Tag Info

New answers tagged

6

Der Unterschied zwischen den beiden Varianten ist der zwischen schwacher und starker Deklination des Adjektivs. Zum Deklination nach solcher schreibt canoo.net: Ohne Artikelwort vor solch- wird das nachfolgende Adjektiv meistens schwach flektiert. Vor allem im Plural kommt aber auch die starke Flexion vor. Es ist also beides richtig, die von Dir ...


1

Wie Elena schön ausgearbeitet hat, kann genug sowohl ein rein prädikatives Adjektiv wie auch ein Adverb sein. Der Liste möchte ich allerdings noch das unbestimmte Zahlwort (indefinites Numerale) hinzufügen: Im Beispielsatz Ich habe genug Wasser. ist genug als Mengenangabe zu verstehen. Analoge Sätze können lauten: Ich habe wenig Wasser. Ich habe ...


3

The past participle is functioning as an adjective. Thus, it modifies the following noun. The connecting segments (Verbindungsstrecken) are being taken (genommen) in a certain way namely absolutely (absolut), i.e. not considering direction or sign. The phrase can be translated into English directly by saying Then the following relationship exists ...


3

Der einzige Teil der Frage, der sich klar beantworten lässt, wurde, wenn mich nicht alles täuscht, von allen Vorrednern übersehen. Dieser lautet: **Wie kommen diese beiden unterschiedlichen Wortformen zustande". Dies ist schnell geklärt. Bei "grammatisch" wurde direkt vom Griechischen ausgegangen, während bei "grammatikalisch" ein Umweg über das ...


0

Wieviele Leute zählen denn Zahlwörter wirklich zu den Artikelwörtern. Das wird doch nur in einigen Linguistikrichtungen vertreten, ist aber für die Praxis des Sprachenlernens total unpraktisch und führt zu noch mehr Verständnisschwierigkeiten. Lerner haben mit den normalen Zahlwörtern wie fünf überhaupt keine Schwierigkeiten, mit Determinanten aber jede ...


0

Das ist genug. - Hier ist genug ein prädikatives Adjektiv mit der Besonderheit, dass es nur prädikativ gebraucht werden kann. groß genug - genug kann als Adverb nach einem Adjektiv stehen. genug geredet - Adverb bei Verben. Also Ajektiv mit eingeschränktem Gebrauch und Adverb wäre als Wortart richtig.


2

Dann besteht zwischen den absolut genommenen Verbindungsstrecken dieser Punkte die Beziehung ... means in english: So there is the relation ... between the lengths (literally: absolute values) of the connection-lines of this points. The connection line between two points is a vector. A vector (embedded in a plane) has two coordinates, and even ...


1

Very probably it is not your difficulty but the fact that German grammars have not found yet a way of presenting the adjective declensions in a reasonable form. There are tree types: 1 After sein the adjective has no ending: Der Mann ist alt. 2 There is an adj declension with the endings e/en. If you look at such a declension table you see you don't have ...


5

Es gibt keine Norm, derzufolge es überheblichem heißen muss. In "Duden - Richtiges und gutes Deutsch, 7. Aufl. Mannheim 2011" (das ist die aktuelle Auflage, soweit ich sehe), heißt es: Selbstverständlich kann der Schreiber das Mittel der Parallel- und der Wechselflexion bewusst einsetzen, um Neben- bzw. Unterordnung der Adjektive zu signalisieren. Eine ...


3

It is you, but not in the sense that your learning ability is subpar. Almost certainly it is because your native tongue doesn't feature inflection endings the way German does, and apart from the problems of memorizing the values, you have to cope with the concept of them being there at all. This isn't something that you can sidestep - it comes to you after a ...


4

Man findet durchaus nicht selten eine wechselnde starke und schwache Flexion von artikellosen Adjektiven im Dativ Singular. Einen Whatsapp-Account zu missbrauchen, sich einzuhacken, das sei dann doch ziemlich kompliziert und mit großem technischen Aufwand verbunden.Rhein-Zeitung 2014 Da sich die Grammatikregeln an den Sprachgebrauch halten (und nicht ...


4

Es muss überheblichem heißen. Falls er kein Tippfehler ist, kommt der Fehler vielleicht daher, dass z.B. bei ihrem überheblichen Verhalten das zweite Wort trotz Dativ auf n endet. Aber das ist natürlich grammatikalisch etwas anderes. arrogantem und überheblichem ist eine Reihung von Wörtern, die grammatikalisch die gleiche Funktion haben (EDIT: das alleine ...


7

fertig frisch hergestellt, soeben vollendet abgenutzt, reif für den Müll, am Ende der Lebensdauer


5

transparent könnte die Anforderung erfüllen, und zwar so, wie es im übertragenen Sinn zum Beispiel in Bezug auf das Innenleben von Software oder von Organisationen gebraucht wird. Dabei tauchen die folgenden zwei Bedeutungen auf: vollständig mit jedem einzelnen Teilaspekt sichtbar überhaupt nicht sichtbar Wenn beispielsweise davon gesprochen wird, dass ...


0

Ich kümmere mich gleich darum. Das Wort gleich in diesem Satz kann sowohl unverzüglich/auf der Stelle/sofort ausdrücken als auch nicht sofort/zu einem späteren Zeitpunkt. Die genaue Bedeutung hängt von der Betonung und vom Kontext ab. Oder man kann die gemeinte Wortbedeutung durch weitere Ergänzungen klarstellen: Ich kümmere mich gleich auf der ...



Top 50 recent answers are included