9
votes
1answer
172 views

Wie kam das 'e' in den “Schmied”?

Schon länger frage ich mich, wie es zur Dehnung des "i"-Vokals und zur Bildung eines "-ie-" in der Berufsbezeichnung "Schmied" kam. Im Duden, aber auch in anderen Wörterbüchern ist die Herkunft aus ...
-1
votes
1answer
72 views

Welches ist hier gängiger? “bei jmdm bekannt sein” oder “bei jmdm populär sein”?

In den 90ern waren die Fantastischen Vier bei den Jugendlichen sehr bekannt. In den 90ern waren die Fantastischen Vier bei den Jugendlichen sehr populär. Welcher Satz ist hier gängiger? "Bei ...
1
vote
1answer
97 views

Die Ersetzung des Tätigkeitswortes “anlegen” mit “installieren”

Ich bin über die beiden Verben "anlegen" und "installieren" verwirrt, da die zwei "to install" bedeuten. Ich bilde für jedes Tätigkeitswort einen Satz: Der Techniker hat die Heizungsanlage im ...
2
votes
3answers
291 views

Translation of “(Completely) up to you”

How would you say "Completely up to you"? A: Where should we go today? B: Completely up to you. I can think of "Komplett wie du willst" or "Komplett wie du möchtest". A: Wohin sollen ...
2
votes
4answers
300 views

Die Redewendung “Was hast du auf dem Herzen?”

Ich habe eine Frage zu dieser Redewendung. Bedeutet Was hast du auf dem Herzen? dasselbe wie Was möchtest du?
7
votes
2answers
146 views

Wie sagt man “Brandname” für Dinge in einem Lebensmittelgeschäft?

Wie sagt man "brandname" auf Deutsch? Wenn ich das Wort in einer Online-Übersetzung nachschlage, sagt sie "Marke". Ich möchte es in diesem Zusammenhang benützen: Ich werde morgen einige Hotdogs ...
17
votes
3answers
2k views

Translation of “I can't eat spicy food”

How would you say "I can't eat spicy food"? Ich kann kein scharfes Essen essen. It sounds strange to put two "Essen"s together. Or is it okay? What would be other ways?
9
votes
5answers
2k views

Difference between “komisch” and “lustig”

Both lustig and komisch can be translated into English as "funny". Are there instances where you would use one word and not the other?
6
votes
1answer
201 views

Warum wird “anerkennen” teils als untrennbar betrachtet

Das Verb "anerkennen" wird auch in Zeitungen in beiden Varianten gebraucht - trennbar und nicht trennbar. Hier 2 fiktive Beispiele. Ich anerkenne seine Leistung. Ich erkenne seine Leistung ...
2
votes
2answers
108 views

Kann man “blättern” auch ohne Präfix oder Präposition benutzen?

Ich blättere die Seiten des Buches von 1 bis 20 durch. Wird der Satz noch Sinn ergeben, wenn die Vorsilbe "durch" weggelassen ist: Ich blättere die Seiten des Buches von 1 bis 20 (durch).
1
vote
1answer
379 views

Kann die “als ob”-Struktur die Gegenwart nehmen?

Es sieht aus, als ob er ohne seine Freundin ins Kino geht. Ich bin mir unsicher, ob diese Satzbildung richtig ist. Was ich schon weiß, ist, dass die "als ob"-Struktur bloß im Konjunktiv geht.
3
votes
1answer
570 views

Der Nebensatz “dass” und “das”

Einige meiner Freunde benutzen "das" anstatt von "dass" als Nebensatz, wie zum Beispiel : Ich wußte es, das du ein Topf voller Gold versteckt hast. Ist es ein Dialekt oder Hochdeutsch?
0
votes
2answers
1k views

Unterschied zwischen “denken an jdm” und “denken an jdn”

Wir benutzen: denken an jemandem (dativ) oder denken an jemanden (akkusativ). Und was ist der Unterschied?
3
votes
3answers
275 views

“Alles was recht ist!”

Ich muss eingestehen: I listen to Rammstein. In their song, "Mehr," Till says the following phrase: Bescheidenheit? Hahaha, alles was recht ist! in the following context: Was ich habe ist ...
9
votes
2answers
2k views

When to use “beziehungsweise”

beziehungsweise: a) (stilistisch unschön) [oder] vielmehr, besser/genauer gesagt - sinnv: oder Er war mit ihm bekannt bzw. befreundet b) und im anderen Fall Die Fünf- und Zweipfenningstücke ...
1
vote
2answers
110 views

Was ist das Gegenteil von „Spätwerk“?

