1answer
502 views

Gibt es eine vollständige Liste von Adjektiven, die einen Umlaut im Komparativ und Superlativ haben?

Gibt es eine Liste mit allen Komparationen, die eine Umlaut im Komparativ und Superlativ kriegen? Ich habe nur diese gefunden: warm wärmer am wärmsten klug klüger am klügsten arm ...
5
votes
7answers
7k views

Books like “English Grammar in use” for the German language

"English Grammar in Use" - Cambridge University Press is amazing. Is there any similar books for the German language? [Update]: "English Grammar in Use" is amazing because each unit spans ...
4
votes
1answer
98 views

Platzhalter vs Stellvertreter

I see some sentences in German, where some say that es is a Platzhalter, while some say it is a Stellvertreter. Now I wonder, are these words interchangeable? For example, in the following sentence ...
1
vote
1answer
143 views

“Lieben es” vs “lieben”

I encountered these sentences in Memrise: Engländer lieben es über das Wetter zu reden. Junge Leute lieben über Filme und Musik zu reden. What is the role of es in the first sentence? Why is ...
3
votes
1answer
251 views

Komma oder kein Komma in „Du weißt was das bedeutet?“

Du weißt was das bedeutet? Ich habe das Gefühl, dass ich diesen Satz so ohne Komma schreiben kann, aber sobald vor dem was etwas mehr steht, würde ich ein Komma setzen. Nun bin ich ...
5
votes
6answers
14k views

Aus vs. Von - What is the difference?

My confusion at the moment lies in the difference in the two prepositions, aus and von. Please note that Dict.cc is my main resource for words and phrases, and it shows the following: I'm fairly ...
5
votes
1answer
128 views

Wie heißt das Phänomen, dass bestimmten Verben ein „zu“ vorangestellt wird?

In deutschen Sätzen wird Verben häufig ein zu vorangestellt oder in das Verb eingefügt. Beispiele dafür sind folgende Sätze: „Ich empfehle dir, den Kartoffelsalat zu probieren.“ „Er half mir, den ...
6
votes
1answer
124 views

Bezug auf Genitivnomen: Wann wird Dativ bevorzugt?

(a) Mannheim liegt am Zusammenfluss zweier Flüsse, des Rheins und des Neckars. (b) Mannheim liegt am Zusammenfluss zweier Flüsse, dem Rhein und dem Neckar. Laut einer Antwort zu dieser Frage ...
6
votes
1answer
82 views

What form of schnell is used in “Und schnell und unbegreiflich schnelle / dreht sich umher der Erde Pracht”?

In the Prolog im Himmel from Goethe’s Faust, the archangel Gabriel chants Und schnell und unbegreiflich schnelle Dreht sich umher der Erde Pracht; Es wechselt Paradieses-Helle Mit tiefer ...
6
votes
1answer
392 views

Why is it “des Lesens” instead of “der Lesen” for the Genitiv of Lesen

It seems that Lese is a feminine word. However, its genetive (plural) seems to be des Lesens instead of der Lesen. I’ve read in my grammar book that for feminine words the Genitive should be in the ...
10
votes
3answers
274 views

»🚜 dürfen überholt werden«

Es gibt folgendes Straßenschild: Warum steht auf dem Schild »dürfen [die Traktoren] überholt werden« statt »dürfen überholt sein«? Ich verstehe ganz klar die Sinne und die Grammatik, aber warum ...
1
vote
3answers
336 views

Der Unterschied zwischen »hierher«, »her« und »hierhin«

Ich bin hergekommen, um viel Deutsch zu lernen. Ich bin hierhergekommen, um viel Deutsch zu lernen. Ich bin hinhergekommen, um viel Deutsch zu lernen. I have come here to learn a lot of ...
12
votes
1answer
447 views

Warum erhalten Zahlwörter manchmal das Suffix „-e“?

Es gibt seltene Varianten, in denen Zahlwörter ein Suffix -e erhalten: Sie streckten alle viere von sich. Beim Kegeln fielen alle neune. Ach, du grüne Neune! Wir treffen uns um Zwölfe. ...
3
votes
2answers
115 views

Sind/Ist bei Aufzählung [duplicate]

Ich habe folgenden Satz und bin mir nicht recht sicher, ob nun ist oder sind hier besser angebracht ist. Wir wollen euch mitteilen, dass das rote und blaue Programm in letzter Zeit gewachsen ...
1
vote
2answers
373 views

How would you say “I will go to the school today”? [closed]

I am confused with what preposition to use: zu, in, bei. I would make this sentence like this: Ich gehe heute zur Schule.
1
vote
2answers
55 views

Alternativen zu dem Ausdruck „mit jemandem Zeit verbringen“? [closed]

Ich habe gestern mit einer russischen Freundin Zeit verbracht. Es gibt zwei weitere Verben dafür, aber sie werden umgangssprachlich verwendet. Ich habe gestern mit einer russischen Freundin ...
9
votes
2answers
129 views

Weglassen von Artikeln

Unter dem Dach gibt es ein weiteres Zimmer mit Balkon. Dieser Satz stammt aus einem Lehrbuch. Wie soll ich mir hier den Nullartikel vor Balkon erklären? Ich habe das Kapitel über den Gebrauch des ...
7
votes
2answers
140 views

Wie sagt man »to be back to normal«?

Meine Frau und ich hatten einen Streit und jetzt sind wir zur Normalität zurückgekehrt. My wife and I had a fight, but now we are back to normal. Ich weiß nicht, ob dieser Ausdruck zu diesem ...
1
vote
4answers
103 views

What is the meaning of 'an' in context “Tief in mir ist noch ein Feuer an”

In the Schlager Kompass, Beatrice Egli sings: Tief in mir ist noch ein Feuer an. an usually connects with a verb but here? what difference in meaning does the an make, how would it change the ...
1
vote
0answers
41 views

Using “doch” to invert a vaguely negative statement [duplicate]

I have learnt that one of the uses of the word "doch" is that it can be used to invert a negative statement. For instance: Hast du kein Geld? We can reply: Doch! Ich habe Geld. Or: Du ...
7
votes
2answers
82 views

Parallelismus mit Genitiv

Aus Spiegel online: Das ist ein Satz, der die Statik nicht nur der Fifa gefährdet, sondern die des Europäischen Fußballverbandes Uefa gleich mit. Ich empfinde diesen Satz als ungrammatisch, ...
5
votes
1answer
113 views

Wie sagt man »to stand someone up«?

Sie ließ mich gestern im Café sitzen. She stood me up yesterday at the café. Ich weiß nicht, ob sitzen lassen hier richtig ist. Was ist die Alternativ dazu?
3
votes
2answers
105 views

Kann man den Artikel in „zum“ in diesem Satz weglassen?

Ich bleibe vom 21. September bis zum 24. Dezember in Hamburg. Kann man den Artikel in diesem Satz weglassen? Ich bleibe vom 21. September bis zu 24. Dezember in Hamburg. Wenn man den ...
2
votes
4answers
245 views

Can I swap “waren” und “wurden” to describe something in the past?

It seems to me than when it comes about describing something in the past, it is possible to use either the waren or wurden verbs. For example the phrase: It was built in 1990 That’d be es ...