Rechtschreibung – questions on German orthography that cannot be resolved by an online dictionary.

learn more… | top users | synonyms (4)

44
votes
8answers
5k views

Is it still good form to use a capital D for Du or Dir in a letter?

This question also has an answer here (in German): Schriftliche Höflichkeitsformel – Du oder du I was taught (several decades ago) to write a capital D for all pronouns such as Du, ...
43
votes
4answers
2k views

What is the origin of the rules about the capitalization of the first letter of each noun?

To my knowledge, German is the only language which capitalize the first letter of each of its nouns. Why is there such a rule? Meines Wissens ist Deutsch die einzige Sprache, in der der erste ...
27
votes
1answer
1k views

Weshalb werden manche Wörter mit Doppelvokal gedehnt („aa“, „ee“, …)?

Ich habe vor kurzem gelesen, dass das deutsche Wort Waage erst seit 1927 offiziell mit Doppel-a geschrieben wird (Zitat aus dem Duden von 1929): Durch eine Bekanntmachung des Reichsministers des ...
26
votes
6answers
3k views

Is there a rule that dictates whether to use the eszett (scharfes S) or double s?

It's clear in the case of compound nouns, double s should be used e.g. Bundesstraße, but with other words I cannot see a pattern. To me it appears to be used somewhat randomly, e.g.: besser ...
26
votes
7answers
7k views

Is it acceptable to omit umlauts and put an extra 'e' instead?

It's a pain when you haven't got a German keyboard to figure these characters out. Is it acceptable from a style perspective?
25
votes
6answers
7k views

German words with three of the same letters in a row?

Today I stumbled upon the word Imbissstand and was pretty fascinated by it having three of the same letters in a row (in this case, s) and I was wondering if there were any other German words like ...
24
votes
6answers
9k views

Wie ist die richtige Schreibweise – “geliket”? “geliked”?

Offen gestanden denke ich, dass es eher geliket sein müsste, da deutsche Partizipien gewöhnlich auf t enden, wie z. B. gemacht, getanzt, etc. Dagegen spricht meine Beobachtung, ich habe geliket fast ...
24
votes
2answers
576 views

Großschreibung von Hauptwörtern und schnelles Lesen

Es gibt Studien, dass deutsche Leser einen Text langsamer lesen, wenn alles kleingeschrieben wird. Das könnte aber auch an der Gewohnheit liegen. Ich erinnere mich, gehört zu haben, dass es eine ...
22
votes
1answer
2k views

Rechtschreibung zusammengesetzter Wörter unterschiedlicher Sprachen

Wie sollten, nach neuer Rechtschreibung, zusammengesetzte Wörte aus englischen und deutschen Begriffen geschrieben werden? Zum Beispiel: „Standby-Betrieb“, „Standbybetrieb“ „Empfangs-Thread“, „...
21
votes
4answers
747 views

Should I use the old spelling rules?

There seems to be a strong negative emotional reaction among (some?) native German speakers to the new spelling rules. They use the old spelling rules themselves and dislike the new spelling. Should ...
21
votes
3answers
517 views

Trenne nie st – warum?

In der alten Rechtschreibung bildete die Buchstabenkombination st eine Ausnahme bei der Silbentrennung, da sie nicht getrennt wurde, auch wenn es im Widerspruch zu den sonstigen Trennregeln stand. Man ...
18
votes
5answers
1k views

Why is »ß« substituted with »ss« rather than »sz«?

The letter ß is called Eszett, literally meaning s z. However, when the letter is not available (or when a word is in all caps), ß is almost always substituted by the digraph ss rather than sz (e.g. ...
18
votes
3answers
1k views

Spelling to pronunciation

It is said that German spelling is largely phonetic (unlike English spelling), and that there is a fairly reliable set of rules to convert spelling to pronunciation. (Sure, there are some exceptions, ...
17
votes
5answers
1k views

Zusammengesetzes Wort: Bindestrich oder nicht?

Wie ist die korrekte Schreibweise für zusammengesetzte Wörter. Werden diese mit einem Bindestrich getrennt oder nicht? Mir geht es vor allem um Leichtathletik-Verein / Leichtathletikverein oder ...
17
votes
2answers
1k views

Zusammen oder getrennt? Gibt es eine Regel?

