8
votes
3answers
4k views

Word meaning “to use” – “verwenden”, “anwenden”, “benutzen”, “nutzen”, “gebrauchen”

I understand 5 words to roughly mean to use: verwenden anwenden benutzen nutzen gebrauchen When is one of these preferred to the others? I think that benutzen is the most commonly used of ...
21
votes
1answer
2k views

Rechtschreibung zusammengesetzter Wörter unterschiedlicher Sprachen

Wie sollten, nach neuer Rechtschreibung, zusammengesetzte Wörte aus englischen und deutschen Begriffen geschrieben werden? Zum Beispiel: „Standby-Betrieb“, „Standbybetrieb“ „Empfangs-Thread“, ...
18
votes
7answers
564 views

Selbständig vs. selbstständig

Selbständig and selbstständig seem to share the same meaning. What are the differences in tone and usage?
13
votes
3answers
12k views

Why isn't “Ich danke dir” “Ich danke dich?”

I believe that in the sentence Ich danke 'du/dir/dich' that: ich = subject danke = verb du = direct object. Wouldn't that mean that it would be "Ich danke dich"? I hear people say ...
8
votes
3answers
483 views

Fugenkonsonanten bei zusammengesetzten Wörtern

Es ist für Ausländer besonders schwierig, Fugenkonsonanten korrekt einzusetzen. Es gibt zwar einige regionale Unterschiede im deutschen Sprachraum (Adventkranz versus Adventskranz), aber ansonsten ...
7
votes
5answers
2k views

How to use the “hin” and “her” prefixes?

I just realized that I don't know how to use hin and her. Beyond "woher kommst du?" I haven't learn to use them. As I understand, one can just juxtapose them to Ort prepositions: (he­r­ü­ber, ...
3
votes
1answer
582 views

Audio Aussprachewörterbuch für “offline usage” für das iPad?

Ich brauche akustische Ausspracheangaben (audio pronunciations) fürs iPad; auch für "offline usage". Chats zum Thema hier und hier. Wo finde ich solche? P.s. Ich versuche auch ein ...
15
votes
3answers
1k views

Neuter gender for nouns referring to children

In German we say der Mann/die Frau, but then we say das Kind/das Mädchen, so I got two questions: Are there particular historic and/or etymological reasons for this? "Das Mädchen" refers to a ...
14
votes
5answers
785 views

Zusammengesetzes Wort: Bindestrich oder nicht?

Wie ist die korrekte Schreibweise für zusammengesetzte Wörter. Werden diese mit einem Bindestrich getrennt oder nicht? Mir geht es vor allem um Leichtathletik-Verein / Leichtathletikverein oder ...
14
votes
2answers
4k views

“Du hast da noch ein Bier zu stehen” - richtig oder falsch?

In Berlin und Umgebung ist es üblich, Infinitive mit “zu” zu versehen, wenn es darum geht, einen Zustand bzw. eine aktuelle Lage zu beschreiben, etwa wie: “du hast deinen Taschenrechner noch ...
10
votes
5answers
465 views

Benutzt man Artikel mit Toponymen?

Muss, darf, oder darf man nicht Artikel mit Toponymen benutzen? Ich wohne in der Maxvorstadt. Er geht in die Studentenstadt. Kommst du aus der Hamburg?
8
votes
7answers
8k views

Is “Mir ist kalt” correct? Did I hear it correctly?

While listening to Rammstein, in particular the song named "Keine Lust", I heard the phrase "Mir ist kalt, so kalt.". I thought it would have been "Ich bin kalt". Did I hear it incorrectly, or is ...
8
votes
4answers
6k views

Verb inversion with adverbs used at the beginning

I know that when adverbs are used in the first position, at the beginning of the sentence, the verb and subject position in German is inverted, such as in these examples with adverbs of place and ...
2
votes
3answers
756 views

“I was working” in German

How can I say "I was working." in German? I was thinking: Ich war arbeiten. But I feel that is totally wrong.
14
votes
3answers
1k views

“Gedownloadet” oder “downgeloadet”?

Windows gibt gerade Ersteres aus nach einem Update. Gibts hier eine grammatikalische Regel, die Windows kennt, aber ich nicht? Intuitiv habe ich bisher immer downgeloadet verwendet, wahrscheinlich ...
9
votes
3answers
311 views

Warum ist der Apfel rot, und nicht rote?

Sage ich der rote Apfel dann hat das Adjektiv rot die maskuline Endung. In vielen Sprachen würde man nun analog sagen Der Apfel ist rote. sprich das Adjektiv wird dekliniert, auch wenn es ...
6
votes
3answers
3k views

How to differentiate Sie (they) or Sie (you)?

