relating to the arrangement of words and phrases to create well-formed sentences

learn more… | top users | synonyms

1
vote
0answers
40 views

proposals for not-so-correct sentences [on hold]

I have a question / request, that might seem a little odd. I will be leading in a few days interviews for a job, whose one of its required skills is a prefect knowledge in German. Hence I would like ...
3
votes
2answers
93 views

Is “Dieser Raum” in “Dieser Raum bietet Sitzplätze für 25 Leute” agent or locative?

I´ve got another question from my diploma research. My original English sentence was This room seats 25 people. This room was labeled as locative. When I give you another example, the ...
3
votes
4answers
196 views

Possible sentence: 'Das Schiff brach sein Ruder.'?

I am a student of English and German language (non-native) and I compare English-German sentences for my diploma thesis from the semantic and syntactic point of view. I have English sentences which I ...
0
votes
2answers
62 views

Unterscheidung zwischen “auch” als Modalpartikel und als logische Verknüpfung

Modalpartikeln wie denn, ja, wohl, schon, aber, allerdings, eigentlich, natürlich, auch etc. (auch Rede-, Abtönungs- oder Einstellungspartikel genannt) haben im entsprechenden Kontext im Deutschen ...
1
vote
1answer
48 views

Wer ruft wen? Pronomen und Demonstrativpronomen zwecks Unterscheidung zweier Substantive

Die Kinder versprachen ihren Eltern, sie jeden Tag anzurufen, worauf diese tatsächlich jeden Tag anriefen, was ihnen aber bald lästig war. oder: Die Kinder versprachen ihren Eltern, sie ...
4
votes
1answer
91 views

Is there a formal (Chomsky) grammar AVAILABLE for the German language?

I'm looking for an actually downloadable Chomsky grammar (preferably a context-free one) capturing as much of the German grammar (on a sentence level) as possible. I am aware that there is no Chomsky ...
0
votes
1answer
65 views

What's wrong with this sentence? [closed]

"Der Freiheit des einzelnen to auszustatten seine Traumwelt mit individueller Besonderheit Verständnis der anderen unzugänglich machen." Could you tell me what's wrong with this sentence, and how it ...
5
votes
4answers
220 views

“Deine Fotos” gegen “Fotos von dir”

Bekanntlich benennt ein berühmtes soziales Netzwerk (meinem ersten Endruck nach dooferweise) zwei unterschiedliche Bilderordner mit den folgenden Namen: deine Fotos und Fotos von dir. Kann man ...
2
votes
1answer
91 views

Warum “niemand” anstelle “niemandem” in der Paraphrase “Ich nehme niemand einen Platz weg” einer Behauptung Lahms [duplicate]

Dank des Hauptitels auf dieser Seite der FIFA, und zwar Lahm: "Ich nehme niemand einen Platz weg", habe ich gerade erfahren, dass man auch niemand anstelle niemandem –und eigentlich auch ...
4
votes
3answers
171 views

When can I use constructions like “wenn du planst teilzunehmen?”

In writing an email to some friends, I was told that it's better to write Bitte gib uns Bescheid, wenn du planst teilzunehmen. instead of Bitte gib uns Bescheid, wenn du teilzunehmen ...
2
votes
1answer
280 views

How to merge a list of sentences with the same subject, containg adverbs, in a single one?

I want to find an equilibrium between the following bad writing problems: excesively repeating a subject (Hans ... Dannach hat Hans... Hans fand x gut. usw.) making a too long sentence (which make ...
3
votes
5answers
479 views

Techniques to avoid repetition of nouns. (E.g. “The former and the latter”,…)

I'd like to know how to deal with writing texts, where a noun (or a collection of them), should be repetitively written and no synonym helps. Since the question I actually want to ask would be too ...
2
votes
0answers
47 views

Warum haben deutsche Witze das Verb am Anfang? [duplicate]

Witze haben im Deutschen häufig eine Verb-initial-Wortstellung (der Linguist sagt auch V1): Kommt ein Betrunkener zum Photographen und lallt: „Bitte machen Sie ein Gruppenfoto von mir!“ – Sagt der ...
4
votes
1answer
96 views

freuen: with or without “darüber”?

Ich freue mich, dass du gekommen bist. Ich freue mich darüber, dass du gekommen bist. I've seen both forms used to mean "I'm happy that you've come". Is one of them wrong?
0
votes
5answers
227 views

Word Order Within the Satzklammer

I am trying to write someothing close to the English: The film begins with him writing a letter to her. I have the sentence: Der Film fängt mit Er ihn einen Brief schreiben an. Is there a rule ...
4
votes
3answers
147 views

Ist die Verwendung von „wir“ in wissenschaftlichen Veröffentlichungen heutzutage üblich?

Ob richtig oder nicht, findet man oft in auf Englisch geschriebenen wissenschaftlichen Veröffentlichungen das erste Pronomen in Plural we, selbst wenn es um eine Arbeit mit nur einem Autor geht: ...