1
vote
1answer
105 views

Niveau von Relativsatz “Hier ist die Datei, worauf du wartest”

Hier ist ein typischer Relativsatz: (a) Hier ist die Datei, auf die du wartest. Man kann auch ein wo-Kompositum benutzen: (b) Hier ist die Datei, worauf du wartest. Wie klingt (b), ...
4
votes
2answers
340 views

Dativ von “man”?

(a) Man kann das Kino wählen, das man gefällt. Ist dieser Satz in Ordnung? Oder muss man den Satz ohne "man" umschreiben, wie: (b) Jeder kann das Kino wählen, das ihm gefällt. Obwohl die ...
4
votes
1answer
84 views

How to write an allergy notice label?

What is the correct expression, maybe some sort of a cliché, to warn consumers about possible allergens, something like: Don’t use this product if you have an allergy to one of its ingredients. ...
2
votes
1answer
257 views

Use of praeteritum in everyday speech

I'd like to know if there is a rule of sorts regarding the use praeteritum in everyday spoken German, particularly in the use of 'sah' and 'schaute' in place of 'habe gesehen/geschaut', or if it is ...
3
votes
2answers
86 views

Meaning of “eine Debatte, die keine sein dürfte”

From the Frankfurter Allgemeine: Apples und Facebooks Angebot, ihren Mitarbeiterinnen künftig eine Frist-Freikarte für die Reproduktion zu spendieren, hat eine Debatte ausgelöst, die keine sein ...
2
votes
1answer
299 views

Changing word order when pronouns are involved

I heard an interesting thing today: we were doing an exercise with Dative verbs and had the sentence: Ich schenke meiner Schwester einen Hut. So the word order is: Subject, Verb, Dative Obj, ...
1
vote
2answers
57 views

Was bedeutet “Hauses” in diesem Kontext

alle Führungskräfte des Hauses mit dem fortgeschrittensten Managementwissen vertraut zu machen, das es zur Zeit gab.
2
votes
3answers
133 views

Grammatischer Begriff für »alter Hase«, »schiefe Optik« usw.

Es gibt viele Begriffe, die aus einem Adjektiv und einem Substantiv bestehen, die eine eigenständige Bedeutung haben, wie zum Beispiel: »alter Hase« = ein erfahrener Mensch »schiefe Optik« = ...
0
votes
3answers
214 views

What is the difference between “vorkochen” “kochen” and “nachkochen”?

Can someone please explain what is the difference between these verbs? When should I use one or the other? I don´t understand exactly how to distinguisch this verbs and how to use them properly in ...
3
votes
1answer
279 views

How does “Wie war das doch gleich?” work and what does it mean?

Can someone explain to me how doch and gleich work in this sentence: Wie war das doch gleich? I get that “Wie war das?“ translates to “How was that?” but then I can’t understand really how doch ...
2
votes
1answer
83 views

What is the difference between an adjective when it ends with an E and when it doesn't?

menschenähnlich menschenähnliche What is the difference if translated to English?
2
votes
1answer
65 views

Reference of “es” in “Sie gut zu übersetzen ist schwer, es bleiben zu lassen hilft aber nicht weiter.”

From the Frankfurter Allgemeine: Wer Weltliteratur ernst nimmt, weiß: Sie gut zu übersetzen ist schwer, es bleiben zu lassen hilft aber nicht weiter. What does es refer to here? It cannot refer ...
8
votes
1answer
73 views

“wollen” mit der Bedeutung von “werden”?

Ich war mir sicher, dass es – dem Englischen ähnlich – eine (heutzutage vielleicht veraltete) Bedeutung des Verbs "wollen", die sich zuweilen mit der Bedeutung von "werden" deckt, gibt. Weder der ...
7
votes
4answers
576 views

Bilden transitive Verben das Perfekt immer mit “haben”?

Beim Duden-Verlag, bei canoo.net, auf Deutsche Grammatik 2.0, wahrscheinlich auch noch in anderen Quellen und neulich sogar hier am Rande einer anderen Frage findet man die Aussage, daß transitive ...
5
votes
1answer
307 views

Herkunft von “dieser Tage”

Dieser Tage muss er Geburtstag haben. Es scheint, als ob der Ausdruck "dieser Tage" eine Genitivform wäre. Aber Zeitausdrücke basieren meist auf den Akkusativ (diesen Sommer, diese Nacht, usw.) ...
0
votes
1answer
89 views

Dativ von “alles”?

I am afraid that I would expose her to everything, Wäre es richtig, so zu übersetzen? Ich habe Angst, dass ich sie alles aussetzen würde. Das Verb "aussetzen" braucht einen Dativ, aber wenn ...
6
votes
2answers
118 views

Relativpronomen »welcher« im Genitiv?

