1
vote
2answers
113 views

Is there a difference between “die Erkennung” and “die Anerkennung”?

Translated they both mean "recognition, identification" (the act of recognizing or fact of being recognized). Are they synonymous? Is there any difference in usage or meaning? Is one maybe the "...
3
votes
2answers
211 views

How can we approach translating complex sentences with multiple verbs or objects?

I am writing a German oral for school and am trying to add the sentence My parents will not allow me to watch TV. However one site said I should write it Meine Eltern werden mich nicht zu ...
3
votes
2answers
221 views

Was ist der Unterschied zwischen “vorbeugen” und “verhindern”?

vorbeugen: etwas durch bestimmtes Verhalten oder bestimmte Maßnahmen zu verhindern suchen verhindern: durch entsprechende Maßnahmen o. Ä. bewirken, dass etwas nicht geschehen kann, von ...
3
votes
1answer
253 views

How to translate “items to be approved”?

I’m bumping into this English to German translation in our software: Project bookings to be approved -> Zu genehmigende Projektbuchungen I’m Dutch, but something does not sound correct here. ...
14
votes
2answers
227 views

Warum hat die Wahrheit nur ein Auge?

Warum heißt die Redewendung der Wahrheit ins Auge sehen und nicht der Wahrheit in die Augen sehen?
2
votes
1answer
110 views

Southern Austrian Dialect word for “Patenonkel”

I am from Southern Austria (Eastern Tyrol/Carinthia) and during my childhood we used to say Gete to our Patenonkel (like a godfather) and Gote if female. Yet I remember my cousin always calling ...
3
votes
3answers
126 views

Any flexibility in the predicate word order here? Multiple prepositions

In Wilhelm Müller's Winterreise, we have the line: Eine Krähe war mit mir aus der Stadt gezogen. (This is not the full sentence of the original, but if I'm not mistaken, it is capable of ...
2
votes
1answer
146 views

Meaning of Middle High German “uñ”

In translating some of the Middle High German of the Carmina Burana, my edition (piano/vocal edition of Orff's settings published by Schott, 1996) has the following verse: Suzer rosenvarwer munt, ...
5
votes
1answer
162 views

Was darf nach dem Wort »Anzahl« stehen?

Insbesondere geht es um folgende Konstruktion: [...], denen man eine beliebige Anzahl Elemente übergeben kann. Ist das so in Ordnung? Was die Alternativen betrifft: beliebige Anzahl an ...
3
votes
1answer
270 views

Konjunktiv 2 mit Modalverben

Haben die zwei folgende Sätze die gleiche Bedeutung? Wenn Mark den Bus nicht verpasst hätte, hätte er nicht den ganzen Weg laufen müssen. Wenn Mark den Bus nicht verpasst hätte, müsste er ...
1
vote
2answers
154 views

Züruckgreifen – indirekte Rede nutzen oder nicht?

In einem Aufsatz zitiere ich eine Umfrage: Was ist für die Jugendlichen wichtig: 91% – toll aussehen 83% – Karriere machen usw. Ich habe geschrieben: „Toll ...
5
votes
2answers
243 views

“It takes two to tango” in German

Is there an appropriate translation or an equivalent phrase for "it takes two to tango" in German? Gibt es eine passende Übersetzung oder eine äquivalente Redewendung für "it takes two to tango" in ...
11
votes
3answers
8k views

How to read years in German?

The year 1995 is read in English nineteen ninety-five. This means we read the first two digits as a single number and then the next two digits, with the same rule. Is this rule true in German? I ...
4
votes
2answers
430 views

How is “tr” pronounced?

In my dialect of English, we pronounce tr like chr (IPA: [t͡ʃɹ]; like tsch if using the German spelling of the sound). Tree is pronounced chree. Train is pronounced Chrain. Track is pronounced ...
11
votes
5answers
375 views

How do you say “handwavy proof” in German?

In English language there is a beautiful colloquial usage, which describes the way a proof is done ie a "handwavy proof". A handwavy proof is a kind of proof, in which you use no/very little ...
3
votes
2answers
230 views

Do we have “am Mittag” like “am Morgen”?

In my book TestDaf kompakt, it states we don’t have am Mittag in German language. Is it true?
8
votes
4answers
280 views

Grammatik in „In 2010, dem Jahr, in welchem …“

Aus dem Spiegel: In 2010, dem Jahr, in welchem das Kanzleramt nachweislich vom … erfuhr, war Ernst Uhrlau bereits seit fünf Jahren Präsident … Ist dieser Satz grammatikalisch richtig? ...
2
votes
3answers
534 views

Is “Herr Hitler” valid German?