Normalerweise wird der Begriff Spätwerk für ein Kunstwerk angewandet, das gegen Ende der Schaffensperiode eines Künstlers erschienen ist. Die Zauberflöte ist ein sehr wichtiges Spätwerk Mozarts. ...
3
votes
1answer
157 views

Gelassenheit and ſſ ligature in fraktur

I would like to know if anyone knows how to write Gelassenheit in fraktur letters. I’m wondering about the double s, because, as I read in the internet, it should be a ligatur made of long s. I’m ...
1
vote
2answers
270 views

How to say “I'll work hard for the whole semester”

How can I say "I'll work hard for the whole semester" in German? Ich arbeite schwer das ganze Semester lang. Is it okay to use the adjective "lang" here? Or Ich arbeite schwer für das ...
1
vote
1answer
91 views

Preposition/phrase for “to go outside”

I want to go outside. Do we say (a) Ich will nach draußen gehen. (b) Ich will zu draußen gehen. or others?
4
votes
1answer
124 views

Preposition of “We have known each other for a while”

How would you say "we have known each other for a while"? Is it: Wir kennen uns schon seit einer Weile. Can other prepositions work instead of "seit"? Also, what other phrases can be used ...
2
votes
2answers
139 views

Steigerung von gefährdet

Wie ich gerade bemerke, fasst www.duden.de "gefährdet" offenbar als (echtes) Adjektiv auf, nicht nur als Partizip. Demnach müsste es auch "normal" gesteigert werden (so sieht das auch dict.cc; aber ...
4
votes
1answer
117 views

freuen: with or without “darüber”?

Ich freue mich, dass du gekommen bist. Ich freue mich darüber, dass du gekommen bist. I've seen both forms used to mean "I'm happy that you've come". Is one of them wrong?
1
vote
1answer
54 views

Meaning of “wird eigener Vision nicht gerecht”

Obama wird eigener Vision nicht gerecht. What does this sentence mean? Does it mean "Obama is not upright to his vision"? Also, is "eigener Vision" dative or genetive here?
0
votes
0answers
69 views

what's the difference between wieso and warum? [duplicate]

My grammar book states that both "wieso" and "warum" mean "why" but my friend who lived in Germany for one year states there's a subtle difference in questioning between them but couldn't really ...
1
vote
1answer
52 views

Die Verwendung des Tätigkeitswortes “brabbeln” zur Beschreibung eines Erwachsenen, der einem Baby nachahmt?

Der Vater brabbelt mit dem Baby. Kann man das Verb "brabbeln" zur Beschreibung eines Erwachsenen, der das Baby nachahmt, verwenden? Oder kann man "sprechen" benutzen?
12
votes
5answers
3k views

What's the difference between “endlich” and “schließlich”?

I have up till now used both endlich and schließlich to mean "finally" but I'm suspicious there is a subtle difference in meaning. Can anyone please clarify? For example if I want to say: I ...
4
votes
5answers
589 views

Jugendsprache…again - “Alter”

I have another Jugendsprache question. I was communicating with a few German friends of mine and they were using the word "Alter" in a way I haven't seen before: Alter, was geht?! Which I ...
4
votes
3answers
3k views

“Darum” and the position of the verb

Where is the verb situated when we start a sentence with the word "darum"? What place does the verb occupy? Is it.. Darum bin ich krank. or Darum ich krank bin
0
votes
1answer
181 views

Unterschied zwischen “Angestellte”, “Beamte” und “Arbeitnehmer” [closed]

Was ist der Unterschied zwischen: Beamte Angestellte Arbeitnehmer
13
votes
2answers
779 views

Schreibung von (Klammer-)Ergänzungen

Ich habe meine Zweifel über die "einzig wahre" Schreibweise im Zusammenhang mit wortergänzenden Klammern, zumal ich in freier Wildbahn schon allen Varianten begegnet bin. Sollte man beispielsweise (in ...
1
vote
3answers
119 views

“hören” or “anhören” for listening to opera

"Wollen wir uns die Oper zusammen ___?" a) hören b) anhören From this dictionary, anhören is used for concerts, while hören is used for singers. So, does both work here, or only ...
1
vote
1answer
100 views

“benutzen” or “nutzen” for using the toilet

"Dürfte ich Ihre Toilette ___?" a) benutzen b) nutzen Since we're using an object (the toilet), "benutzen" should work. But does "nutzen" work or not?
2
votes
2answers
329 views

“Sehr geehrte oder geehrter” for companies or institutes

Normally we use sehr geehrte/geehrter for addressing the persons according to gender. How can we address a company/department/institute in a professional email?
5
votes
1answer
2k views

when we use an dem Platz und auf dem Platz (difference)

Ich habe diese Sätze gefunden : Wo ist bitte das Cafe? - Das ist an dem Rosenplatz. Wo ist der Markt? - Auf dem Kirchplatz.
2
votes
4answers
316 views

Are there some mnemonic rules to use correct articles by gender?