Relativpronomen gibt es in zwei Geschmacksrichtungen: Verwandte von »der«: Singular: Nom: der, die, das Gen: dessen, deren, dessen Dat: dem, der, dem Akk: den, die, das Plural: Nom: ...
1
vote
1answer
134 views

Sätze, welche »die« als eindeutiges Personalpronomen enthalten

Auf Wiktionary ist zu lesen, dass das Wort »die« auch als Personalpronomen Verwendung findet, wenn auch nur mündlich und regional, und - wie ich finde - auch ein wenig abwertend: ...
1
vote
2answers
90 views

Getting the infinitive from a conjugated verb

Is there a way in an online dictionary such as dict.cc to find the infinitive of a conjugated verb? For instance, searching for 'trifft' or 'traf', how could I tell it was from 'treffen'? Or how to ...
8
votes
2answers
102 views

Word order in relative clause “Es gibt Flüchtlinge, denen hilft die Bundesregierung”

Title and subtitle of an article from Süddeutsche Zeitung: Immer Richtung Norden Es gibt Flüchtlinge, denen hilft die Bundesregierung, nach Deutschland zu kommen. Und es gibt solche, die sich ...
2
votes
2answers
138 views

Bedeutung von “hinter sich wissen”

Aus der Süddeutschen Zeitung: Derzeit zweifelt nur die Grüne Künast am Sinn eines Verbotsgesetzes. Sie will Sterbehilfevereine zulassen und ihnen Auflagen zur Qualitätskontrolle machen. Ein Verbot ...
2
votes
2answers
2k views

How would you say “Sorry I am only beginning to learn German”?

What would be a good way to say "I'm sorry I am only beginning to learn German". I usually say: Entschuldigung, mein Deutsch ist schlecht. But that is not a very positive way to start a ...
27
votes
3answers
2k views

Natural way to deny help from a shopkeeper

This question also has an answer here (in German): Wie kann man im Geschäft einem Verkäufer korrekt sagen, dass man sich zuerst nur umschauen möchte und noch keine Hilfe braucht? ...
2
votes
3answers
116 views

Bedeutung von “mögen” in “mögen die Hürden auch noch so hoch sein”

Aus Angela Merkels Rede am 9. November: Träume können wahr werden. Nichts muss so bleiben, wie es ist – mögen die Hürden auch noch so hoch sein. Diese Erfahrung wollen wir mit unseren Partnern in ...
4
votes
2answers
150 views

'es' as a “delayed subject”?

I am trying to learn the various uses of es and poking around in Duden and Wiktionary, I came across this sentence for usage as a "delayed" subject. (1) Es fielen die ersten Tropfen, einzelne, ...
6
votes
4answers
330 views

Regionale Unterschiede: Ist ein “Zehner” ein Schein oder eine Münze?

Auf den Punkt gebracht: Diese Frage ist angeregt durch Diskussionen zur Frage How do you say in German 50 euros bill?. Meine Frage vereinfacht lautet: Was ist mit "Zehner" gemeint ist: Ein ...
5
votes
2answers
742 views

Automatische grammatikalische Satzanalyse

Ich suche ein Programm oder einen Web-Dienst, bei dem man einen deutschen Satz eingibt, und wo dann ausgegeben wird, was davon ein Nebensatz, ein Prädikat oder ein Genitivattribut usw. ist. Ich habe ...
3
votes
1answer
78 views

Notwendigkeit von “auf” in “sich etwas auf etwas zugutehalten”

Aus dem Spiegel-Magazin: Er studierte Betriebswirtschaftslehre und gründete mit anderen ein Start-up-Unternehmen, sie entwickelten eine App, die dabei hilft, Prüfungen vorzubereiten. 18 ...
3
votes
3answers
158 views

Meaning and usage of “rauf auf alle Bäume”

From Spiegel Magazine: Abarbanell wollte sich als Kind von seinen Eltern nicht vorlesen lassen, er war "nicht geduldig genug". Er musste rauf auf alle Bäume, aber still sitzen? Auf keinen Fall. ...
3
votes
2answers
192 views

Präposition in “auf eine Schule gehen”

Aus dem Spiegel-Magazin: Er hatte eine starke Legasthenie und sollte auf eine Sonderschule gehen. Seine Eltern schickten ihn stattdessen auf eine Waldorfschule. Laut des Reverso Wörterbuchs ...
3
votes
1answer
226 views

Why do some dictionaries have Rad fahren and others radfahren? Is Rad a separable prefix?

In Collin's dictionary, when I search for Rad fahren, it comes up with: http://www.collinsdictionary.com/dictionary/german-english/radfahren However, radfahren is not on http://de.wiktionary.org . ...
1
vote
1answer
146 views

Wer sagt “Mann oh”?

Ist der Ausdruck Mann oh einer bestimmten Region bzw. einem bestimmten Dialekt in Deutschland zuzuschreiben? Hier in Bayern höre ich den Ausdruck sehr selten, und wenn dann nicht in Kombination ...
8
votes
4answers
2k views

How do you refer to a 50 Euro bill in German?

