Questions regarding regional differences in usage of the German language.

learn more… | top users | synonyms

9
votes
2answers
447 views

What is the meaning and origin of “Butzen”?

Presently around the Swabian-Alemannic "Fasnet" we can often read of "Butzenzunft", or "Butzenlauf", or "Butzen", obviously referring to people in traditional costumes. Image showing a "Butzen" ...
4
votes
2answers
855 views

Woher kommt “suutsche”?

Folgenden Dialog könnte man in weiten Teilen Norddeutschlands hören: "Ab an die Arbeit, Männer! Pause is' vorbei!" "Immer suutsche, Chef. Geht gleich los." "Immer suutsche" (oder schreibt ...
9
votes
5answers
572 views

Is there anything like a dime?

In the U.S. there is the well established formal label "dime" for a 10 cent coin. Now that the currency in Germany is also denoted in cents I am wondering if we had anything similar for this 10 cent ...
6
votes
5answers
6k views

“Schiffen gehen” — regionale Bedeutung?

Ich kenne den Ausdruck "schiffen gehen" nur im Zusammenhang mit Stuhlgang, höre ihn aber gelegentlich im Sinne von Wasserlassen. Laut google scheint die letztere Bedeutung verbreitet zu sein. Gibt es ...
26
votes
1answer
2k views

Pronunciation of “China” in German

In German there is some confusion on how to pronounce the letters 'ch' in "China". I heard all of following variants: [ˈçiːnaː] - as in "ich" [ˈkçiːnaː] - as in "Bäckchen" [ˈkiːnaː] - as in ...
7
votes
4answers
2k views

“Es hat”: synonym for “es gibt”?

A teacher, I once had (native German), said there are three translations for English "there is/are": es ist (ein Auto auf der Strasse) es gibt (ein Auto auf der Strasse) es hat (ein Auto auf der ...
14
votes
1answer
10k views

Warum heißt eine Orange auch “Apfelsine” und nicht “Chinaapfel”?

Mehr in Norddeutschland und weniger in Süddeutschland kennt man auch das Wort "Apfelsine" für eine Orange. Nach üblicher Bildung zusammengesetzter Hauptwörter müsste es aber eigentlich "Chinaapfel" ...
5
votes
3answers
3k views

Wo kommt der Ausdruck “Puschen” her?

Fast nur in Norddeutschland höre ich von "Puschen" im Zusammenhang mit Hausschuhen, die wir hier im Süden "Pantoffeln" nennen. Wir kennen aber schon auch den Ausdruck: nicht in die Puschen kommen ...
6
votes
3answers
240 views

Is “dümpeln” also used and understood in southern German speaking regions?

I learned that "dümpeln" or "dahindümpeln" comes from low German "dümpelen" where in the sailors language it means that a boat is bobbing around not moving forward. Today it may also be used when work ...
8
votes
6answers
310 views

Is there a difference in usage of “Klassenkamerad” vs. “Schulfreund”?

Both "Klassenkamerad", and "Schulfreund" are used for a classmate in school. Are there different connotations, regional differences, or social differences when using one or the other?
11
votes
4answers
4k views

Was bedeuten die bayerischen oder österreichischen Präpositionen “aufi” und “obi”?

Ich habe zwar einige Jahre in Niederbayern gewohnt, bin bezüglich dieser Präpositionen nie richtig sattelfest geworden. Außerdem wissen die Einheimischen in diesen Fällen sehr wohl, dass sie die ...
6
votes
3answers
5k views

Spricht man in Südtirol (für Deutsche) verständlichen Dialekt?

Südtirol ist ja ein recht beliebtes Urlaubsziel für Wanderer und Wintersportler aus Deutschland. Persönlich war ich noch nicht dort. Darum die Frage, wie weit kommt man mit Hochdeutsch in Südtirol ...
21
votes
1answer
1k views

Gibt es Rotwelsch mittlerweile auch in der gehobenen Sprache?

Als Rotwelsch wird schon im Mittelalter die Geheimsprache der Gauner und Bettler bezeichnet. Mittlerweile sind viele Ausdrücke des Rotwelschen fester Bestandteil der deutschen Umgangssprache geworden: ...
8
votes
5answers
210 views

Is there a non-regional German expression for the Swabian term “Gschmäckle”?

Is this term only well-known in Southern Germany or also in the deep North? Is there short alternatives for modern High German? Does anyone know a similar English short expression?
12
votes
2answers
1k views

“Fenstertag” vs. “Brückentag”

Heute am 24.06.2011 ist in Bayern ein Brückentag, da gestern ein Feiertag (Fronleichnam) war. Brückentage sind einzelne Tage, die zwischen einem Feiertag und dem Wochenende liegen und an denen gerne ...
31
votes
10answers
49k views

What's the difference between “genau” and “stimmt”?

When somebody agrees with a point made in conversation they often say "genau" or "stimmt" (often preceeded by "ja"). So what is the difference? Is one slang and the other standard? Or is one ...
13
votes
3answers
517 views

Wie sprechen die Salzburger den Namen ihrer Stadt aus?

Es geht mir um den Buchstaben g in Salzburg. Auf Forvo habe ich mir die Aussprache zweier Österreicher angehört, die /g/ sagen; aber die beiden wohnen nicht in Salzburg. Wie sagen die Salzburger das? ...
23
votes
11answers
2k views

Welcher Tag ist der nächste Dienstag?

Keeping in mind that today is Saturday 05/28/2011, a German says Gut. Treffen wir uns also am nächsten Dienstag um acht Uhr. What should you do, so as not to miss the appointment? Wenn ...
20
votes
6answers
1k views

Wird Deutsch auch außerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz gesprochen?

Wird Deutsch auch außerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz gesprochen? Wobei ich natürlich nicht zwei Deutsche im Urlaub meine, sondern eine deutliche Verbreitung.
16
votes
4answers
5k views

What is the difference between “moin” and “moin moin”?

"Moin" and "moin moin" both are popular salutations in northern Germany - I'm interested in the differences between them. Some say "moin moin" is intended as an answer to "moin", others will label ...
44
votes
14answers
11k views

Polite alternatives to “Grüß Gott”?

I'm looking for polite alternatives to the omnipresent Grüß Gott in Austria/Bavaria. I dislike using a religious phrase to salute others (potentially non religious persons). I'm also not very ...
18
votes
5answers
515 views

Schibboleths für verschiedene norddeutsche Regionen?

Schibboleths sind Wörter, anhand deren Aussprache man die Herkunft des Sprechers zuordnen kann. Ganz allgemeines Beispiel für Muttersprachler vs. Ausländer: "Streichholzschächtelchen". Für den ...
10
votes
1answer
79 views

Searching German Website with user feedback on regional usage of words and phrases

After seeing the question on the regional usage of a certain grammatical construction: In welchen Regionen ist die dem-sein Form gebräuchlich? I remembered that there is a German website that ...
19
votes
2answers
2k views

Gibt es andere übliche Märchenbeginnformeln neben “es war einmal”?

Sehr viele Märchen beginnen auf Deutsch mit "Es war einmal", aber ich kenne auch ein Märchen, das anfängt mit "Zu der Zeit, als das Wünschen noch geholfen hat ...". Gibt es noch andere Beginnformeln ...