I speak Russian. It is quite easy in Russian to determine the gender of the word. The word termination is: o, e = it vowel = she consonant = he Of course there are some exception as in any ...
1
vote
3answers
78 views

“Now that I think of it…”

Wie würde man diesen Ausdruck ins Deutsch übersetzen? Meiner Einschätzung nach wäre es Jetzt, wo ich daran denke, müssen wir nicht bis den 27. einen aussuchen. (=Now that I think about it, ...
2
votes
1answer
74 views

How to write “to toss and turn” in German?

Jedes Mal, wenn seine Mutter sich bewegt, schreit das Baby laut. How do you say "to toss and turn" in German? In my dictionary it's "sich krümmern", yet I am not sure if it is the right verb in ...
5
votes
3answers
278 views

Deutsche Wörter für “cheap”

Du gehst einkaufen und du hast wenig Geld. Ich kenne drei Wörter, die du für cheap Waren und/oder Geschäfte du benutzen könnest. billig preiswert günstig Welchen Unterschied gibt es ...
1
vote
2answers
2k views

What is better - “es würde sein” or “es wäre”

My German friend told me that in speech, either one makes sense: Es würde „cool“ sein! Es wäre „cool.“ But which one is proper German in order to say something like "It would be cool!" ...
11
votes
1answer
202 views

Usage of 'éine' instead of 'eine'

I'm reading "Der logische Aufbau der Welt" by Rudolf Carnap, which is quite an interesting book. But I found something I do not understand. Everytime he writes the numeral "eine" or "ein" etc. he ...
3
votes
1answer
444 views

Translation of “If so”

How do you say "if so" in German? Do you have some time? If so, I would like to speak with you. Would you say "wenn ja"? Haben Sie etwas Zeit? Wenn ja, ich möchte mit Ihnen sprechen.
4
votes
1answer
61 views

Article for “a book or two”

Suppose I want to say "a book or two" in German Ich werde morgen ein oder zwei Bücher kaufen. Is this okay? I'm wondering since "ein" doesn't go with "Bücher". If not, how could I say this ...
2
votes
1answer
78 views

Does the dative requirement go away in the construct “meiner Meinung nach?”

I was reading the following answer on Meta: http://meta.german.stackexchange.com/a/615/2906 And noticed the following sentence: Diese Frage ist meiner Meinung nach ein Duplikat von dieser. This ...
3
votes
2answers
1k views

Some - How to say some?

I have not been able to find a definitive answer on using "some" in German. I've seen, irgend- words, etwas (Which I have come to know as something or some + an adjective: z.B. Dieses Kurs ist etwas ...
3
votes
2answers
105 views

“suchen” vs. “schnellsuche” for a search feature on a website

I have typically seen "suchen" and "suche" but have also ran into "schnellsuche". Is there a time when you would use one over the other? and what are some of the differences in how formal ...
4
votes
2answers
75 views

“Empfehlungen” vs “testimonial”

When a client gave us content from their German website, they seemed to use the word "Empfehlungen" as the label on a tab for the page that features testimonials. Is that correct? I ask because when I ...
7
votes
2answers
685 views

“Kontakt” vs. “Impressum”

I am building a contact page for a website that caters to a German audience and was wondering which word makes more sense for a "contact us" page. I was browsing various websites in Germany and ...
1
vote
3answers
380 views

“mir ist etw. gefallen” vs. “ich habe etw. fallen lassen”

Mir ist das Glas gefallen. Ich habe das Glas fallen lassen. Do both sentences mean I (accidentally) dropped the glass? Can these two structures be used interchangeably?
3
votes
3answers
464 views

Wann benutzt man 'sehr' oder 'viel' mit Substantiv und Adjektiv?

sehr adv. Zum Beispiel: Es schmeckt mir sehr. Bill Gates ist sehr reich. viel indef. pronoun, adj. Zum Beispiel: Das Kind hat viel gegessen. Bill Gates hat viel Geld.
5
votes
1answer
120 views

Zero article with countable nouns

I came across this sentence in Wikipedia: Eine Tasse ist ein Trinkgefäß mit Henkel, das vorrangig für Heißgetränke verwendet wird. Ein Henkel is a countable noun. In English, a singular ...

15 30 50 per page