Hot answers tagged

8

Der Begriff Magma wurde von französischen Mathematikern eingeführt und im Französischen wäre der Plural Magmas. Vielleicht wurde das deshalb in deiner Quelle so gemacht. Sehe aber keinen Grund, warum man nicht den deutschen Plural Magmen verwenden sollte. Hier ein deutsches Algebrabuch, in dem Magma mit Plural Magmen verwendet wird. Ich konnte allerdings ...


2

Magmen sollte richtig sein, da sich das Wort ja gut eindeutschen läßt. In einer Rezension des oben angegebenen Buches von Gerritzen wird auch Magmen verwendet. Zumindest ist es ein Beleg mehr.



Only top voted, non community-wiki answers of a minimum length are eligible