The phrase Herr Hitler is sometimes used in English. For example, Churchill used it in this speech, and according to Google NGrams, at the peak of World War II, one in six uses of the word Herr in the ...
1
vote
4answers
159 views

How is “mal” used alone

I don’t understand the meaning and usage of mal in this sentence: Zuerst will ich mal mein Deutsch verbessern. What of a difference would it make if there would be no mal?
3
votes
2answers
101 views

Are words cognate with “Herr” typically associated with men?

In distinguishing between Herren and Damen, I would have guessed that that Herren would be for men, because it’s similar to Herr, which is one of the few German words I know. I know that Damen is ...
10
votes
3answers
722 views

Why is “Antwort” feminine, if “Wort” is neutral?

This question also has an answer here (in German): Hat sich das Geschlecht von “Antwort” mit der Zeit geändert? Shouldn't they have the same grammatical gender, since they have the same ...
1
vote
3answers
224 views

“Meine Mutter ist Maria” – is it correct to introduce someone like that?

Meine Mutter ist Maria. Is it correct to introduce someone like that? Or is it wrong, and the only accepted form is the following? Meine Mutter heißt Maria.
5
votes
1answer
274 views

„Anywhere“ und „somewhere“ auseinanderhalten

Im Deutschen gibt es das Wort irgendwo, das sowohl anywhere als auch somewhere bedeuten kann. Kennt die deutsche Sprache eine Möglichkeit, diese beiden Bedeutungen auseinanderzuhalten, damit klar ist,...
2
votes
1answer
253 views

Über das Verb „gelten“ im Satz „Goethe gilt als das Genie der deutschen Literatur“

Ich habe eine Frage zum Verb gelten im Satz Goethe gilt als das Genie der deutschen Literatur Ich denke, dass das Verb gelten im Satz mit doppelter Nominativ-Ergänzung ist, nämlich Goethe und ...
3
votes
1answer
401 views

Sincere closing to condolence letter to grandmother-in-law

I’m looking for a heartfelt way to close a condolence letter to my grandmother-in-law after the recent death of her husband. The standard German closing mit lieben Grüßen seems too casual for this ...
6
votes
2answers
116 views

„Nichts“ im Dativ

Kann nichts im Dativ verwendet werden? Beispiel (Songzeile aus https://www.youtube.com/watch?v=OLwd9boEsMw): Die Liebe ähnelt nichts. Das klingt für mich grammatikalisch schief. Ich denke, ...
4
votes
3answers
491 views

How is the area unit “m²” pronounced?

In the sentence below: Das Zimmer ist 14 m² groß. How the m² is read? I know in English you say square meter.
3
votes
1answer
52 views

Wo kann man den Unterschied zwischen Synonymen nachgucken?

Seit langem poste ich Fragen über die Unterschiede zwischen manchen Wörtern. Gibt es irgendwelche guten Quellen, in denen man sie prüfen kann?
2
votes
3answers
3k views

The meaning of “geht es nicht“

Look at this conversation: Gehen wir Samstag aus? Am Samstag geht es nicht. I do not know what the meaning of geht es nicht is here. However, I know the statement means It is not possible, ...
1
vote
3answers
93 views

Abbauen und nachlassen - der Unterschied

Der Duden sagt: abbauen: 1. allmählich an Stärke, Intensität verlieren; weniger, schwächer werden nachlassen: 8. in der Leistung nachlassen, an Kraft, Konzentration verlieren Ist also ...
5
votes
3answers
202 views

Ist ein Traum realistischer als eine Fantasie?

Ich habe gestern Abend das Champions-League-Spiel zwischen Bayern und Barcelona gesehen und mir ist aufgefallen, dass der Kommentator mehrmals Folgendes gesagt hat: Nach der Niederlage im letzten ...
5
votes
1answer
130 views

Der Artikel der -nis Substantive

Alle Substantive, die auf -keit enden, sind weiblich. Im Gegensatz können die auf -nis endenden Substantive sowohl weiblich als auch sächlich sein. Warum ist das so? Warum sind einige dieser ...
9
votes
1answer
244 views

“einen Tag alt” – Why is it “einen” not “ein”?