Es gibt viele Wörter im Deutschen, deren exakte Schreibweise sich meiner Kenntnis schon immer entzogen haben. Das größte Problem ist dabei die Frage: zusammen oder getrennt? Ich nenne mal ein paar ...
16
votes
4answers
326 views

Deppen Leer Zeichen

Für falsch geschriebene Substantivverbindungen wie Holz Tisch statt Holztisch, oder häufiger Diät Apfel Saft statt Diätapfelsaft, insbesondere im Bereich Marketing und Produktbezeichnungen zu finden, ...
16
votes
6answers
17k views

Does German language have “possessive apostrophe”?

Does (did) German have something like what they call possessive apostrophe in English? If not, what does the role of it in German language? For example: This is my father's hat. My best ...
15
votes
5answers
2k views

How is the English Miss written in German?

I have a Wittgenstein book whose initial page thanks an English scholar "Miß G.E.M. Anscombe". The text was published in 1960. Is this use of the ß/esszet still a common way of writing Miss (as ...
15
votes
5answers
5k views

Is it an error when I do not use ß when it is necessary?

I'm living in a German-speaking country where ß is not used at all. Therefore, I do not use ß when I write German texts. Now I'm asking myself if this is technically a spelling error? Or is the ß more ...
15
votes
2answers
278 views

“Geht's” becomes “gehts”

This is a title from the book "German Grammar in a Nutshell" by Langenscheidt I suppose the word gehts stands for geht's (which is a clitic form of geht es). Is it correct to drop out the ...
14
votes
6answers
3k views

Was ist das „Das(s)“ für ein Ding: „Was du nicht willst, das(s) man dir tu“?

Bei der Lektüre eines Buchs überraschte mich, dass der bekannte ethische Grundsatz aus der Lutherbibel „Was du nicht willst, dass man dir tu’, das füg’ auch keinem anderen zu“ mit einem Dass mit ...
14
votes
1answer
789 views

Konfirmandenblase vs. Konfirmantenblase

Heute hat YouFM auf Facebook ein Bild in Umlauf gebracht, das das Wort Konfirmantenblase enthielt. Ich war immer der Überzeugung, da es vom Wort Konfirmand abgeleitet ist, müsse es mit d ...
14
votes
2answers
504 views

Schreibweise und Aussprache von aus dem Englischen stammenden Akronymen im Plural

Ich bin mir nicht sicher, ob Akronyme, die von der englischen Sprache entlehnt sind, im Plural mit oder ohne "-s" am Ende geschrieben und ausgesprochen werden. Ich selbst verwende in der ...
13
votes
3answers
1k views

Why is “kennenlernen” written as compound word?

According to Duden online the suggested spelling of of the verb is kennenlernen. Why is it written as composite and not as separate words like every other combination of verbs with lernen? lesen ...
13
votes
3answers
2k views

Groß- und Kleinschreibung und Bindestrich bei Substantiv-Adjektiv-Zusammensetzungen

Werden zwei Substantive mit Bindestrich zusammengefügt, wie z. B. im Druck-Erzeugnis, werden beide großgeschrieben. Bei zwei Adjektiven, wie z. B. das deutsch-französische Wörterbuch, werden beide ...
13
votes
2answers
717 views

Groß- / Kleinschreibung von Fremdwörtern

Was würdet Ihr als "best practice" für die Groß- und Kleinschreibung von Fremdwörtern sehen? Beispiele: "best practice" ;-), "quick freeze", "squeeze-out"? Macht es einen Unterschied, ob die Begriffe "...
12
votes
5answers
904 views

Wie teile ich mündlich eine E-Mail-Adresse mit?

Diese Frage wurde auch hier (auf Englisch) beantwortet: How to pronounce email address in German? Recht häufig muss ich am Telefon eine E-Mail-Adresse mitteilen. Im direkten Gespräch schreibe ich ...
12
votes
1answer
132 views

Warum schreibt man „nämlich“ nicht mit stummem „h“?

Das Wort nämlich wird doch mit einem langen ä gesprochen. Gibt es einen guten Grund, warum man nämlich schreibt und nicht nähmlich, oder ist das einfach historisch bedingt? Es gibt sogar ein recht ...
12
votes
3answers
910 views

(kurzer) Nebensatz im Nebensatz: Kommas optional?

In einer Antwort zu einer Frage, in der es ironischerweise um Kommasetzung bei eingeschobenen Nebensätzen ging, schrieb ich: Es handelt sich in beiden Fällen um einen eingeschobenen Nebensatz, der ...
12
votes
1answer
410 views

German story to reduction of alphabet

I remember having read a short story about the reduction of the German alphabet some years ago. The story is very short (only a few pages), but the interesting thing about it was that during the story,...
12
votes
3answers
1k views

Zum „Hieressen“, „hier Essen“ oder „Hier-Essen“?

