Tag Info

New answers tagged

0

It's actually quite straightforward: this = dieser/diese/dieses that = jener/jene/jenes these = diese those = jene So you are correct, "this woman" is "diese Frau".


2

Das Geschlecht neuer Wordschöpfungen orientiert sich, meiner Meinung nach, oft an ähnlich klingenden Namen und Konzepten. 'Nutella' hat '-a' am Ende, was im Lateinischen immer die weibliche Form war. Das schlägt sich in weiblichen Nachnahmen heute noch nieder, von Arabella bis Ursula. Es stimmt, -a kann auch den Plural andeuten. '-um' Einzahl, '-a' ...


4

Das Geschlecht des aus dem Englischen entlehnten Wortes Quest wird - wie üblich bei solchen Entlehnungen - über die gängigste Übersetzung bestimmt. Daher Die Quest, wegen die Suche/die Untersuchung/die Aufgabe/die Wanderung.


4

Mag sein, dass Quest über das Englische ins Deutsche gekommen ist. Meistens wird es im Deutschen feminin verwendet, Dieses feminine Geschlecht ist dem Lateinischen quaestio(n) zu verdanken, das im Altfranzösischen la queste (fem) ist und im modernen Französische la quěte (fem) ist. Ich glaube die Quest ist eine moderne Entlehnung, deswegen das Schwanken im ...


1

Quest ist ein vom englischen quest eingedeutschtes Wort und weiblich. Die Variante "Die Quest" ist daher die richtige. Siehe beispielsweise die Wiktionary-Seite.


0

I'd like to add to Sams answer. You have the perspectives Singular 1st person ich 2nd person du 3rd person er, sie, es Plural 1st person wir 2nd ihr 3rd sie Now it's interesting that 3rd person plural is not er or es but sie. It's also the formal form to be used when addressing strangers. People you don't know (yet). I.e. you are impersonal to them. ...


0

Der Eindruck könnte damit zusammenhängen, dass Menschen meist einen Namen oder eine Bezeichnung haben und somit z.B. "der Bäcker" oder "die Tanja" genannt werden. Dagegen werden Sachen nicht personalisiert und selten voneinander unterschieden, wodurch es relativ oft unpassend erscheint, ein Geschlecht zuzuordnen ("der Wasser"/"die Wasser"? oder "der ...


0

adorable,sweet,charming Usually females employ these words a lot. The only one currently employed according to my sensory input is süß. Which is a direct translation for sweet. It is even being used for things where I don't necessarily agree that there would not be a better adjective to classify the object like. Yeah what? Adorable = süß Sweet = süß ...


1

If you read other synonym pages for hübsch (example), you'll find most of the synonymes being applicable to both genders. Nevertheless, it's an aspect of German (and Western Culture), that non-sexual attractiveness (cuteness) of males is much more seldomly described. Only some of them, I would definitely use gender-specifically: For Females aufreizend, ...


1

Ich habe die Beobachtung gemacht, dass häufig (aber nicht immer) der Begriff ins Deutsche übersetzt wird, und dann der Artikel des deutschen Wortes für das Wort aus der Fremdsprache verwendet wird. Daher: Die Firewall - Die Feuermauer Die E-Mail - Die elektronische Post Der Star - Der Stern Der Place de la Concorde - Der Platz der Einigkeit Die ...


2

Es gibt hier mW keine fixen Regeln. Wenn es in der Fremdsprache Geschlechter gibt (Französisch, zB) werden diese manchmal übernommen; es kann aber auch leicht übertrieben wirken, konsequent "der Front National" oder "die Place de la Concorde" zu sagen. Beim Englischen ist die Sache schwieriger, weil es hier keinen Genus im eigentlichen Sinn gibt. Wenn das ...


5

Vorneweg: jemand ist kein Relativprononem, sondern ein Indefinitpronomen. Substantivisch gebraucht ist es ein Maskulinum. Ganz im Allgemeinen gibt es keinen „Genuskonflikt“. Ein Wort und dessen Bedeutung sind zwei völlig verschiedene Dinge. Mädchen ist ein gerne herangezogenes Beispiel: Das Wort Mädchen ist ein Neutrum (Genus). Syntaktische Referenzen, z. ...


6

Es muss heißen Dort drüben steht ein Mädchen, das sehr hübsch aussieht. und ebenso Ich habe jemanden kennengelernt, der aus dem Saarland kommt. Gerade letzteres mag einem widerstreben, wenn es sich um eine Frau handelt. In diesem Falle muss man halt umformulieren. Die Formulierung mit zwei Hauptsätzen macht Dort drüben steht ein Mädchen, ...



Top 50 recent answers are included