Tag Info

New answers tagged

5

Wenn man "Woher kommt das schwarze Schaf?: Was hinter unseren Wörtern steckt" von Wolfgang Seidel Glauben schenken mag, so ist Baulöwe (irgendwann) als Analogon zu Salonlöwe entstanden, was wiederum eine Übernahme vom englischen social lion sein soll, welches auf das Bild des Löwen als König der Tiere verweist. Zumindest im Englischen ist der Löwe in dieser ...


4

Der Löwe ist ein Tier, welches (klassischerweise) in freier Wildbahn lebt, also in einer Welt ohne Regeln von Menschenhand. Er nimmt sich einfach, was er braucht - und das ist nicht gerade wenig. Man stelle sich einen Löwen vor, der vor der Jagd den Gesetzgeber befragt, und sich überdies Gedanken darüber macht, ob denn die Antilope (nach deren ...


3

Since you also (in a comment) asked for short versions, the shortest I've actually heard is the expression: Er/Sie ist wohl untervögelt. or obvious albeit slightly longer variations: Da ist wohl jemand untervögelt.


5

In Swiss German (call it a dialect, we call it the proper German) we tend to say: Öpper hets mal wider nötig which freely translated to standard German would be written: Jemand hat es mal wieder (dringend) nötig OR Jemand hat es (dringend) nötig Variations would also be: Hier hat's jemand (dringend) nötig Der/Die braucht's mal wieder ...


5

Similar to your English version: Da muss (wohl) jemand flachgelegt werden. Variations: Jemand muss mal wieder flachgelegt werden. Jemand muss wohl wieder flachgelegt werden. Da muss jemand mal wieder flachgelegt werden. Da muss wohl jemand mal wieder flachgelegt werden. "Someone didn't [have sex] in a long time": Da hat wohl jemand ...


0

shitstorm bezeichnet im Deutschen einen sehr heftigen Schwall von Beleidigungen bzw. abwertenden Aussagen. Dieses Phänomen ist vor allem durchdie sozialen Netzwerke bekannt geworden.



Top 50 recent answers are included