I’m studying numbers and age expressions, and here is the sentence I don’t understand: Dieses Baby ist einen Tag alt. I thought ein Tag is right but it wasn’t. Why? I assumed that because I ...
4
votes
1answer
92 views

Bedeutung von “wegen, um … willen”

Beim Übersetzen vom Griechischen ins Deutsche bin ich auf ein Problem mit der Übersetzung von ενεκα gestoßen. Im Gemoll (Griechisch-Deutsch Wörterbuch) steht, dass diese Präposition normalerweise mit ...
4
votes
1answer
245 views

The benifit of reading the original versus the English translation of Critique of Pure Reason [closed]

I wish to read Kant's Critique of Pure Reason in the near future, but I have read that it is better to read the Critique in its original German. However, I don't know German. I have read the works of ...
5
votes
3answers
145 views

Canadian specific terminology

I am working on a translation of a Canadian politics text, and the document talks about Aboriginal youth offenders and non-Aboriginal youth offenders. Typically when we speak of Aboriginal people in ...
11
votes
4answers
277 views

Why does “beliebig” mean random, while “belieben” suggests the contrary?

An acquaintance takes the German A2-course and didn't know the word beliebig. I explained him that beliebiges Buch means arbitrary book or any book and he objected: – No, it means the contrary, ...
-1
votes
2answers
130 views

'er war aufgestanden'

Do I assume correctly that the translation of Peter war kurz nach ihrem Zusammentreffen aufgestanden would be, past-perfect: 'Peter had gotten up shortly after their coming together'
4
votes
6answers
2k views

What is the umbrella term for ä, ö and ü and the little dots on them?

In English, the sounds like a, e, i, o or u are called vowel sounds. I want to know, whether ä, ö, and ü have certain names in German language and what the dots used to produce them are called.
8
votes
6answers
2k views

How do you say “whatsoever” in German?

In everyday language one often uses the word “whatsoever“ to emphasise, as in this example from daily life: There is no problem whatsoever. I have no doubt about his work whatsoever. or in ...
6
votes
1answer
312 views

How do you say “act on” in a quantum-mechanical context in German?

My German is pretty good but I know very little of the terminology in Quantum Mechanics. In Quantum Mechanics one often say something like the momentum operator p acts on the ket |ψ>. How ...
4
votes
1answer
115 views

Ordnungswidrigkeit oder Vergehen

das Vergehen: gegen ein Gesetz, eine Norm o. Ä. verstoßende Handlung die Ordnungswidrigkeit: ordnungswidriges Verhalten Quelle: Duden Besteht der Unterschied nur darin, dass die ...
2
votes
3answers
2k views

Sagt man “Was ist Ihr name?”?

Normalerweise sagt man auf Deutsch Wie ist Ihr Name? aber ich habe überlegt, ob Was ist Ihr Name? auch möglich ist. Ist es das?
3
votes
3answers
1k views

Bewilligung, Erlaubnis, Zustimmung und Genehmigung - der Unterschied

Der Duden sagt: die Genehmigung a. das Genehmigen b. Schriftstück, Papier, auf dem etwas (amtlich) genehmigt wird die Erlaubnis: Genehmigung, Zustimmung; Bestätigung, dass ...
3
votes
1answer
81 views

Vorerst, vorläufig und bis auf Weiteres

vorerst: zunächst einmal, fürs Erste vorläufig: nicht endgültig, aber bis auf Weiteres so [bestehend, verlaufend]; erst einmal, zunächst, fürs Erste bis auf Weiteres: vorerst, vorläufig ...
2
votes
1answer
103 views

Das Tempus und Verkürzungen im Aufsatz

Wenn man einen Aufsatz schreibt, soll man eher das Perfekt oder das Imperfekt verwenden? Oder ist es vielleicht egal? Darf man darüber hinaus darin Verkürzungen wie im statt in dem schreiben? Gilt ...
6
votes
3answers
181 views

Enorm, riesig und gewaltig - der Unterschied

Der Duden sagt: riesig: 1.a außerordentlich, übermäßig groß, umfangreich; gewaltig 1.b das normale Maß weit übersteigend; einen übermäßig hohen Grad aufweisend; gewaltig enorm ...
1
vote
1answer
103 views

Verschiedene, noch heute gebräuchliche Versionen von Goethes “Prometheus”

Durch diese Frage bin ich darauf aufmerksam geworden, dass offenbar noch heute eine Fassung von Goethes "Prometheus" in Gebrauch ist, in der der 3. Vers lautet: Und übe, Knaben gleich, Ich ...
3
votes
2answers
147 views

The men are cooking - translation

In an online translation exercise I was asked to translate: "The men are cooking" My attempt was: Die Männer kochen The answer shown was: Die Männer kochen gerade What does "gerade" at ...
6
votes
4answers
1k views

German equivalent of “It works”

In English there is an idiom: It works. Or more likely: That/It works for me. I think that the following is wrong, as arbeiten seems rather literal, but would it be a correct translation?...

15 30 50 per page