Tag Info

New answers tagged

-1

Ich nehme an du beziehst dich auf: "wir waren essen" or "er ist telefonieren" sind nicht korrekt, aber umgangssprachlich (auch schriftlich) bedingt durch ihre weite Verbreitung zulässig. "wir aßen" und "er telefoniert" sind korrekt. Keine Unterschiede in der Bedeutung. Das witzige an Sprache ist, alles ist zulässig und somit ist auch alles ...


4

From archiform.net: [...] er­hielt sei­nen Namen nach der Fa­mi­lie de Ka­watz (auch de Ca­vazz), die von 1540 bis 1617 Be­sit­zer des spät­go­ti­schen Vor­gän­ger­baus ge­we­sen war. English: [...] was named after the family "de Kawatz" (also "de Cavazz"), which was in posession of the preceding late Gothic construction from 1540 to 1617.   ...


0

Der Name „Cavazzen“ wird entweder auf die „Kawertschen“ zurückgeführt – Geldverleiher aus der Lombardei, die sich zwischen 1286 und 1375 auch in Lindau nachweisen lassen – oder auf die Familie von Kawatz, die seit 1553 im Umkreis des Anwesens begütert gewesen war. The proper name "Cavazzen" led back either to some money lender called "Kawertschen" ...


0

"Korrekt" refers to "richtig" and is a stricter standard than "zulassig" or "erlaubt." The latter two mean "ok," there's nothing considered "wrong" about them, but they are not 100 per cent "right" either.


0

"Wieso" literally translates into "how so." In this case, one is interested in the mechanic. "Warum" and "weshalb" both translate into "why?" But there is a slight difference. "Weshalb" means "how did this come about?" I believe that the operative German word is Herkunft. "Warum" means "for what reason?" Here the German word might be Grund.


0

generalised: zuhören: "listening to somebody" anhören: "listening to something" (Generalised! Of course "something" can also be a speech and "somebody" can make noices or music etc pp!) Also there is a "direction" in zuhören. "zu-hören". So it often means "I am (listening and) paying attention (to you)!"


0

Die Antworten von looper und embert sind zwar richtig, aber es geht einfacher: Jeder, dem ein akademischer Grad verliehen wurde, ist ein Akademiker. Ganz so einfach ist es in der Praxis dann aber doch nicht, denn nun hat man das Problem erkennen zu müssen was eine Berufsbezeichnung, was ein Titel und was ein akademischer Grad ist. (Falls das unklar sein ...


0

Es gibt verschiedene Gründe Dinge zu sammeln. Als Sammler hat man womöglich Sammlerstücke die man auch bereit ist zu verkaufen, wenn der Preis stimmt. Womöglich um sich mit dem Geld andere Sammelobjekte zu kaufen, die einem mehr am Herzen liegen als das, was man verkauft. Wer sonst, wenn nicht ein Sammler, sollte einem Käufer solcher Objekte die Modelle ...


-1

Das war wahrscheinlich so gemeint, dass das Geschäft diese Sachen auch kauft (und nicht nur verkauft). @Vogel612 Richtig. Aus der Frage geht für mich hervor, dass die Anzeige (in der Lösung oä.) als 'passend' angesehen wird. Deshalb versuche ich dafür zu argumentieren. Da die Anzeige aber nicht eindeutig ist, könnte die Lösung genauso gut das Gegenteil ...


1

A "Hab" is something that you "have" in your immediate possession. It refers to things like movable objects. A Gut is a "good" that you own, that is too big to be a "possession" that can be moved. Like a house or a piece of land.


2

Lob = praise Anregungen = comments or suggestions Kritik = criticism In German as in English, criticism in this case can be either completely negative, or it can be "constructive" criticism -- but it generally means you've done something wrong, or at least not as well as you might have. Someone asking for criticism is probably asking for constructive ...


5

"Kritik" can be used in a neutral way, meaning "critique" as in "review": Ich habe eine Filmkritik geschrieben. I read your quote with this meaning. It can also be used meaning "negative" statements (arguably, still constructive ones), i.e. "criticism": Ich kritisiere seine Vorgehensweise. Immer kritisierst du nur an mir rum! Except in ...


4

Yes Kritik can be positive and negative. Yet Lob is only positive and Anregungen are similar to Kritik but more konstruktive Kritik. So you have. Lob --> encouragemnt Anregungen --> encouragement + suggestions Kritik --> critical dissection or analysis, with or without feedback/suggestion/encouragement According to wikipedia Kritik = Beurteilung. An ...


1

Taken at face value, "allerdings" is not a threat. But in the right (wrong) context, it could be. In English, it might be like appending a sentence with But... or However...



Top 50 recent answers are included