0
votes
2answers
28 views

Using genetive case in German, one after other

In English, by using ’s and of, we can make chain of related words e.g. Price of Equity-share of my son’s daughter’s friend’s husband’s company is falling. How can we make such ...
3
votes
1answer
35 views

Übersetzung von “academia”

Do you want to work in academia or industry after you graduate? Wie kann man den Satz am besten übersetzen? Ich habe zwei Übersetzungen von "academia" gefunden: "Akademia" und "die akademische ...
2
votes
2answers
55 views

Punctuation rules for closing a letter

I know a German guy who is pretty pedantic when it comes to the German language (he is a native speaker) but there is one thing that confuses me about him. He tends to use the following greetings: ...
2
votes
1answer
24 views

Verstecken vs verbergen

Nach Duden: verstecken: in, unter, hinter etwas anderem verbergen verbergen: 1a. den Blicken anderer entziehen; verstecken 1b. nicht sehen lassen, verdecken ...
1
vote
2answers
20 views

Sollte in diesem Satz nicht der Konjunktiv verwendet werden?

Im letzten Spielmann von Saltatio Mortis lautet der Refrain: So frag ich mich Nicht erst seit heute, Wie es denn wohl ist, Wenn ich der Gott Und du auf Erden Der letzte Spielmann bist. ...
1
vote
1answer
36 views

Do all verbs form the conjunctive II with an umlaut?

As far I know we normally form the conjunctive II with the preterite (past) form of the verb. Coming from the preterite, we replace a with ä, u with ü and o with ö and also add an extra e if possible. ...
1
vote
1answer
23 views

Reiz und seine Synonyme

Reiz: 1. äußere oder innere Einwirkung auf den Organismus, z. B. auf die Sinnesorgane, die eine bestimmte, nicht vom Willen gesteuerte Reaktion auslöst 2.a. von jemandem oder einer ...
2
votes
2answers
67 views

“gern” and “nicht gern” position

These three sentences are taken from German learning books. Ich esse gern Gemüse. Ich esse nicht gern Gemüse. Ich mag Gemüse nicht (so) gern. Why is "nicht gern" placed right after the verb in "2" ...
0
votes
1answer
32 views

Translated Quote to Deutsch [on hold]

I'm going to Germany next week and my grandfather is fond of this particular quote: "What we fear doing the most is usually what we most need to do." I was wondering how you would say this in native ...
0
votes
1answer
41 views

When does ‘bekommen’ take ‘haben’ or ‘sein’ in the perfect?

In which cases would we use sein or haben as the auxiliary for bekommen in the perfect? Which is more commonly used? I saw that the second answer to a question on Yahoo! Answers may be correct, but ...
1
vote
1answer
50 views

Verschleudern, verschwenden oder vergeuden

verschwenden: leichtfertig in überreichlichem Maße und ohne entsprechenden Nutzen verbrauchen, anwenden vergeuden: leichtsinnig und verschwenderisch mit etwas beim Verbrauch umgehen ...
5
votes
1answer
38 views

Ist die Nutzung von »Kompendium« in diesem Kontext korrekt?

Ich arbeite an einer Seite für eine Programmiersprache, die eine kurze Einführung vermittelt (Installation, erste Schritte) und auf nützliche Quellen, Projekte u. ä. verweisen soll. Meine Frage ist, ...
0
votes
1answer
74 views

What means “Alle ums Kill”?

Someone greeted me with "Alle ums Kill" as a farewell. What does that mean? Hint, it seems to have something to do with archery because it was used in this context. I assume (assume very hard ;P) ...
1
vote
2answers
52 views

Sklave vs. Leibeigener

Wie unterscheiden sich Sklaven und Leibeigene? Laut Duden wurde der Begriff des Leibeigenen früher verwendet. Ist das die einzige Unterscheidung?
0
votes
1answer
64 views

Diener vs. Knecht

Was ist der Unterschied zwischen den beiden Begriffen Diener und Knecht? Hat sich die Bedeutung dieser beiden Wörter in der Vergangenheit (letzte 200 Jahre) verändert? Ergänzung Der Duden erklärt ...
2
votes
0answers
64 views

Entwickeln sich veraltende Wörter zur gehobenen Sprache? [on hold]

Inwieweit gilt folgende Theorie für die deutsche Sprache? Ein veraltendes Wort verschiebt sich zunächst in den gehobenen Sprachgebrauch bevor es schließlich tatsächlich veraltet ist und ...
2
votes
2answers
45 views

Synonym-Wörterbuch mit Abgrenzungen für das heutige Deutsch

Ich suche eine gute Quelle für die Unterscheidung von Synonymen. Bei meinen Internetrecherchen bin ich des Öfteren auf das "Synonymische Handwörterbuch der deutschen Sprache" von Johann August ...
4
votes
1answer
52 views

Can you use a subjunctive mood for verbs after “dulden, dass”?

