Sprachgebrauch - Questions about subtle points of usage of German words or phrases.

learn more… | top users | synonyms

0
votes
2answers
46 views

Grammatik in “ein der größten” oder “eins der größten”

Ein typischer Satz: Kanada ist eines der größten Länder der Welt. Jedoch erscheinen nicht wenige Ergebnisse, wenn man im Google "ein der größten" oder "eins der größten" sucht. Sind diese zwei ...
6
votes
2answers
239 views

Konditionalsätze mit “würde”?

Im Englischen machen viele non-native speaker gerne den Fehler im if-clause "would" zu nutzen. Meine Frage: Ist dies nicht auch im Deutschen falsch? Wenn ich die Zeit hätte, würde ich mehr lesen. ...
2
votes
2answers
111 views

Unterschied zwischen “froh”, “zufrieden” und “glücklich”

Obwohl es sich bei diesen Wörtern nicht um Synonyme handelt, kann man sie alle im Wörterbuch als happy übersetzt finden, wenngleich auch unter anderen Bedeutungen (satisfied, lucky, content …). Nach ...
2
votes
1answer
41 views

Kann man die Zahl 100 (bzw. 1.000, 1.000.000) nur als “hundert” lesen?

Es sind 100 Schüler in meinem Gymnasium, die dieses Jahr einen Abschluss machen werden. Wie liest man diesen Satz? (a) Es sind hundert Schüler in meinem Gymnasium, … (b) Es sind ein ...
9
votes
2answers
552 views

Usage of “bunt”

I thought bunt was a neutral term that simply means colorful or multicolored. One German-speaking friend recently told me that bunt was not neutral at all and often carried a judgement. For example, ...
3
votes
2answers
135 views

Höfliches Ersuchen mit “ruhig”

Wird es in der Alltagssprache als zu gehoben (oder gar altmodisch) bezeichnet, wenn man eine höfliche Bitte mit "ruhig" sanfter macht? Zum Beispiel: "Nehmen Sie ruhig Platz!" "Geben Sie mir ...
9
votes
4answers
194 views

Stiefväterlich behandeln?

Ein Kind, das man aufzieht, ohne daß es das eigene wäre, heißt Stiefsohn/Stieftochter. Der Elternteil heißt Stiefvater/Stiefmutter. Wenn ein Mensch für etwas weniger Aufmerksamkeit aufbringt als für ...
9
votes
2answers
103 views

Welche Dinge “stellt” man auf den Tisch? Welche “legt” man?

Aus DW - Learn German: Die Teller habe ich schon auf den Tisch ___, aber das Besteck fehlt noch. a) gestellt b) gelegt Lösung: a) Die Teller habe ich schon auf den Tisch GESTELLT, ...
4
votes
1answer
45 views

Niveau von “wo” als Relativpronomen für Ortsangaben

(a) Das ist das Lokal, in dem er die Frau trifft. (b) Das ist das Lokal, wo er die Frau trifft. Satz (a) klingt auf jeden Fall formell. Wie formell klingt Satz (b), verglichen mit (a)? Ist ...
6
votes
2answers
69 views

Übersetzung von “in July next year”

The event will be held in July next year. Wie kann man das ins Deutsche übersetzen? (a) Die Veranstaltung wird im Juli nächstes Jahr stattfinden. (b) Die Veranstaltung wird im Juli vom ...
22
votes
12answers
3k views

Is “dingsbums” offensive, rude, vulgar, etc?

I've heard that my favourite word "dingsbums" might not be acceptable in some circumstances due to it being related to "bumsen" which, I'm told, is some kind of a word for intimate relations. Yet ...
5
votes
1answer
45 views

eine Frage nach / zu / über etwas

I can't grasp the usage of prepositions with the word Frage. Do all the prepositions sound correct in the following sentence? Is there any difference in meaning? Sie stellte keine Fragen nach ...
3
votes
1answer
66 views

Verneinung von “Er mag schwimmen”

Er mag schwimmen. Kann man diesen Satz so verneinen: Er mag nicht schwimmen. ? Ich bin mir nicht sicher, denn ich habe diese Konstruktion nicht gesehen. Stattdessen ist mir Er schwimmt ...
1
vote
1answer
39 views

Niveau von “entweder .. oder .. oder ..” bzw. “weder .. noch .. noch ..”

Wie formell klingen die Konstruktionen entweder .. oder .. oder .. beziehungsweise weder .. noch .. noch .. auf Deutsch? Könnte man diese in der schriftlichen Sprache verwenden, oder ...
8
votes
3answers
2k views

What's the difference between “jedenfalls” and “auf jeden Fall”?

They mean the same thing, I think, but are used differently? When can I use one, and when can I use the other?
1
vote
3answers
55 views

Unterschied zwischen “denken” und “sich denken”

Was ist der Unterschied zwischen 1) "Ich denke mir, dass das der Fall ist." und "Ich denke, dass das der Fall ist." 2) "Das denke ich auch." und "Das dachte ich mir." oder bedeuten die Sätze ...
14
votes
4answers
476 views

“den Umständen entsprechend gut”

Ich habe mich heute mal wieder gewundert, wieso ich immer häufiger die folgende Redewendung lese, wenn jemand z. B. einen Unfall hatte, aber nicht schwer verletzt wurde: Ihm geht es den Umständen ...
2
votes
2answers
101 views

Wie nennt man ein Fahrrad mit elektrischem Motor?

