All Questions

1
vote
2answers
87 views

Possibilities of relative clause for “nichts”

(a) Das ist nichts, auf das man stolz sein sollte. (b) Das ist nichts, auf was man stolz sein sollte. (c) Das ist nichts, worauf man stolz sein sollte. Which ones are acceptable, and ...
4
votes
4answers
910 views

Schreibt man 230 VAC, 230 V AC oder 230 V-AC?

Ich habe schon die verschiedensten Schreibweisen gesehen im Bezug auf die Zusammensetzung der Einheit Volt und der Abkürzung für die Spannungsart (AC bzw. DC). Das Internet scheint sich nicht einig ...
3
votes
3answers
252 views

Translation of “That is nothing to be proud of.”

How would you translate this sentence? That is nothing to be proud of. I can only think of (a) Das ist nichts, auf dem man stolz sein soll. Are there better ways to translate it?
9
votes
3answers
253 views

Wie kommt es zu einem wechselnden Genus beim Stammnomen “-mut”?

Sowohl die Demut als auch die Wehmut (fem.) kommen von der Mut (mask.). Die meisten anderen Mut-Wörter sind maskulin. Wie und wann kam es zu dieser Änderung? Gibt es weitere Beispiele, die der ...
1
vote
1answer
4k views

Abkürzung für “Stunde” und “Minute”

Gibt es Abkürzungen für Stunde und Minute? Kann Dieser Film dauert 3 Stunden 5 Minuten kürzer geschrieben werden?
3
votes
2answers
42 views

“Beim Einfügen bzw. Ändern von Daten…” vs. “Beim Einfügen bzw. beim Ändern von Daten…”

Welche Variante ist stilistisch vorzuziehen (in einem formellen, geschriebenen Text)? Ist das zweite "beim" grammantikalisch notwendig oder nicht? Wenn nicht: Gibt es für dieses Konstrukt einen ...
4
votes
3answers
163 views

auf meinem Handy drauf

I was wondering about the "auf ... drauf" expression. For example, in this sentence I heard on YouTube: Ich zeig' euch mal was auf meinem Handy drauf ist. Does it literally mean: I'll show ...
3
votes
2answers
114 views

Placement of adjective

In the sentence Du bist einer Maus ähnlich. Why is ähnlich at the end of the sentence?
6
votes
2answers
150 views

When did “zu Gunsten”, “zu Liebe” etc. become “zugunsten”, “zuliebe”? (In case they did)

In this question we learned that one origin of new prepositions are adverbs or fixed prepositional phrases. These prepositions go initially with genitive (and then perhaps mutate into dative). When ...
4
votes
1answer
132 views

„Wähl du!‟ - use of “du” with imperative

I was going through the dictionary and the following example caught my attention: „Welches sollen wir nehmen?‟ – „Wähl du!‟ I think it should mean "You choose!". I have a feeling that saying ...
4
votes
2answers
271 views

Ist “abonnierbar” ein gültiges Wort?

Im Zusammenhang mit der Benennung einiger Programmteile ist uns aufgefallen, dass es weder im Deutschen, noch im Englischen das Wort "abonnierbar" (bzw. "subscribable") zu geben scheint. Auf der ...
1
vote
3answers
98 views

Was ist das Gegenteil davon einen Zonk zu erwischen?

Wenn man "den Zonk erwischt", ist dies Ausdruck dafür ein schlimmstmögliches Ergebnis erzielt zu haben. Was wäre das sprachliche Gegenteil des Zonks?
5
votes
2answers
564 views

“Ich kann Englisch”

Strange as it may sound (to me at least), it seems that it is correct, rather than (more logical sounding to me) Ich kenne Englisch Is that some kind of historical accident that "können" has ...
8
votes
2answers
1k views

How to say “I see” in German

"I see" is a phrase that's used very often in a conversation in English. A: How much does the book cost? B: 50 dollars. A: I see. Is there an equivalent in German? I'm quite sure it's ...
7
votes
1answer
294 views

German phrase for something going wrong during a demo?

Several years ago I worked in Germany and discussed a phrase in German which doesn't really translate to English well. Basically, the phrase was something like, "things will always go wrong during a ...
6
votes
2answers
136 views

Is it all right to inflect magazine and newspaper names?

If I am reading the magazine "der Spiegel", should I say (a) Ich lese jetzt der Spiegel. or (b) Ich lese jetzt den Spiegel. ? It sounds weird to me to inflect a part of a proper name as ...
8
votes
4answers
1k views

“Das Deutsch” or “das Deutsche”?