The question is on the verbs within the daß clauses at the end of this quote. »Du Dingschen«, rief er, lehnte sich zurück und lachte, hochrot im Gesicht, mit der Kraft des Gesättigten. Vergebens ...
0
votes
1answer
71 views

Why 'j', 'v', 'w' pronounce differently in German? [on hold]

I am new to German language. When I read or listen something having said characters in German, I get confused. What should there be different in the pronunciation of the words in German. Is there any ...
4
votes
1answer
51 views

Kluft oder Diskrepanz

Kluft: ein tiefer Gegensatz zwischen zwei Personen, ihren Meinungen und Haltungen / scharfer Gegensatz Diskrepanz: Widersprüchlichkeit, Missverhältnis zwischen zwei Dingen oder Personen / ein ...
6
votes
1answer
98 views

Word 'Eselsbrücke'

As far as I understand this means some kind of trick that helps you to memorise something without deep understanding. Is it so? Is there a story behind this word?
-1
votes
1answer
54 views

Translation of “So treten vor allem…” [on hold]

What is the correct translation for the following sentence into English? It is not quite clear what the meaning of the word treten here is. So treten vor allem die Rubriken zurück, es fehlen schon ...
0
votes
0answers
29 views

when to use “kein” and when “nicht”? [duplicate]

Ich habe keinen Wein Ich habe nicht Wein why is the former correct but Ich verstehe nicht Ich verstehe kein but here it's the other way around
2
votes
3answers
105 views

“von dem” oder “wovon”

Das ist alles, wovon ich träume. soll richtig sein. Da habe ich eine Frage: Kann "von dem" "wovon" in dem Satz ersetzen? Das ist alles, von dem ich träume. klingt ja irgendwie komisch. Ich ...
2
votes
3answers
110 views

Ist „Mittagessen haben“ richtig?

Normalerweise sagen wir Ich esse um 12 zu Mittag. Ist es richtig Am Mittag hat er Mittagessen. zu sagen? Ist Um 12 hat er Mitttagesssen. auch richtig?
3
votes
2answers
42 views

“sich schaden” mit Akk.- oder Dat. Ergänzung?

Ich habe eine Frage, wie sagt man in DEU: Du schadest dir der Gesundheit oder Du schadest dir die Gesundheit Das Verb "schaden" ist mit Dat. Ergänzung, also ist das reflexive Pronomen im ...
2
votes
1answer
116 views

Spelling noun–noun compound words

I am translating my meatloaf recipe to German and am unsure about translating the meatloaf mixture from the sentence Transfer the meatloaf mixture into the loaf pan. I have: meatloaf → der ...
0
votes
2answers
82 views

Meaning of Mehrfamilienhaus [on hold]

Ich weiß nicht, was Mehrfamilienhaus bedeutet. Und was ist der Unterschied zwischen einem Apartment und einem Mehrfamilienhaus?
3
votes
3answers
114 views

Warum „der späte Gast“, aber nicht „Der Gast ist spät“?

Normalerweise kann man die Phrase Das ist Artikel Adjektiv Substantiv. umstellen zu Das Substantiv ist Adjektiv. Also zum Beispiel Das ist ein rotes Auto. Das Auto ist rot. Beim ...
2
votes
2answers
71 views

Sich entwickeln oder sich entfalten

sich entwickeln:1. allmählich entstehen, sich stufenweise herausbilden 2a. (von Lebewesen, Pflanzen) ein Stadium erreichen, in dem vorhandene Anlagen zur [vollen] Entfaltung kommen 2b. ...
2
votes
2answers
79 views

Fernsehen verb usage practice in a sentence

During the German class, we studied that the verb fernsehen (to watch TV) should be conjugated as ich sehe fern, du siehst fern, etc. I want to translate the sentence I watch TV on evenings to ...
0
votes
1answer
36 views

What rules should one follow building German sentences? [on hold]

What general rules can describe the word order in German sentences? I know the basic ones, but I feel confused every time I’ve got to build anything more complex than Ich tue etwas It would be ...
2
votes
3answers
87 views

„Gut tun“ oder „guttun“

Ich lerne die Verben mit Dativ-Ergänzung, und ich interessierte mich besonders für das Verb gut tun auf dieser Seite, aber eine Sache kapierte ich nicht: Warum wird das Verb auf Duden online guttun ...
2
votes
0answers
62 views

Die Deklination des Adjektives nach dem Pronomen [on hold]

Es wird gelehrt, dass nach einigen Pronomina die Deklination wie nach einem definiertem Artikel stattfinden und nach den Anderen - wie nach einem undefiniertem. Was ist die Quelle dieser Teilung? ...
1
vote
1answer
49 views

Is there a comprehensive list of n-declensed nouns?