Ich kenne verschiedene Begriffe, wie "Elektrofahrrad", "Pedelec" oder "E-bike". Welcher Begriff ist gebräuchlich und allgemein akzeptiert?
3
votes
2answers
88 views

Übersetzung von “I don't play football”

Wie übersetzt man I don't play football. ins Deutsche? (a) Ich spiele keinen Fußball. (b) Ich spiele kein Fußball. (c) Ich spiele nicht Fußball. (a) kann man begründen, dass ...
2
votes
2answers
83 views

“würde” vs “würde … werden”: Häufigkeit der Konjunktiv II Form von “werden”

Wenn der Indikativ Aufwind wird beschert. lautet, kann man den Konjunktiv II mit entweder (a) Aufwind würde beschert. oder (b) Aufwind würde beschert werden. bilden. (Siehe auch ...
17
votes
2answers
4k views

“Meines Wissens *nach*” - erlaubte Variante oder komplett falsch?

Ich höre ab und zu die Phrase meines Wissens nach, habe aber selbst gelernt, dass es nur meines Wissens heißt. Beispielsatz: Meines Wissens (nach) fährt hier die Linie 1 ab. Ist das Wörtchen nach an ...
6
votes
1answer
46 views

Volant, Steuer, Lenkrad

Diese drei Wörter sind alle Synonyme, aber welches wird am meisten benutzt? Ich glaube, dass Volant auf Deutsch ziemlich ungewohnt ist, aber ich habe keine Ahnung von den anderen zwei. Gibt es ...
2
votes
3answers
69 views

Gender-neutral phrasing of “a cook”?

We are looking for a cook for the restaurant. Wir suchen einen Koch / eine Köchin für das Restaurant. Is there a more elegant way to phrase this? The part "einen Koch / eine Köchin" seems ...
2
votes
3answers
66 views

“Sehr geehrter …” oder “Sehr verehrter …” für Briefanfang

(a) Sehr geehrter Herr Müller, ... (b) Sehr verehrter Herr Müller, ... Wann verwendet man (a), und wann (b)? Laut dieser Website, deren Glaubwürdigkeit ich nicht einschätzen kann: In ...
9
votes
6answers
386 views

What is a Lesepause?

I came across a bookmark in a German biography today with the word Lesepause written on the top. I assume this means bookmark, but I can't find any references to this word in any Wörterbücher. What ...
5
votes
8answers
1k views

Is low German (Niederdeutsch) a completely different language?

I heard that there are special interpreters for translating books from Niederdeutsch to standard German. The question is: Is it possible to understand Niederdeutsch if you can speak German?
6
votes
2answers
79 views

Doppeltes Pronomen

Nehmen wir mal diese Sätze unter die Lupe: Lass uns uns treffen. Lass mich mich waschen. etc. Zwar sind diese Sätze korrekt, sie klingen aber in meinen Ohren nicht zwangsläufig schön. Wie ...
0
votes
3answers
94 views

How to say “May your new year be full of happiness”?

It's New Year Day, and you want to wish your friend May your new year be full of happiness and success. Do you say Möge dein neues Jahr voller Glück und Erfolg sein ? I'm not sure if ...
4
votes
3answers
123 views

Was versteht man unter einem “maßlosen Sinn”?

Ich habe bei dict.leo.org gerade (sinnfrei) nach den englischen Übersetzungen für Sinn gesucht und bin dabei auf etwas gestoßen, das ich erst nur komisch zu lesen fand. Und beim Sinnen über den Sinn ...
3
votes
3answers
236 views

Responses to “Schön, dich wiederzusehen”

A friend who you haven't met in a long time says to you Schön, dich wiederzusehen. How do you respond? I imagine the most common response would be Gleichfalls. Would Dich auch. be ...
5
votes
2answers
56 views

“alle” vs “all die”

(a) Ich muss heute Abend alle Hausaufgaben machen. (b) Ich muss heute Abend all die Hausaufgaben machen. Gibt es einen Unterschied zwischen den Bedeutungen von den beiden Sätzen? Drückt "all ...
4
votes
3answers
237 views

How much is “eine gewisse”?

