Grammatik - Questions on rules for composing clauses.

learn more… | top users | synonyms (1)

10
votes
1answer
115 views

Grammatischer Typ und Schreibweise von Adjektiven, die in bestimmten Bezügen stehen

Welchen grammatischen Typ haben in Die Kategorien Gut und Böse die beiden Wörter gut und böse, und schreibt man sie groß oder klein? Google findet beides. Ich vermute, es handelt sich um ...
8
votes
3answers
209 views

“Ich halte die Flasche in die Luft.” Warum denn den Akkusativ?

In einer der immer amüsanten Kolumnen von Zwiebelfisch lese ich den Satz: "Will noch jemand Wasser?", frage ich und halte die Sprudelflasche in die Luft. Ich bin natürlich 100% sicher, daß er ...
-4
votes
1answer
172 views

Kontrollieren Sie bitte meine Hausaufgabe, Komparativ [closed]

Ich habe meine Hausaufgaben vom Deutschkurs gemacht und bin mir nicht sicher, ob ich diese gut gemacht habe. Ich habe Probleme mit den folgenden fünf Sätzen. Dein Stuhl sieht bequemer aus als mein ...
15
votes
5answers
6k views

Difference between “weil” and “denn”

Both mean because. I know that denn does not change the sentence structure of the subordinate clause, but weil does, i.e. pushing the verb to the end. Other than that, is there a difference between ...
9
votes
3answers
276 views

How to translate “being a”?

I'm aware German doesn't have a gerund like the English language does, so I was just wondering how you could translate "being a" as in "being a vegetarian may cause health problems"? Would "als" work ...
10
votes
3answers
160 views

Wie beugt man den Nikolaus?

Am heutigen 6. Dezember ist Nikolaus. Ein Fest für die Kinder. Die fragen aber ihre klugen Eltern nach deutscher Grammatik: "Sind das nun Nikolause oder Nikoläuse, die wir heute bekommen haben?" ...
3
votes
1answer
212 views

Aspects of verbs in German

I am looking for a resource, on how far the category of aspect is a relevant category in the German language, and in how far the aspect of something influences the choice of tenses used for ...
9
votes
3answers
194 views

Pejorative gerund

Take a look at the following words: Gelaufe, Gelerne, Geschufte, Geballer, Geschredder, Geschwätz, Gelaber There seems to be an construction one could call "pejorative gerund", which ...
5
votes
4answers
397 views

“Because of” construction in German

Trying to translate the following sentence, I wondered how the construction is formed in German: There was a delay because of technical problems. I'd say: ... technischer Probleme gab es ...
6
votes
1answer
90 views

Precise terms for “Sachebene”, “Implikationsebene” and “Textebene”

To begin with, I just "invented" these three expressions, maybe an example helps: "Er erledigte seinen Auftrag und entsorgte seine Waffe. Dann stieg er in seinen Wagen. Er fuhr davon." So the ...
7
votes
3answers
90 views

Farbangabe für Pfeffersoße

Wie bezeichnet man eine Soße die grünen Pfeffer enthält? Die Lösung unserer Kantine heute Mittag war "grüne Pfeffersoße" bzw. "... mit grüner Pfeffersoße", was ich aber für falsch halte da die Soße ...
7
votes
2answers
145 views

dropping the usage of 'sein' sometimes?

I can't find any information on this, why is 'sein' sometimes not use at the end of sentence, for example: Es wird fantastisch! The speaker was talking about a meeting later today. Why is the ...
6
votes
1answer
136 views

Pronomen “es” in Verbindung mit Substantiven (maskulin/feminin)?

Ist es richtig, wenn man einen Satz wie "Es ist ein roter Apfel." verwendet? Schon länger benutze ich die Sprache täglich und würde dieses Pronomen anstatt "er" benutzen, wenn ich mich schnell für ...
4
votes
1answer
539 views

When to use bei, bei der, beim and in, im, in der?

Our lecturer split it into Institution: bei der, beim Firma: bei Stadt/Land: in Haus/Gebäude: im, in dem But I mix things up. How can "in Büro" be correct (is it a Stadt?)? Can anyone ...
8
votes
2answers
278 views

Wie sagt man “You should not have gone to work” auf Deutsch?

Im Moment versuche ich einer Freundin eine SMS zu schicken. Ich habe es gerade geschrieben, aber es ist mir aufgefallen, dass ich nicht weiß wie man "You should not have gone to work" auf Deutsch ...
10
votes
1answer
216 views

Unterschied “sich in unsere/unserer Zeitung einzubringen”

Folgende zwei Sätze: Ich möchte Sie wieder ermutigen sich in unserer Zeitung einzubringen. Ich möchte Sie wieder ermutigen sich in unsere Zeitung einzubringen. Beide Varianten klingen für ...
5
votes
3answers
2k views

Verwendung von “dieser” und “jener”

Ich habe bisher nicht oft „dieser“ und „jener“ sinnvoll verwendet, aber oft gelesen, dass „dieser“ auf zeitlich und räumlich Näheres verweist als „jener“. Dies gilt auch für zeitlich näher Erwähntes ...
4
votes
1answer
97 views

Where does “Gaußsche” and “Fresnel'sche” come from and which is correct?

