Orthographie - Questions on the scientific background of spelling rules, hyphenation, capitalization, word breaks, emphasis, or punctuation. Use the tag 'spelling' for simple questions on how to spell a word or phrase.

learn more… | top users | synonyms (1)

1
vote
1answer
53 views

Aufzählungen von Worten mit Auslassungszeichen

Wollen Sie ein Küchen- oder ein Taschenmesser? ist ja dasselbe wie Wollen Sie ein Küchenmesser oder ein Taschenmesser? Wenn nun noch eine Schere zur Auswahl dazukommt, so heißt es ...
-5
votes
3answers
185 views

Does capitalization work differently in German than it does in English? [closed]

While trying to translate the German text in the following image, I was struck by the fact that some words are capitalized which wouldn't be capitalized in English. The words in question are: ...
8
votes
2answers
89 views

Rechtschreibung adjektivierter Partikeln

Wer eine positive Antwort mit ja gibt, bejaht die Frage. Auch andere (unflektierte) Partikeln finden sich in flektierten Worten wieder. In dieser Frage (und Antworten/Kommentaren darauf) finden sich ...
2
votes
2answers
107 views

What are the rules to forming noun compositions like 'Hesse-Matrix'?

I stumbled over the term "Hesse-Matrix". A matrix is a mathematical object and a Hesse-Matrix is a particular matrix named after mathematician Ludwig Otto Hesse. My first question is whether this ...
9
votes
2answers
881 views

Does a spelling mistake in a specialised term deriving from English remain a spelling mistake even though it is “accepted” in specialised language?

In German specialised language, many terms derive from English. I‘d consider the following German specialised terms as inadequate (or even wrong) and would prefer the suggestion in brackets over its ...
5
votes
2answers
63 views

Apostrophe in “Ruh’” from Goethe’s “Wandrers Nachtlied II”

I’ve been looking at early (e.g. 1827) published editions of Goethe's Wandrers Nachtlied II (also known as Ein Gleiches), and I don’t understand the significance of the apostrophe after Ruh in line 2: ...
2
votes
1answer
186 views

Spelling noun–noun compound words

I am translating my meatloaf recipe to German and am unsure about translating the meatloaf mixture from the sentence Transfer the meatloaf mixture into the loaf pan. I have: meatloaf → der ...
3
votes
3answers
122 views

„Gut tun“ oder „guttun“

Ich lerne die Verben mit Dativ-Ergänzung, und ich interessierte mich besonders für das Verb gut tun auf dieser Seite, aber eine Sache kapierte ich nicht: Warum wird das Verb auf Duden online guttun ...
5
votes
2answers
172 views

Zusammengesetzte Substantive

Aus Programmieren in C von Kerninghan, Ritchie (deutsche Ausgabe von 1983) : In C sind die prinzipiellen Daten Objekte Zeichen, Zahlenwerte mit verschiedenem Speicherbedarf und Gleitkomma Zahlen. ...
1
vote
3answers
113 views

Is the name Goebbels somehow exceptional?

There was a time, before the age of the computer, when typographical systems had work-arounds where diacritical marks were not usually available. Ä, ä, Ö, ö, Ü, ü and ß were rendered, respectively, as ...
7
votes
2answers
168 views

Entgelt, unentgeltlich – Geld, geldlich

Warum schreibt man Entgelt und unentgeltlich (wie auch gelten, entgelten, vergelten, Vergeltung usw.) mit t, aber Geld (Bargeld, Bußgeld, Falschgeld, Kindergeld usw.) und geldlich mit d? Haben alle ...
5
votes
2answers
202 views

Do “Rat für deutsche Rechtschreibung” and/or Duden cover how to format currencies?

