The transformation of verbs or adjectives into nouns. In German: die Substativierung (verb: substantivieren). Beside the requirement to capitalize the noun, nominalization often comes with a shift in meaning or connotation of an expression.

learn more… | top users | synonyms

9
votes
3answers
168 views

Zum „Hieressen“, „hier Essen“ oder „Hier-Essen“?

Wenn man was nicht in einem Restaurant, sondern anderswo bestellt, lautet oft die Frage: Zum Mitnehmen oder (zum) hier essen?¹ (Bestellt man z. B. einen Döner, so hört man ausnahmslos diese ...
7
votes
1answer
2k views

Der Unterschied zwischen “zu” und “zum” in Kombination mit einem Verb (Indikativ)

Ich weiß schon dass zum eine kürzere Form von zu + dem ist (Dativ). Aber in manchen Fällen kann man beide benützen wie zum Beispiel: Was gibt's heute zum Essen? Oder: Was gibt's heute zu ...
6
votes
2answers
457 views

Rules for capitalizing adjectives after “etwas, nichts…”?

Why does one write "nichts Gutes", "etwas Besseres" and so on. The rules imply they are nouns. Wiktionary says they obbey an ,,adjektivischer Deklination", there is no plural for them, etc. But ...
11
votes
2answers
557 views

“das neue” oder “das Neue”?

Ich korrigiere gerade die Abschlussarbeit eines Freundes und bin mir bei einer Stelle unsicher: Da in einem zukünftigen Labor sowohl die alte 3-Lagen-Schwenkvorrichtung als auch die Neue parallel ...
6
votes
3answers
364 views

Why the “-es” in phrases like “etwas Nasses”?

I was listening to a German audiobook this morning, and I noticed two phrases: etwas Nasses etwas Großes I can't be sure of the capitalization, since I was hearing it, not reading it. They were ...