In German physics literature, I often see adjectives like “Gaußsche” and “Fresnel'sche”. I know what they mean in the context, that Gauß (or Fresnel) invented something or that it is named after them. ...
6
votes
3answers
642 views

“einander” vs. “sich” vs. “sich gegenseitig/wechselseitig”

Was ist der Unterschied zwischen „sich“, „sich gegenseitig“ und „einander“? Oder viel mehr: Was ist das Gemeinsame? Wann wird in den folgenden Fällen welches Pronomen verwendet? „Sie lieben ...
1
vote
2answers
511 views

When to use “werden” plus past participle?

I often see in "formal" settings statements like: Die Karten werden gedruckt. However, I rarely see such use of werden plus a past participle in emails and other correspondence—even in more ...
7
votes
3answers
187 views

Ist “schwer zu angelnder” eine zulässige Satzkonstruktion?

Dieser Fisch ist schwer zu angeln. ist ja wohl korrekt, oder? Dabei wird „schwer zu angeln“ prädikativ verwendet. Wie steht's mit einer attributiven Verwendung durch ‚Partizipialbildung‘? Ist ...
5
votes
3answers
841 views

Use of Konjuntiv II: Why “Ich wünschte”, not “ich wünsche”? Compare “I wish” in English!

Man verwendet oft die Wendung "Ich wünschte, …" und meint eigentlich "Ich wünsche [mir], …". Warum kommt hier der Konjunktiv II zum Einsatz? (Oder ist das gar ein Präteritum?) -- Weswegen steht im ...
5
votes
3answers
374 views

Confused between usage of den vs einen?

I am a newbie trying to learn Deutsch. den and einen are akkusative forms of masculine words. My confusion is when to use den and when to use einen. e.g. Ich kaufe den Spiegel vs ...
8
votes
1answer
6k views

“gäbe” vs. “gebe”

Ich komme hier jedesmal durcheinander. Wenn ich Konjunktiv I verwende, soll das berichtend, also wertfrei sein. Konjunktiv II dagegen soll die Aussage in Zweifel ziehen. Wenn ich also keine eigene ...
9
votes
3answers
748 views

Usage of Perfekt and Präteritum in the spoken language

I have read the question When to use Perfekt and Präteritum? but it doesn't answer my question. I am looking for a rule for beginner / intermediate level learners which tells when to use Perfekt or ...
3
votes
2answers
166 views

What is/are the correct preposition/s to use with “Sicherheit”?

I cannot put my finger on why one of the following examples sounds right while the other sounds wrong: a) Der neue Reifen bietet Sicherheit vor Aquaplaning. b) Ein Deich bietet Sicherheit vor ...
8
votes
2answers
236 views

Adjective declension in “Wir haben große Fernseher”

I just started to learn German declension. According to that site an adjective should end in '-en' for plural nouns. But I also found this Wikipedia entry which says that attributive adjectives should ...
6
votes
3answers
710 views

What grammar form is “Es muss gemacht worden sein”?

I thought the following sentence was Perfekt Passive mit Modalverb (PPmMV): Es muss gemacht worden sein. But I just found a book which says that "PPmMV" is: Es hat gemacht werden müssen. ...
6
votes
3answers
272 views

Why Akkusativ in “dieses Jahr”, “diesen Sommer”?

"Dieses Jahr", "diese Woche", "diesen Sommer" are all answers to the question "When?". According to the rules one should use dative to answer (for example "diesER Woche"), however accusative is used. ...
10
votes
2answers
255 views

A oder b ist/sind

Folgender Satz war Ausgangspunkt einer Diskussion mit unserer Doku-Abteilung: "Unbefugte Vervielfältigung oder unbefugter Vertrieb dieses Programms oder eines Teils davon sind strafbar." Ist der ...
9
votes
2answers
273 views

“helfen jmdm.” vs. “helfen zu jmdm.”

I thought that helfen required Dative without any preposition, but in one of my favorite songs by J.S.Bach, the lyrics go like this: Wir eilen mit schwachen, doch emsigen Schritten, O Jesu, o ...
10
votes
2answers
220 views

“Wir nachverfolgen unseren Müll nicht” Jargon oder Grammatikfehler?

In einer Fernsehdiskussion zur Mülltrennung der Bundeswehr im Auslandeinsatz ("Hart aber fair" vom 25.6.2012) bin ich auf folgendes Zitat gestoßen: "Wir nachverfolgen unseren Müll nicht"Hart aber ...
11
votes
1answer
117 views

Welchen Fall verwendet man mit “wert” im Sinne von “worth something”?