I know that the latter is a substantivated adjective, but I can't really seem to get the difference in meaning. To me, both indicate the German language. Yes, "das Deutsche" is used "im Allgemeinen", ...
3
votes
1answer
289 views

“es ist/sind” versus “da ist/sind” to mean there is/are

These two questions (1 & 2) are close to what I'm trying to pin down. But I want to know if there is any significant difference between "es ist/sind" and "da ist/sind". For example, I found these ...
6
votes
2answers
306 views

“Noch nie” vs. “nie”

As far as I can see, "noch nie" means "never", but "nie" also means "never". So when to use each form? Eg Ich habe diesen Film nie gesehen or Ich habe diesen Film noch nie gesehen Thanks
3
votes
2answers
73 views

Placing words between article and noun - common in German?

German Wiktionary defines Kontur as: ein durch Kontrast oder meist Linien erzielter Umriss eines Körpers Why is ein separated from Umriss? Would one of these rewrites be more acceptable: ...
3
votes
3answers
135 views

“Der” oder “Die” Regex?

Ich kenne hier zwei Argumentationsweisen, wobei ich persönlich die erste bevorzuge: Regex = Regular Expression => die Expression. (Expression ist laut Duden auch ein im deutschen vorhandenes ...
1
vote
2answers
464 views

“um… zu” in “Finding/spending time to learn German”

Sometimes it is hard for me to decide whether to use "zu" or "um... zu". I think in English whether it should be "to" or "in order to", but it's still often hard to distinguish. For example, consider ...
1
vote
2answers
2k views

Der / Die / Das Butter?

Ein beliebtes Streitthema. Der Duden definiert Butter als feminin. Wikipedia merkt an, dass im Norddeutschen auch der männliche Artikel verwendet wird. Woher aber kommt die Verwendung des neutralen ...
3
votes
2answers
1k views

How do the “da-” and “wo-” prefixes work?

I don't completely understand the da- and wo- compound words. I have an idea of what they are and what they do but I'm not completely sure how they work and how to use them. If you don't know what I ...
0
votes
1answer
527 views

Usage of “bereits”, “gerade”, “schon” and “gleich”

I'm acquainted with many meanings and uses of bereits, gerade, schon and gleich; but sometimes some of these words are equivalents and sometimes not; and sometimes, too, they may entertain more than ...
2
votes
2answers
153 views

How are accusative and dative combined in one sentence?

Are these sentences grammatically correct? Ich werde einen Brief an meinen Vater schreiben. Ich möchte einen Mantel meinem Bruder kaufen. Ich möchte einen Mantel für meinen Bruder kaufen. ...
3
votes
3answers
184 views

Should I use “für” in “Ich gehe für zwei Wochen zurück nach Hause”

I want to say "I will go back home (in another country) for two weeks" (a) Ich gehe für zwei Wochen zurück nach Hause (b) Ich gehe zwei Wochen zurück nach Hause Which one is correct?
2
votes
3answers
97 views

Sind Pflanzennamen oder Musikinstrumente Eigennamen?

Bei Gesellschaftsspielen, in denen es um Sprache geht, gibt es oft die Einschränkung, dass man keine Eigennamen verwenden darf (Bsp. Scrabble). Gehören dazu eigentlich auch Pflanzennamen wie Salbei ...
2
votes
2answers
200 views

Usage of the verb “gehen”

Gehen actually means 'to go'. The use of gehen is a semi-auxiliary in colloquial. It expresses a possibility and the infinitive has passive force. Die Uhr geht zu reparieren. which means 'The ...
8
votes
5answers
3k views

Wann sagt man “physikalisch” und wann “physisch”?

Wann schreibt oder sagt man physikalisch und wann physisch?
7
votes
3answers
164 views

Singular Subjects and plural Objects - rule?

I was recently corrected when I wrote: Die politische Basis der Konservativen ist ältere Weiße. This was corrected to ,,sind". What are the rules governing verbs regarding singular subject and ...
2
votes
2answers
99 views

Arbeitsumfeld ist deutschsprachig

Klingt der Satz, "Mein Arbeitsumfeld ist deutschsprachig" so, als ob das Umfeld selbst Deutsch spricht (will ich nämlich nicht sagen), oder als ob an meinem Arbeitsplatz nur Deutsch gesprochen wird?
4
votes
2answers
134 views

Apostroph für Auslassung von -e

Ich habe gestern in meinem Lieblingsbuch (hust hust) "Der Dativ ist des Genitiven Tod" (Band 2) gelesen, dass man beim Imperativ schreibt: Schreib! und nicht Schreib'! Die Begründung war, ...
10
votes
2answers
488 views

Was bedeutet genau “gegen 18 Uhr mit einem Essen enden”? Um 18 oder später?

