Tag Info

New answers tagged

4

Das sind eigentlich zwei Fragen: Zum Fall (Genitiv / Dativ): Im Zeifel nach der zugehörigen Frage suchen, mit der man danach fragt, hier: Unter wem -> also Dativ. (das betrifft in diesem Satz allerdings nur das Wort "Freunden") "lauter" dagegen ist ein indeklinables Adjektiv, verändert also seine Form nicht. Es bedeutet in diesem Fall "ganz viele". (vgl. ...


8

Eine weitere Alternative ist schon gar nicht, z.B: Er schimpfte sehr selten – schon gar nicht mit Jane.


8

"Am (aller)wenigsten" oder "erst recht nicht" gehen.


5

Im Duden, Band 11 Redewendungen (3. Auflage 2008) findet man nur junger Wein in alten Schläuchen sowie neuer Wein in alten Schläuchen Diese Wendung geht übrigens auf die Bibel (Matthäus 9,17) zurück: Auch füllt man nicht neuen Wein in alte Schläuche. Sonst reißen die Schläuche, der Wein läuft aus und die Schläuche sind unbrauchbar. Neuen Wein ...


3

There is an episode of Alf in which this proverb is translated to ALF: ...denn wenn die Bälle hart geschlagen werden, dann sind die Harten hart am Ball! Not necessarily the best translation but I have a reference ;)


2

Erstmal was ein bisschen zu uncooles: Sind die Probleme richtig groß, legen die Starken/Harten richtig los. Und noch ein paar Variationen über Wind: Bei starkem Gegenwind, gehen die Starken in den Wind. Es sind die Starken die in starkem Gegenwind im Wind sind. Da geht bestimmt noch mehr, aber hier mein persönlicher Favorit: Starker ...


7

Wenn es hart auf hart kommt, kommen die Harten in Fahrt. oder Kommt's hart auf hart, kommen die Harten in Fahrt.


2

You're hardly retaining any aspect of the proverb with your translation IMO. "Wenn der Gang zäh geht" doesn't make any sense, doesn't come across very generic and doesn't convey the actual meaning either (that the situation gets more difficult). Also, in my opinion "die Zähen" doesn't really work for "the tough". It's an exact translation but it's the ...


0

Ich würde he/she was left [to do sth] übersetzen mit Ihm/ihr blieb nichts anders übrig, als …. In Deinem Beispielsatz: He was left to wonder what could have been. Ihm blieb nichts anderes übrig, als sich zu fragen, was hätte sein können. Der Beispielsatz Miami was left to wonder what could have been after injuries cut short the season for two ...


4

Das hängt EXTREM stark vom Kontext ab. Ich nehme mal zwei sehr gegensätzliche Beispiele von deinem Link: Miami was left to wonder what could have been after injuries cut short the season for two young stars in the game. It didn't seem fair. She was gone and he was left to wonder what could have been. In beiden Beispielen ist die Aussage ...


2

Nein, keine dieser Formulierungen ist richtig. To leave wird nur dann mit lassen übersetzt, wenn es darum geht, eine bestehende Situation nicht zu ändern. die Türe offen lassen (to leave the door open) Lassen kann aber auch to let bedeuten: Sie lassen ihn etw. tun. (They let him do something.) und wird im Gegensatz zu den davon abgeleiteten ...


5

Wenn man "Woher kommt das schwarze Schaf?: Was hinter unseren Wörtern steckt" von Wolfgang Seidel Glauben schenken mag, so ist Baulöwe (irgendwann) als Analogon zu Salonlöwe entstanden, was wiederum eine Übernahme vom englischen social lion sein soll, welches auf das Bild des Löwen als König der Tiere verweist. Zumindest im Englischen ist der Löwe in dieser ...


4

Der Löwe ist ein Tier, welches (klassischerweise) in freier Wildbahn lebt, also in einer Welt ohne Regeln von Menschenhand. Er nimmt sich einfach, was er braucht - und das ist nicht gerade wenig. Man stelle sich einen Löwen vor, der vor der Jagd den Gesetzgeber befragt, und sich überdies Gedanken darüber macht, ob denn die Antilope (nach deren ...



Top 50 recent answers are included