I know Duden covers orthography beyond just how to spell words. And I've just learned of Rat für deutsche Rechtschreibung. I also know they encompass differences between the various German-using ...
2
votes
1answer
501 views

Herkunft und Schreibung von »Heiopei«

Heiopei bezeichnet zumindest in einigen Regionen Deutschlands umgangssprachlich eine unzuverlässige, verplante, unfähige oder dumme Person. Zur Herkunft habe ich bisher nur einige spekulativ wirkende ...
7
votes
2answers
114 views

Herkunft und Sinn des stummen h

Was ist die historische Herkunft und der heutige Sinn / die Funktion des stummen h? Im Deutschen werden lange Vokale dadurch erzeugt, dass sie von einem einzigen Konsonanten gefolgt werden. Da ist das ...
10
votes
3answers
591 views

Warum schreiben wir “sprechen” mit 'e' und nicht mit 'ä'?

Wir schreiben "Sprache", davon das "Gespräch". Aber: wir "sprechen". Woher kommt diese Ausnahme? Wieso schreiben wir nicht "sprächen". Ich gebe hin und wieder Nachhilfe in Deutsch. Neulich hat mich ...
10
votes
3answers
515 views

(kurzer) Nebensatz im Nebensatz: Kommas optional?

In einer Antwort zu einer Frage, in der es ironischerweise um Kommasetzung bei eingeschobenen Nebensätzen ging, schrieb ich: Es handelt sich in beiden Fällen um einen eingeschobenen Nebensatz, der ...
8
votes
2answers
345 views

In oder im Lotto gewinnen?

Wie wäre denn die korrekte Schreibweise? Beispiel: Ich würde gerne in/im Lotto gewinnen. Mein Sprachgefühl sagt mir, dass im richtig wäre, aber auch nur, weil ich es immer so höre. Ist denn das auch ...
5
votes
2answers
159 views

Examples of the prefix “co–” (instead of “ko–”) in German

Gibt es im Deutschen Beispiele für die Verwendung von „co–“ als Präfix anstelle von „ko–“? Sind zumindest stets beide Verwendungen akzeptiert, auch wenn vielleicht eine Verwendung unüblich ist? ...
6
votes
1answer
138 views

Der Begriff »Ziffer« in § 57 (4) der Rechtschreibregeln

§ 57 (4) der Rechtschreibregeln lautet: [Großgeschrieben werden:] Substantivierte Grundzahlen als Bezeichnung von Ziffern, zum Beispiel: Er setzte alles auf die Vier. Sie fürchtete sich vor der ...
1
vote
1answer
664 views

Do all German nouns start with a capital letter? [duplicate]

The title is auto-descriptive. Do all German nouns start with a capital letter? If no, when should I capitalize them?
9
votes
1answer
172 views

Wie kam das 'e' in den “Schmied”?

Schon länger frage ich mich, wie es zur Dehnung des "i"-Vokals und zur Bildung eines "-ie-" in der Berufsbezeichnung "Schmied" kam. Im Duden, aber auch in anderen Wörterbüchern ist die Herkunft aus ...
2
votes
1answer
930 views

“Ich bin fertig mit der Arbeit” or “Ich habe fertig die Arbeit”?

Ich bin fertig mit der Arbeit. or Ich habe fertig die Arbeit. if there is more explication for "fertig"
5
votes
1answer
325 views

Komma vor einem einzelnen Gedankenstrich

Der Zauberberg wimmelt von Sätzen, die einen Gedankenstrich (Halbgeviertstrich) enthalten, dem ein Komma vorangeht: […], – […]. Beispiele: Der gute Joachim hatte einige Blumen in eine kleine ...
3
votes
3answers
485 views

Frequency of the majuscule ß (ẞ) in modern German

I've looked at the question on here that relates to this one, but it doesn't really discuss the use of the majuscule eszett (ẞ). I've never seen it used but how often does the ẞ get used? I know the ...
9
votes
2answers
881 views

Wann ß nach Diphthong? „heiß“ aber „Reis“

Wie erklärt sich, dass nach einigen Doppellauten ein ß (heiß, beiß, sch…) steht und nach anderen ein einfaches s (Eis, Mais, Kreis), obwohl es sich ebenso wie ein stimmloses s anhört?
6
votes
2answers
534 views

kennte vs. kännte

Wie bereits in einer anderen Frage angesprochen, ist kennte eine korrekte (wenn auch etwas aus der Mode gekommene) Konjunktiv-Ⅱ-Form von kennen und analoge Formen existieren für rennen, nennen und ...
8
votes
2answers
608 views

When, if at all, should I add an e to the end of a noun in the dative case?