Wenn man was nicht in einem Restaurant, sondern anderswo bestellt, lautet oft die Frage: Zum Mitnehmen oder (zum) hier essen?¹ (Bestellt man z. B. einen Döner, so hört man ausnahmslos diese ...
12
votes
1answer
280 views

Warum wurden “sch” und “ch” nicht diakritikalisiert?

Wir sehen für ä, ü und ö eine Entwicklung zu einem diakritischen Zeichen: ue => uͤ => ü Ähnliches gibt es auch in anderen Sprachen: fenestra => fenêtre Im Deutschunterricht wurde uns das ...
11
votes
3answers
447 views

Hatten das runde „s“ und das lange „ſ“ die gleiche Aussprache?

Gab es einen Unterschied in der Aussprache von rundem „s“ und langem „ſ“, oder war der Unterschied nur typographisch?
11
votes
2answers
1k views

Is this the correct way to spell the slang term for 'toilet' in German — 'Scheißehaus'?

I'm after a particular slang term for 'toilet' in German but I'm not sure of the spelling of it. I think it's Scheißehaus. If this is the correct term, should it be written as one word, two words or ...
11
votes
3answers
990 views

Warum schreiben wir “sprechen” mit 'e' und nicht mit 'ä'?

Wir schreiben "Sprache", davon das "Gespräch". Aber: wir "sprechen". Woher kommt diese Ausnahme? Wieso schreiben wir nicht "sprächen". Ich gebe hin und wieder Nachhilfe in Deutsch. Neulich hat mich ...
11
votes
3answers
2k views

Wann schreibe ich ein Adjektiv groß?

Bei uns im Büro kam gerade die hitzige Diskussion auf, wann Adjektive großgeschrieben werden. Unser Beispiel war "Reich' mir mal bitte das Buch!" "Welches Buch?" "Das (d/D)icke …" Wird in diesem Fall ...
11
votes
3answers
410 views

What caused “ss” to gain popularity over “ß” in the 19th century?

From Google Books' Ngram Viewer: Notice that the "hasst" form gained popularity towards the end of the 19th century, only to drop again in favor of "haßt" later on. I noticed the same pattern on ...
11
votes
2answers
2k views

“das neue” oder “das Neue”?

Ich korrigiere gerade die Abschlussarbeit eines Freundes und bin mir bei einer Stelle unsicher: Da in einem zukünftigen Labor sowohl die alte 3-Lagen-Schwenkvorrichtung als auch die Neue parallel ...
11
votes
1answer
782 views

Neue Rechtschreibung: What has changed? [closed]

I see people discussing Neue Rechtschreibung versus Alte Rechtschreibung. What is the difference? What has changed in German orthography since the 1996 Rechtschreibreform?
11
votes
2answers
330 views

“Befreyung”: Was there an ey→ei spelling reform?

I recently saw a monument with the following text: AUCH SIE STARBEN FÜR DES VATERLANDES BEFREYUNG The spelling of "Befreiung" piqued my interest. Has there been a spelling reform changing more ...
11
votes
2answers
906 views

Does a spelling mistake in a specialised term deriving from English remain a spelling mistake even though it is “accepted” in specialised language?

In German specialised language, many terms derive from English. I‘d consider the following German specialised terms as inadequate (or even wrong) and would prefer the suggestion in brackets over its ...
11
votes
2answers
2k views

Ist die Schreibweise “Reflektion” falsch?

Wenn eine Welle reflektiert wird, spricht man von Reflexion. Ich finde die Schreibweise "Reflektion" hier intuitiver und empfinde die Schreibweise mit "x" als falsch (obwohl ich weiß, dass sie ...
11
votes
1answer
213 views

Usage of 'éine' instead of 'eine'

I'm reading "Der logische Aufbau der Welt" by Rudolf Carnap, which is quite an interesting book. But I found something I do not understand. Everytime he writes the numeral "eine" or "ein" etc. he ...
11
votes
2answers
223 views

Worauf beziehen wir uns im Deutschen eigentlich heutzutage, wenn wir sprachliche Konstrukte “richtig” oder “falsch” nennen?

Früher war es der Duden, der "maßgebend in allen Zweifelsfällen" war, seit der Reform 1996 gibt es diesen Sonderstatus nicht mehr, und das Bundesverfassungsgericht urteilte zudem, "dass die amtliche ...
11
votes
1answer
441 views

Spelling of noun-verb compounds

I'm wondering about the spelling of verbs composed of a noun and another verb, e.g., korrekturlesen. First off, there appears to be a difference between korrekturlesen - which is compound - and ...