Ich habe schon diese Frage gelesen, wo die Ungenauigkeit der Präposition gegen in betracht bezogen wurde. Trotzdem bin ich mir nicht so sicher, was der Text in Schrägschrift im folgenden Satz ...
2
votes
1answer
126 views

“Jedenfalls” and “wenigstens”

The phrases auf jeden Fall and auf alle Fälle are possible alternatives for jedenfalls. Vielleicht ist er krank, er sieht jedenfalls schlecht aus. Er ist noch nicht gekommen, aber er hat sich ...
3
votes
3answers
88 views

Some [singular noun]

What word would you use to say some as like Who took your book? Some kid from school. Wer hat dein Buch genommen? Einiges/Manches Kind aus der Schule. Einige and manche just sound very ...
0
votes
3answers
2k views

Word order with “so” and “also”

I want to say "So, I still don't understand this. Why did you do it that way?" I think the two most appropriate words for "so" are the German so and also. But I'm not sure about the word ordering. ...
6
votes
2answers
119 views

Usage of “bald … bald”

This is mainly found in formal writing. Bald is immediately followed by the verb in both clauses: Bald weinte das Baby, bald lachte es. Is there another way to say bald … bald?
3
votes
1answer
114 views

What does “auf seine Weise” mean?

I was reading an analysis about Kafka's Letter to his father but I was unable to understand what "auf seine Weise" means in this sentence: "Nicht nur, dass es ihm unmöglich ist, sich gegen seinen ...
3
votes
2answers
203 views

Translating “by + present participle”

By signing, you agree to the contract. He showed agreement by nodding. For the first example, Google translate gives Durch die Unterzeichnung... but according to this comment, ...
4
votes
1answer
113 views

“scheinen … zu teilen” structure

I was watching a TV show and encountered this sentence (if heard correctly): Dieses Glück scheinen an dem Abend viele zu teilen. It is not hard to guess the overall meaning, which must be ...
5
votes
2answers
1k views

Usage of “etwas” and “einige”

I read in the book that etwas means some. Ich brauche etwas frisches Fleisch. Er hat etwas Geld. There is also another determiner that is einige. It also means some. Vor ...
1
vote
2answers
125 views

Usage of “verhelfen”, “helfen” and “behelfen”

What is the difference between verhelfen, helfen and behelfen? How are they used in a sentence?
-2
votes
1answer
103 views

Usage of “schon”, “längst” and “tatsächlich” [closed]

What is the difference between schon, längst and tatsächlich? Ich gehe schon/längst/tatsächlich zur Arbeit.
4
votes
1answer
115 views

Which preposition goes with “Aufsatz”?

Which preposition goes with Aufsatz? Is it über or zu? Ein Aufsatz über die Kolonialisierung von Namibia? Ein Aufsatz zu der Kolonialisierung von Namibia? They seem to be similar but are there ...
5
votes
6answers
449 views

What is the difference between “nachvollziehen” and “verstehen”?

What is the difference between nachvollziehen and verstehen? In my dictionary they both mean “to comprehend”. Do they have a big difference in usage?
5
votes
2answers
113 views

Gender for specific universities

To say I am studying at a university: Ich studiere an einer Universität. I am studying at the University of Heidelberg: Ich studiere an der Universität Heidelberg. I am studying at the TU ...
1
vote
2answers
112 views

What does “von etwas beunruhigt” mean?

Als Grund gab die dreifache Mutter an, dass Mia manchmal so abweisend und beunruhigt von Besuchen beim Vater nach Hause komme. What does von etwas beunruhigt mean in this context? Why 'Mia comes ...
4
votes
1answer
91 views

What is meaning of “verlustbehafteteren”?

Here is a sentence from book: Wenn möglich, bevorzugen wir die direkte Kommunikation und vermeiden die meist deutlich aufwendigeren und verlustbehafteteren indirekten Kommunikationstechniken. I ...
3
votes
4answers
205 views

Gibt es ein Adverb für „Wochenende“? (So wie donnerstags für Donnerstag)

Gibt es eine adverbiale Form, um „jedes Wochenende“ hier zu ersetzen? An jedem Wochenende fahre ich ins Saarland. Ich finde es nicht. Ich habe es mit „wochenendes“ oder „wochenenden“ versucht, ...

15 30 50 per page