In the past, when a noun was in the Dativ case, one would add an e at the end of the verb. This would be an example: Das habe ich zu dem Kinde gesagt. This is obviously not the case anymore, and ...
4
votes
1answer
115 views

C wird zu Z …?

Ich habe letztens Zenter auf einem offiziellen Schild gelesen. Ist das korrekt? Zentrum gibt es ja nun schon einige Jahrzehnte als Nachfolger von Centrum. Daran hab mich mich dann auch gewöhnt. Muss ...
4
votes
2answers
2k views

Wie schreibt man Dezimalbrüche in Worten?

Man hat mich gefragt, wie man Dezimalbrüche in Worten schreibt. Aber ich weiß es nicht und konnte auch nichts im Netz finden. Schreibt man die Zahlen nach dem Komma einzeln? (z.B. eins Komma eins ...
5
votes
5answers
173 views

Is there a division in society (according to age) about the post-reform orthography?

I read that in 1996 the German language underwent an orthography reform: http://en.wikipedia.org/wiki/German_orthography_reform_of_1996 Wikipedia says that the rules were compulsorily taught in ...
5
votes
2answers
36k views

Richtige Schreibweise “Vielen Dank im Vorraus”

Bei einer Googlesuche finde ich unterschiedliche Ergebnisse. Wie ist die korrekte Rechtschreibung? Groß oder klein? Mit einem oder zwei R? Vielen Dank im Vorraus Vielen Dank im Voraus Vielen Dank ...
6
votes
1answer
270 views

Warum wurde im Mittelhochdeutsch 'F' durch 'V' ersetzt?

In der folgenden Frage Why is "Vater" spelt with 'V' when it is pronounced like 'father'? wurde erörtert, warum man "Vater" noch heute mit 'V' schreibt, und nicht mit ...
6
votes
2answers
188 views

Two quotes (without quotation marks) in *one* sentence, introduced by two colons?

ZEIT ONLINE wrote (1999): Vor 100 Jahren titelte ein Biologe: Sexuelle Perversion bei männlichen Käfern, vor 40 Jahren ein anderer: Aberrantes sexuelles Verhalten beim südafrikanischen Strauß. ...
8
votes
2answers
161 views

Deutscher Wortschatz - Definition?

Kurzform: Wie ist der deutsche Wortschatz definiert? Langform: Bis zu der Rechtschreibreform 1996 war ja der Duden das Standardwerk zur deutschen Orthographie. Wo und Wie ist seitdem die deutsche ...
6
votes
3answers
177 views

Is „Hochsee tauglich“ wrong?

On phoenix.de it reads: Adams lernt schnell Japanisch, baut für den Shogun Hochsee taugliche Schiffe, avanciert zum außenpolitischen Berater und wird später engster Vertrauter Ieyasus. Is the ...
12
votes
1answer
383 views

German story to reduction of alphabet

I remember having read a short story about the reduction of the German alphabet some years ago. The story is very short (only a few pages), but the interesting thing about it was that during the ...
14
votes
5answers
785 views

Zusammengesetzes Wort: Bindestrich oder nicht?