Is there a complete list of German n-declensed nouns in any book or on the web? I found some lists, but they do not seem to be comprehensive enough.
2
votes
4answers
121 views

Wofür steht „dran“ in „spät dran sein“?

Die Bedeutung ist mir schon klar. Aber ich wollte fragen, was die Abkürzung dran ersetzt und ob sie immer nötig ist? Hat ich bin spät nicht dieselbe Bedeutung?
0
votes
3answers
65 views

Platzierung des Wortes „nicht“ im Satz

Warum sind A1 und B1 anstelle von A2 und B2 richtig? A1. Die Bevölkerung ist meistens nicht kritisch (richtig) A2. Die Bevölkerung ist meistens kritisch nicht   B1. Die Fans haben nicht mit ...
2
votes
2answers
78 views

Translation of “Anmk.”

In several German papers I've found such abbreviation as "10 Anmk. 1", but I have no idea how this could be translated. This looks like some abbreviation of well known edition. Contexts are: 1) "In ...
4
votes
3answers
223 views

“Dachboden” or “Speicher” as “attic” in Austria?

I recently found two translations for the English word "attic", i.e the part of a building, especially of a house, directly under the roof. I found both "Dachboden" and "Speicher". My question is: ...
12
votes
2answers
437 views

“Er muss zurückfahren nach Basel.” Correct?

"Roman muss zurückfahren nach Basel." Blinder Passagier, Andrea Maria Wagner Aren't verbs combined with modal verbs supposed to be placed at the very end of the clause? I would have said "Roman muss ...
2
votes
3answers
103 views

Simpel vs einfach

einfach: a. leicht verständlich, durchführbar; ohne Mühe lösbar; unkompliziert, nicht schwierig b. leicht einsehbar; einleuchtend, eindeutig simpel: so einfach, dass es keines ...
10
votes
2answers
83 views

When did “eitel” switch from “vergänglich” (fading) to “eingebildet” (smug)?

In the poem by Andreas Gryphius: Alles ist eitel written in the 16th century the adjective eitel stands for fading or fleeting. However, today Duden online says: selbstgefällig (smug), kokett ...
0
votes
3answers
113 views

How should I say “the most important”?

Which form is correct and how can I know which to use? Das wichtigste ist... Die wichtigste ist...
8
votes
1answer
636 views

What does “Zukunst” in “Zurück in die Zukunst” mean?

I’ve read in the news that some German music band called SDP made a new album "Zurück in die Zukunst". Why is it not Zukunft instead of Zukunst? What does this mean?
5
votes
1answer
63 views

Difference between “Stottern” and “Stammeln”?

As I have found out, both 'Stottern' and 'Stammeln' refer to stuttering/stammering (correct me if I'm wrong), but are they being used in different contexts?
0
votes
3answers
183 views

“You got to be kidding me!” in German?

What is the correct translation/specific word for kidding in German in this context?
2
votes
3answers
65 views

In Anspruch nehmen oder in Gebrauch nehmen

jemanden, etwas in Anspruch nehmen (1. jemanden beanspruchen, von etwas Gebrauch machen: er nahm ihn, seine Hilfe gern in Anspruch. 2. erfordern, beanspruchen: der Beruf nimmt sie ganz in Anspruch; ...
0
votes
3answers
93 views

Difference between “großziehen” and “aufwachsen”

What is the difference in usage or meaning between the two verbs großziehen and aufwachsen? To me they both are basically the same and I don´t have any idea about what the difference could be. Are ...
5
votes
2answers
571 views

Is “es macht mir Freude” correct and used?

Is this expression equivalent to "it makes me happy"? Does it sound ok or maybe too old style? Would I ever hear a young person saying it? Is this expression used or common?
2
votes
3answers
59 views

Einsicht vs Einblick

Der Duden sagt: Einblick: 1.a.(Außenstehenden ermöglichter) Blick in etwas hinein 1.b.(einem Außenstehenden ermöglichtes) Durchsehen, Durchlesen in bestimmter Absicht, ...

15 30 50 per page