I sometimes hear sentences like: Er bezahlte eine gewisse Summe, um [...] Nach einer gewissen Zeit wurde ihm klar, [...] Eine gewisse Menge Lösung wird benötigt, um [...] Now this "gewisse" ...
2
votes
3answers
98 views

“Thank you very much” in informal setting

This question asked for common ways to say "Thank you very much" in a formal setting. What about in an informal setting? Say, you want to express (extreme) gratitude to your friend? Since many of the ...
10
votes
4answers
2k views

Usage of “zwar”

Can anyone explain how the word zwar is generally used? I see it a lot and it doesn't seem like it usually translates very well into English, if at all. Here's an example sentence: Frage: Hat ...
3
votes
2answers
65 views

Grammatik in “koste es auch ihr Leben”

Aus dem Spiegel-Magazin: Redakteurin ... traf Vertreter dieser "Generation Islam", interviewte Männer, die voller Zorn sind auf den Westen, die auf ihren Shirts für den "Islamischen Staat" werben, ...
6
votes
2answers
116 views

“Ich bin sicher” vs “Ich bin mir sicher”

Dem Wörterbuch zufolge kann man sowohl (a) Ich bin sicher, dass ... als auch (b) Ich bin mir sicher, dass ... sagen. Gibt es Unterschiede zwischen den beiden Versionen? Ist die eine ...
2
votes
1answer
108 views

Deciding whether “auch” means “also” or “even”

Is there any reliable way to tell when auch means even as opposed to also? I’m just trying to find out if there is some criterion other than trying the one or the other – not asking you to translate ...
1
vote
3answers
202 views

Present progressive. Wie drückt man diese Verbform aus, bitte ohne “gerade”? [duplicate]

In manchen Büchern sowie in Antworten auf eine ähnliche Frage (R2D2, May 2) kann man lesen, dass man eine Art von "present progressive" mit "gerade" oder "soeben" ausdrücken kann. Zum Beispiel: ...
3
votes
2answers
59 views

Wann kann man Konjunktiv I im Sinn von Konjunktiv II benutzen?

Aus Außenminister Steinmeiers Rede: Diese Distanz ist besser gewahrt, wenn auch Journalisten sich vor der Versuchung schützen, Politiker zu sein, wenn sie darauf verzichten, mit einer geschickten ...
7
votes
2answers
150 views

Niveau von “Da wusste ich nichts von”

Hier ist ein typischer Satz: (a) Davon wusste ich nichts. Man kann auch "da" und "von" voneinander trennen: (b) Da wusste ich nichts von. Wie klingt (b), verglichen mit (a)? Ist es ...
10
votes
3answers
531 views

Ich mache in…

Woher genau kommt denn eigentlich der Ausdruck "Ich mache in [Immobilien]"? Das klingt für mich lediglich unhygienisch. Wo/wann wird dieser Ausdruck einem "Ich bin [Makler]" oder "Ich arbeite als ...
1
vote
2answers
45 views

Bezug von “wie man meinen könnte” in langem Satz

Aus dem Spiegel-Magazin: Es sind keine Verrückten und Axtmörder, die in Scharen nach Syrien reisen, in einem barbarischen Krieg kämpfen wollen, der doch wenig mit ihnen zu tun hat, wie man meinen ...
1
vote
1answer
34 views

Konjunktiv-Verwendung in “wann die Grenze erreicht wäre”

Aus dem Spiegel-Magazin. Ein Leserbrief zum Thema "Selbstbestimmtes Sterben". Ich bin 75, der Kreis schließt sich langsam. Mein Mann und ich würden nicht leichtfertig mit unserem Leben umgehen, ...
1
vote
1answer
35 views

Parallelismus in “… dem einen … andere”

Aus dem Spiegel-Magazin. Ein Leserbrief zum Thema selbstbestimmes Sterben. Sterben ist eine höchstpersönliche Angelegenheit: Was dem einen als würdelos scheint, kann für andere ein Lichtblick ...
2
votes
1answer
72 views

Parallelismus in “meint Michael Ramm, Soziologe und verantwortlich für die Studie”

Aus DW: „Es gibt […] eine gewisse Umfragemüdigkeit“, meint Michael Ramm, Soziologe an der Universität Konstanz und verantwortlich für die Studie. Wenn man die Person zugleich mit dem Nomen ...
3
votes
1answer
68 views

Parallelismus in “Wer …, der …”-Sätze

Aus dem Spiegel-Magazin: Tatsächlich aber hatten sich die Wähler mit ihrem Votum weiterer Gängelung durch jedwede Obrigkeit entzogen. Wer ihnen eine reformierte DDR predigte und sie damit einem ...
2
votes
1answer
62 views

“drei- oder viermal” oder “drei oder vier Male”?

Normalerweise sagt man zum Beispiel (a) Ich habe mir diesen Film dreimal angesehen. Wenn man ein bisschen Unsicherheit ausdrücken möchte, kann man sagen/schreiben (b) Ich habe mir diesen ...
2
votes
2answers
71 views

Das hängt viel/sehr vom Kontext ab

Das hängt ___ vom Kontext ab. (a) viel (b) sehr Ich habe die Antwort hier gelesen, und trotzdem bin ich mir mit diesem Satz nicht sicher. Ich würde raten, dass nur viel passt, weil es ...
7
votes
2answers
719 views

Welche Präposition gehört zu “Exposition”?

Wenn ich einem Stoff (z.B. einem Umweltgift) ausgesetzt bin, ist das dann eine Exposition durch diesen Stoff? Oder was nimmt man da?
2
votes
2answers
63 views

Varianten zu “Ich schickte jemanden Bier holen”

Dem Wörterbuch zufolge kann man sagen Ich schickte Paul Bier holen. Kann man auch sagen (a) Ich schickte Paul, Bier zu holen. und (b) Ich schickte Paul zum Bierholen. ? Wenn so, ...