Wie ist die korrekte Schreibweise für zusammengesetzte Wörter. Werden diese mit einem Bindestrich getrennt oder nicht? Mir geht es vor allem um Leichtathletik-Verein / Leichtathletikverein oder ...
9
votes
2answers
817 views

technisch vs fachlich (sch vs ch)

Ganz knappe Frage: Gibt es einen Grund, dass man "technisch" mit "sch" am Ende schreibt, "fachlich" aber mit "ch"? Das ist mir gestern beim Chatten aufgefallen, als ich beide Wörter in einem Satz ...
20
votes
5answers
7k views

Wie ist die richtige Schreibweise – “geliket”? “geliked”?

Offen gestanden denke ich, dass es eher geliket sein müsste, da deutsche Partizipien gewöhnlich auf t enden, wie z. B. gemacht, getanzt, etc. Dagegen spricht meine Beobachtung, ich habe geliket fast ...
15
votes
2answers
262 views

“Geht's” becomes “gehts”

This is a title from the book "German Grammar in a Nutshell" by Langenscheidt I suppose the word gehts stands for geht's (which is a clitic form of geht es). Is it correct to drop out the ...
11
votes
2answers
1k views

Ist die Schreibweise “Reflektion” falsch?

Wenn eine Welle reflektiert wird, spricht man von Reflexion. Ich finde die Schreibweise "Reflektion" hier intuitiver und empfinde die Schreibweise mit "x" als falsch (obwohl ich weiß, dass sie ...
2
votes
1answer
2k views

Welche Schreibweise ist korrekt “Es schneite in rauen Mengen” oder “Es schneite in rauhen Mengen”

Duden-Online verrät, dass beim Wort "rauh" die Rechtschreibreform zugeschlagen hat und es jetzt "rau" heißt. Anderseits hat man der Form aufrauhen ihr "h" gelassen. Woxikon nennt Korrekte ...
10
votes
3answers
366 views

What caused “ss” to gain popularity over “ß” in the 19th century?

From Google Books' Ngram Viewer: Notice that the "hasst" form gained popularity towards the end of the 19th century, only to drop again in favor of "haßt" later on. I noticed the same pattern on ...
11
votes
3answers
2k views

Was ist das „Das(s)“ für ein Ding: „Was du nicht willst das(s) man dir tu“?

Bei der Lektüre eines Buchs überraschte mich, dass der bekannte ethische Grundsatz aus der Lutherbibel „Was du nicht willst, dass man dir tu’, das füg’ auch keinem anderen zu“ mit einem Dass mit ...
6
votes
1answer
134 views

Dropped 'H' in 1901 Orthography Conference

In 1901, was the letter 'H' dropped in some words where not needed? I think "thun" was a example. What other words were affected? Was "Tür" (door) one of them? Thanks.
5
votes
3answers
212 views

Why is it nummerieren but numerisch?

Neue Rechtschreibung changed numerieren to nummerieren. This is not optional, so numerieren is incorrect now. How come numerisch did not change?
3
votes
1answer
327 views

“Selbständig” or “Selbstständig”? [duplicate]

Possible Duplicate: Selbständig vs. selbstständig Both "selbständig" and "selbstständig" exist, being used in the same context in German. Still, I am not sure if there is a ...
10
votes
2answers
189 views

Worauf beziehen wir uns im Deutschen eigentlich heutzutage, wenn wir sprachliche Konstrukte “richtig” oder “falsch” nennen?

Früher war es der Duden, der "maßgebend in allen Zweifelsfällen" war, seit der Reform 1996 gibt es diesen Sonderstatus nicht mehr, und das Bundesverfassungsgericht urteilte zudem, "dass die amtliche ...
8
votes
3answers
228 views

Which spelling is the right one: “deinstallieren” or “desinstallieren”?

Some computer software uninstallers that are localized for German users use the word "deinstallieren" and others "desinstallieren". Which one is the correct one - or are both words right? -- Update ...
13
votes
3answers
939 views

Why is “kennenlernen” written as compound word?

According to Duden online the suggested spelling of of the verb is kennenlernen. Why is it written as composite and not as separate words like every other combination of verbs with lernen? lesen ...