One can definitely say simply “50 Euro” or “50-Euro-Schein”, but is there some sort of colloquialism like eine Fünfzig, analogous to a fifty in English?
2
votes
2answers
450 views

Unterschied zwischen “froh”, “zufrieden” und “glücklich”

Obwohl es sich bei diesen Wörtern nicht um Synonyme handelt, kann man sie alle im Wörterbuch als happy übersetzt finden, wenngleich auch unter anderen Bedeutungen (satisfied, lucky, content …). Nach ...
9
votes
2answers
321 views

Niveau von “Da wusste ich nichts von”

Hier ist ein typischer Satz: (a) Davon wusste ich nichts. Man kann auch "da" und "von" voneinander trennen: (b) Da wusste ich nichts von. Wie klingt (b), verglichen mit (a)? Ist es ...
1
vote
2answers
146 views

Artikel bzw. Geschlecht von »Spektrum der Wissenschaft« [duplicate]

Ich bin regelmäßiger Leser des Wissenschafts-Magazins »Spektrum der Wissenschaft« und las gestern auf Facebook eine offizielle Aussendung des Spektrum der Wissenschaft Verlags mit folgendem Wortlaut ...
5
votes
3answers
2k views

When to use “Der Reis” and when “Das Reis”?

According to translation site there is a two way for noun Reis, that is der Reis and das Reis. Der Reis is a form that is commonly used, but what is with other one? In what situation is it used?
4
votes
2answers
144 views

“Welcher kluge Mann!” vs. “Welch kluger Mann!”

My German teacher says that both of the above phrases are correct. However, based on what we have learned thus far, since "welch" is a 'der word', it takes a "-er" ending in the nominative case. Since ...
3
votes
1answer
333 views

Zeitformäquivalenz zwischen “ohne dass …” und “ohne … zu”

Eine Adaption aus diesem Artikel: Er wurde in einem Gefängnis eingesperrt, ohne dass er den Grund dafür erfahren hat. Wenn man diesen Satz mit "ohne .. zu" umformulieren möchte, sollte es dann ...
4
votes
2answers
229 views

The other uses of “dürften” and “sollen” outside allowed to and shall/ought to

I understand what the modal verbs "sollen and "dürfen" mean in regards to "shall/ought to" and "is allowed to" respectively. But how do these verbs function in regards to these following sentences? ...
5
votes
5answers
688 views

Can the German Nebensatz be put in the middle of the sentence?

I once asked a question if the sentence jeder muss dafür verantwortlich sein, was er gesagt hat is correct and was told that it is acceptable and that the verb must go at the end of its own ...
6
votes
1answer
122 views

Herkunft und Verbreitung von “Ausheben”

Was ist die Herkunft des Wortes "Ausheben" in der Bedeutung von "Tisch abräumen"? Gibt es Regionen, in denen der Begriff üblicherweise umgangssprachlich verwendet wird? Wird das Wort in der ...
5
votes
2answers
161 views

Singular oder Plural für Zeiten

Im Englischen gibt es eine Regel, dass für Zeiten (und Länge, Geldbetrag, usw.) das singuläre Verb verwendet werden soll (z.B. Regel 8 hier). Five years is the maximum sentence for that offense. ...
2
votes
1answer
94 views

Wie man “Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für alle Katzenhalter” klarmachen könnte

Aus der Hohlspiegel-Kolumne im Spiegel-Magazin, die lustige oder interessante Sätze aus verschiedenen Quellen sammelt: Jetzt hat die Stadt Zeven reagiert und eine Kastrations- und ...
6
votes
3answers
792 views

I have a problem with “st”

I have a problem about the pronunciation of "st". I read that it is pronounced "sht" when it appears in the first syllable but I saw some words when it is pronounced "sht" in the middle. for example: ...
8
votes
7answers
2k views

Is “Möchte Sie” acceptable?

I've found these sentences in a book: "Möchte Sie Banknoten mit Bildern von Kaninchen?" and a couple of lines later: "Welche möchte Sie lieber - mit Bildern von Kaninchen oder von Hunden?" Is ...
7
votes
3answers
157 views

Herkunft und Etymologie von “umgehend”

Das Adjektiv umgehend bedeutet laut Duden "sofort, so schnell wie möglich, ohne jede Verzögerung erfolgend". Es scheint mir nicht klar, was diese Bedeutung mit dem Verb umgehen zu tun hat. Der Duden ...
0
votes
1answer
192 views

How to ask questions in German regarding persons and objects

There’s a distinctive difference between asking questions about people and objects in English: Who did you go with yesterday? With what did you go to the party yesterday? I know that it’s ...
4
votes
1answer
182 views

Herkunft und Etymologie von “na also”

Die Kombination "na also" kann mehrere Bedeutungen haben. Na also! - Etwas überfälliges ist endlich eingetreten. Na also hören sie mal! - Vorwurfsvolle Anrede. Na also ich weiß nicht. - ...
1
vote
2answers
100 views

How can I build the German subordinate clause properly? [duplicate]

Jeder ist dafür, was sie gesagt haben, verantwortlich. Jeder ist für das, was sie gesagt haben, verantwortlich. Jeder ist dafür verantwortlich, was sie gesagt haben. Which one is ...

15 30 50 per page