Sie haben meine Brieftasche. This sentence has 2 different meanings - They have my wallet. or You have my wallet. How can I know which is intended?
5
votes
2answers
310 views

What prepositions are appropriate with “Willkommen” and websites?

Which preposition is correct: Willkommen bei Myspace!! Willkommen auf meiner Website!
5
votes
2answers
956 views

When do we capitalize numbers or fractions?

When do we have to capitalize numbers or fractions of a number or a quantity when writing them out like in Sie hatten erst drei Viertel/drei viertel/Drei Viertel des Weges zurückgelegt. Es ist ...
43
votes
10answers
19k views

Ist “wegen dir” falsch und nur “deinetwegen” richtig?

Ich habe Widersprüchliches darüber gelesen, ob die Verwendung der Präposition wegen + Pronomen im Dativ richtig oder falsch ist. wegen mir, wegen dir, wegen ihm, wegen ihr usw. Viele Leute ...
41
votes
14answers
9k views

Polite alternatives to “Grüß Gott”?

I'm looking for polite alternatives to the omnipresent Grüß Gott in Austria/Bavaria. I dislike using a religious phrase to salute others (potentially non religious persons). I'm also not very ...
47
votes
17answers
80k views

What's the difference between “Ich habe dich Lieb” and “Ich liebe dich”?

What's the difference between "Ich habe dich lieb" and "Ich liebe dich"? Both are defined as "I love you" in many dictionaries, as I've checked.
18
votes
5answers
459 views

Schibboleths für verschiedene norddeutsche Regionen?

Schibboleths sind Wörter, anhand deren Aussprache man die Herkunft des Sprechers zuordnen kann. Ganz allgemeines Beispiel für Muttersprachler vs. Ausländer: "Streichholzschächtelchen". Für den ...
15
votes
2answers
2k views

Difference between “Es sind” and “Es gibt” for asserting existence of something

In English we say There are... and I know that I've seen es gibt used in German. I've also seen es sind. Are these phrases identical? There are many flowers in the garden = Es gibt viele Blumen ...
17
votes
4answers
890 views

“Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod”: is German really losing Genitiv? (evolutionary viewpoint)

"Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" is an interesting German phrase which originates this question. I'm interested in knowing how true is it/will it be. Has German always had four cases? Or were ...
16
votes
4answers
6k views

What is the proper position of “gern”?

For example, which of these is correct: Ich esse gern Pizza or Ich esse Pizza gern
8
votes
4answers
2k views

“Es hat”: synonym for “es gibt”?

A teacher, I once had (native German), said there are three translations for English "there is/are": es ist (ein Auto auf der Strasse) es gibt (ein Auto auf der Strasse) es hat (ein Auto auf der ...
36
votes
10answers
32k views

Why is “Fräulein” considered offensive, as opposed to “Frau”?

Does Fräulein imply that the woman being addressed is not fully a Frau? Does it imply a lower class status?
19
votes
7answers
538 views

Articles in real life

I have a question about articles in German. Is it ok to drop them from a sentence? For example, is this a weird sentence? Ich war in Schule. or Ich gehe in Schule. In Polish there is no ...
10
votes
4answers
2k views

Why isn't “gehen” in the sentence?

Sie müssen durch den Eingang, dann die Treppe hoch und sofort rechts. [You must go through the entrance, then up stairs and immediately to the right]. In English, we have the verb to go. Why ...
9
votes
3answers
385 views

Benutzung der Abtönungspartikel »halt«

Ich verstehe noch nicht, wie halt als Abtönungspartikel zu verwenden ist. Aus dieser Antwort lässt sich herausfinden, dass halt durch eben und einfach ersetzbar ist. Da wird auch Folgendes erwähnt: ...
9
votes
2answers
1k views

Word order with modal verbs in complex tenses

If in the present tense I can simply say, Ich kann kommen (no double infinitive), why can't I follow the same rule when I use the future tense, and say, Ich werde können kommen? Why do I have to say ...
7
votes
1answer
146 views

Evolution of the digraph “ae” in the German language during the centuries

I am German, but I thought I would ask this question in English so that everyone possessing knowledge about this specific subject could join in independently from the language it was asked in. In ...
24
votes
2answers
15k views

Wann kann man “in Deutsch” und wann “auf Deutsch” verwenden?

