3
votes
3answers
164 views

Why is the verb not always put to the end in a subordinate clause?

Wie sehr sich auch die Verhältnisse in den letzten fünfundzwanzig Jahren geändert haben, die in diesem Manifest entwickelten allgemeinen Grundsätze behalten im Großen und Ganzen auch heute noch ...
3
votes
2answers
179 views

Weshalb spricht man vom “abgesicherten Modus” und nicht vom “sicheren Modus” in der EDV?

Seit ich vor Jahren zum ersten Mal auf den Begriff "starte den Computer im abgesicherten Modus" gestoßen bin, frage ich mich, welche besondere Bedeutung diesem Adjektiv zukommt, die dazu führte, ...
9
votes
3answers
1k views

When should I use ruhig / still?

A friend of mine says that one is typically used for people and the other one is for objects. The dictionary is no help, it gives the same translation for both. Is there a significant difference or ...
2
votes
2answers
148 views

“Nicht unerheblich” vs. “erheblich” - is there a difference?

We can see that both, "erheblich", and "nicht unerheblich" are used in the meaning of e.g. "considerable, extensive, remarkable". Branchengerüchten zufolge können die Besucherzahlen dank des ...
2
votes
5answers
512 views

Eine Frau kann “zierlich” sein. Wie nennt man einen ebensolchen Mann?

Für eine kleine Frau haben wir das Attribut "zierlich", das auf nette Art beschreibt, das sie zwar klein, aber doch "fein gestaltet und graziös" ist. Kann man einen Mann auch "zierlich" nennen, ohne ...
4
votes
3answers
129 views

Did the connotation of “emsig” change?

When looking up the meaning of "emsig" (assiduous, diligent) it seems it has an entirely positive connotation unausgesetzt fleißig, ununterbrochen tätig DWDS The first that come to mind with ...
8
votes
1answer
216 views

Was meinen wir eigentlich mit “eigentlich”?

Das Wort "eigentlich" wird sehr häufig und in vielfältigster Weise eingesetzt: Eigentlich sollten Sie diese Arbeit doch schon bis gestern erledigt haben. Kommt Ihr eigentlich morgen zu unserer ...
13
votes
5answers
717 views

“Schwer” oder “schwierig”?

Ich habe beide Varianten gelesen: Ungarisch ist schwer und (vielleicht öfter) Ungarisch ist schwierig. Gibt es da einen Unterschied in der Bedeutung? Wenn nicht, ist die Form schwierig ...