Tag Info

New answers tagged

1

Wiktionary allows listing its entries in order of their last, next-to-last, etc. letters, thereby providing a reverse dictionary (example: words ending in gerät).


0

Ich bin zufällig auf die entsprechende (implizite) Regel im Regelwerk Deutsche Rechtschreibung. Regeln und Wörterverzeichnis gestoßen: § 37 Substantive, Adjektive, Verbstämme, Pronomen oder Partikeln können mit Substantiven Zusammensetzungen bilden. Man schreibt sie ebenso wie mehrteilige Substantivierungen zusammen. […] (2) Mehrteilige ...


0

If you are on a unixoid system with Aspell you can probably use the following one-liner: aspell -l de dump master | aspell -l de expand | sed "s/ /\\n/g" | grep "dienst$" Where dienst is the suffix. Brief explanation: aspell -l de dump master yields the raw data of the German dictionary. aspell -l de expand expands each entry to all valid words formed ...


1

I'm from Berlin and we would vary the saying into "(Das) Schaffst du schon." "Das" can be left out. That makes it sound a little more colloquial than "Du schaffst es schon", maybe that is what you wanted to achieve with the "schaffst's" contraction. And I completely support the notion that you should switch off the spelling checker, because they ...


2

schön - beautiful, lovely schon - already, yet, before "Du schaffst das schon" / "Du schaffst es schon" - Are both valid in this case. "Du schaffst's schon" - It shouldn't be used in formal written conversations and its only rarely used in informal spoken conversations (as pointed out by guidot).


-1

Es werden für die diversen Strahltechniken wohl nur die Hauptwörter verwendet: Druckluftstrahlen (als Oberbegriff), Trockeneisstrahlen usw. Nur sandstrahlen scheint als Verb üblich zu sein und taucht so im Duden auf. Anders als z. B. bei »(Auto, Rad, so ziemlich alles was Räder hat) fahren« gibt es das transitive Verb »etwas strahlen« eigentlich nicht. ...


8

Bei sandstrahlen handelt es sich um eine Zusammensetzung und nicht um eine lose Gruppe von Wörtern. Es wäre sonst sehr schwierig, in einem Satz wie Wir müssen das Teil noch Sand strahlen die Anwesenheit von zwei Objekten zu erklären (das Teil den Sand strahlen, Akkusativ? das Teil dem Sand strahlen, Dativ?); ein weiteres Indiz ist die alleinige Betonung auf ...


2

Regel 54 ist grenzwertig in diesem Fall. Man könnte argumentieren, dass der Sand in sandstrahlen seine Eigenständigkeit verloren hat, denn jetzt ist es ein Strahl und eben nicht mehr nur Sand. Außerdem gibt es keine wirkliche transitive Form von "strahlen". "Etwas strahlen" ist seltsam, daher wirkt "Sand strahlen" für mich falsch. Das gleiche Argument ...


6

Both "Dächersee" and "Dächermeer" would be comprehensible and acceptable words in the context of a poem. Outside of poetic language, a similar word, "Häusermeer", is actually even somewhat usual. While "die weiße Dächersee" and "das weiße Dächermeer" would accurately describe the snow-covered roofs (and possibly fit with your poem), a translation that is a ...


3

Dächermeer would sound appropriate to me. I would translate the sea to das Meer, and not der see. See means lake when you do not us the pronoun die.



Top 50 recent answers are included