Ich kenne die beiden Ausdrücke "auf Deutsch" und "in Deutsch" (oder "auf Englisch" und "in Englisch"). Sind die beiden Präpositionen in diesen Formen immer miteinander austauschbar? Kann das jemand ...
16
votes
4answers
308 views

Deppen Leer Zeichen

Für falsch geschriebene Substantivverbindungen wie Holz Tisch statt Holztisch, oder häufiger Diät Apfel Saft statt Diätapfelsaft, insbesondere im Bereich Marketing und Produktbezeichnungen zu finden, ...
16
votes
3answers
252 views

To which extent should repetitions of “der”, “die” and “das” be avoided?

When I speak, it often happens that pronoun/article homonyms crop up after each other. So viele Katzen! Ich mag die, die den Hut trägt. Ich mag die, die die Mütze trägt. Welches ...
15
votes
5answers
2k views

Is it an error when I do not use ß when it is necessary?

I'm living in a German-speaking country where ß is not used at all. Therefore, I do not use ß when I write German texts. Now I'm asking myself if this is technically a spelling error? Or is the ß more ...
14
votes
3answers
6k views

What is the equivalent of “boyfriend” in German?

In English when a man is in a relationship with another man, he can say he's his boyfriend. In German, saying "Freund" when both are of the same sex is usually understood to mean the equivalent of ...
13
votes
3answers
353 views

“Hin” und “her”: Von wessen Standpunkt?

Wenn jemand Deutsch zu lernen anfängt, erklärt man ihm den Unterschied zwischen hin- und her- : Sitze ich in meinem Büro, so rufe ich Kommen sie bitte herein! Stehe ich aber außerhalb des ...
13
votes
4answers
6k views

Wann verwendet man „zu“ mit dem Infinitiv?

Wie kann man wissen, ob man den Infinitiv mit oder ohne „zu“ schreibt? Das darf ich nicht probieren. Das wage ich nicht zu probieren. Ich gehe spazieren. Ich mag es zu spazieren. Bonusfrage: Was ...
13
votes
5answers
1k views

Unterschied zwischen schriftlichen Abschiedsformeln

Wie formal ist „Mit freundlichen Grüßen“ in Vergleich zu einem einfachen „Gruß“? Gibt es andere Abschiedsformeln, die mehr oder weniger formal sind als diese beiden? ...
12
votes
1answer
265 views

Mit oder ohne »es«?

Gestern habe ich eine Diskussion gehabt, ob man das Pronomen es in folgendem Satz verwendet oder nicht: Im Vertrag wird [es] stehen, dass ... Wahrscheinlich wird kein Deutscher es in dem Satz ...
12
votes
4answers
2k views

Differences between “Klausur”, “Prüfung” and “Examen”

Is there any differences in usage between Klausur, Prüfung, Examen, Test*, and (Klassen)arbeit*? * Edit: added more synonyms based on answers below.
11
votes
1answer
7k views

How to use “sich”

I get confused each time I see sich in a sentence. I know it's used with reflexive verbs, but the problem is sometimes I cannot convince myself of the way it's used. Examples like: In der Presse ...
10
votes
3answers
3k views

Which grammatical gender would I use for a masculine noun with reference to a woman?

Given that "Schatz" is a masculine word, I would use masculine modifiers with it, such as "der". But suppose I were using "Schatz" to refer to a woman I was dating. Would I then refer to "mein ...
9
votes
1answer
482 views

Word composition in German

When we have a German word composed of two or more terms, is there always an 's' between the two words? Someone who lived in Germany for a long time told me that there is always an 's', but as far as ...
8
votes
4answers
923 views

Auf {einen, einem} Baum klettern - Akkusativ oder Dativ?

Ich habe den folgenden Satz geschrieben: Eine Katze ist auf einen Baum geklettert. Meine Deutschlehrerin hat mich korrigiert und geschrieben: Eine Katze ist auf einem Baum geklettert. Was ...
8
votes
3answers
544 views

Difference between “Das sollst du nicht” and “Das solltest …”

What are the differences between Das sollst du nicht. Das solltest du nicht. Am I correct in understanding that the "solltest" version sounds more polite than the "soll" version, like ...
8
votes
3answers
3k views

Where to place “sich” in an elaborate sentence?

I've been studying German for some time and still I'm always unsure where to put the sich particle; this insecurity slows down my speech, in particular. Can somebody give a rule and an example with ...
8
votes
1answer
601 views

Wie wird die Redewendung “wie es im Buche steht” grammatisch gebildet?

Ich habe ziemlich oft folgende Redewendung gehört: Es ist ..., wie es im Buche steht. Ich glaube ich verstehe diesen Ausdruck - es geht darum, dass etwas ganz typisch ist. Ich frage mich, was ...

15 30 50 per page