Die Beispiele die ich im Wörterbuch gefunden habe, scheinen unterschiedliche Fälle zu verwenden, z.B. Es ist nicht der Rede wert. (Genitiv) oder Es ist das Geld wert. Es ist einen Besuch ...
6
votes
5answers
4k views

“denn” vs. “dann”

I'm having a hard time finding out when to use "denn" and when "dann". This happens when I want to say the word as the equivalent of the English "then". For instance, A: I bet Germany wins the ...
7
votes
1answer
195 views

When to use the pronoun “es”?

I am not a German native speaker. I know that in certain situations the pronoun "es" has a different usage than the English "it", but I am not sure when it should be used and when it shouldn't. Here ...
5
votes
2answers
279 views

How does “wem”, “wen” and “wer” help to recognise the appropriate case?

I'm told a way to recognize the appropriate case is the following: Ich gab Ihm einen Kuss = Dativ; wem gab ich einen Kuss= Ihm I'm having a hard time understanding how this helps. It actually ...
5
votes
6answers
3k views

Is “Mir ist kalt” correct? Did I hear it correctly?

Listening to Ramstein, "Keine Lust", I heard "Mir ist kalt, so kalt.". I thought it would have been "Ich bin kalt". Did I hear it incorrectly, or is there a rule I don't remember? (It's been 20 years ...
2
votes
0answers
52 views

Sind die beiden Formen korrekt: “mit euch drei/mit euch dreien”? [duplicate]

Possible Duplicate: Warum erhalten Zahlwörter manchmal das Suffix “-e”? Vor kurzem habe ich irgendwo den Ausdruck "über euch dreien" gelesen. Ich würde in demselben Satz ...
4
votes
1answer
3k views

What's the grammatical difference between “trotz” und “trotzdem”?

"Trotz" is usually used as "despite", and "trotzdem" is "nevertheless", but: What is the grammatical difference? Where does the verb go for "trotz" and where does it go for "trotzdem"? Do Germans ...
7
votes
4answers
694 views

“Konjunktiv I” vs. 'sagen, dass' in reported speech

I was taught in my German course that we use "Konjunktiv I" as a form of reported speech, to say something that someone already said. However, I usually use the verb sagen plus dass. Der Politiker ...
8
votes
1answer
307 views

Wie wird die Redewendung “wie es im Buche steht” grammatisch gebildet?

Ich habe ziemlich oft folgende Redewendung gehört: Es ist ..., wie es im Buche steht. Ich glaube ich verstehe diesen Ausdruck - es geht darum, dass etwas ganz typisch ist. Ich frage mich, was ...
12
votes
1answer
162 views

peculiar verbal sentence opening

"Dennoch ist es tiefgründiger, als man zunächst meinen könnte. Erscheinen doch beide Faktoren zunächst als Antagonisten: Ist die Unsicherheit groß, so ist das Vertrauen gering." The sentence ...
6
votes
1answer
147 views

“Die machen kein Problem für dich” or “die sind kein Problem für dich”?

When I want to say So they're no problem for you. in German, which of the two sentences is (more) correct or common? More context: I was talking about the two special German words, "Sie" and ...
2
votes
0answers
76 views

Using “-lein” and “-chen” [duplicate]

Possible Duplicate: Are there any rules how to build the diminutive? I was reading this article on Duden's webpage and began wondering about the diminutive forms of "-lein" and "-chen". ...
10
votes
2answers
205 views

“bis der Tod euch scheide” or “bis der Tod euch scheidet”?

In one of Rammstein's most famous songs, "Du hast", the lyrics go like this: Willst du bis der Tod euch scheide Treu ihr sein für alle Tage? Nein! Now, I am a bit puzzled why there is ...
4
votes
1answer
1k views

Contraction of prepositions and definite articles in German

I could not find a table of the contractions of prepositions and definite articles in German, so I made one by my own: Is this an exhausting table of all the contraction there are?
9
votes
3answers
215 views

Do I need to use a definite article?

Is this correct? Ich freue mich, dass es Wochenende ist. Or should I say: Ich freue mich, dass es das Wochenende ist. With or without the article? I have definitely heard the first, but I ...
5
votes
1answer
144 views

Is the title of the “Vincent will Meer” grammatically correct?

I just watched the film Vincent will Meer and enjoyed it. The only thing bothering me is the title that does not seem to be grammatically correct in the absence of an article before meer. Is it some ...
5
votes
2answers
168 views

Welche Präposition nutzt man, um “das Bild gehört ihr” zu sagen?

Gibt es eine Präposition, die Zugehörigkeit vermittelt? "Das Bild von ihr" bedeutet, dass man sie im Bild sehen kann, oder? Wie sagt man, dass das Bild ihr gehört? Ist "von" richtig in folgendem ...
6
votes
4answers
594 views

“umgekehrt als bei” oder “umgekehrt wie bei”?

In folgendem Satz: Bei X ist das anders als bei Y. muss das Wort "als" verwendet werden, sagt mir mein Sprachgefühl. Ich hadere aber etwas bei: Bei X ist das umgekehrt als bei Y. Ich würde sagen ...