Tag Info

Hot answers tagged

5

Herkunft des h zur Markierung der Vokallänge: Es gibt einige Wörter, die das h ererbt haben, in denen es sich also bis zum Germanischen oder Indogermanischen zurückverfolgen lässt. Ein solches Wort ist beispielsweise sehen, das auf die indogermanische Wurzel *sekw- zurückzuführen ist. Diese Wurzel hatte etwa die Bedeutung 'folgen'. Im Lateinischen hat ...


4

While I do agree with Wrzlprmft's statement about the Duden's significance, for me, it still is a good starting point. Whether the currency symbol is to the left or right of the price The closest I could find to answer your question is a blog post on Neue-Rechtschreibung.net which cross-references the printed version of one of Duden's editions: ...


3

According to Duden Volume 9 Richtiges und gutes Deutsch, the currency unit is generally placed after the numerical value because the currency is also pronounced after the number. Thus, in continuous texts or in business letters, you write 3,45 € 270,00 EUR In lists, tables, and transactions, for clarity’s sake, the currency unit may be placed ...


3

Mich hat dieses Wort sofort an das Schweizerdeutsche Heie poppeie erinnert. Im schweizerischen Idiotikon ist dieser Begriff in diversen Varianten aufgeführt. Allerdings dienen alle Varianten dem Ausdruck von, zumeist positiven, Gefühlen, der Ermutigung oder anderen lautmalerischen Unterstützungen von Situationen. Als Bezeichnung für irgendwelche ...


3

Ich habe mal meine Ergänzung in eine eigenständige Antwort verwandelt: Wenn jemand liket o. Ä. sagt, wird er mit ziemlicher Sicherheit die deutsche Konjugation im Kopf haben und nicht die aussprachegleiche englische. Deswegen ist es eigentlich ziemlich absurd, hier die Orthografie englischer Konjugationsformen (also z. B. liked) zu verwenden. Drei ...


2

Nach dem Sinn sollte man bei der deutschen Rechtschreibung nicht fragen. Es gibt bis heute diverse Varianten, lange Vokale auszudrücken. Bis es eine allgemeine Rechtschreibung eingeführt wurde, war das letztlich frei handhabbar. Einige der Varianten haben es dann in die allgemeine Rechtschreibung "geschafft", wie etwa aa, ah, aØ oder ie, andere, wie etwa ...


1

Grundsätzlich werden zusammengesetzte Wörter (Komposita), die keine Eigennamen als Bestandteile enthalten, ohne Bindestrich zusammengeschrieben. Allerdings kann gemäß § 45 des amtlichen Regelwerks zur deutschen Rechtschreibung in einigen Fällen ein Bindestrich gesetzt werden: 1. Hervorhebung einzelner Bestandteile Zur Hervorhebung einzelner Bestandteile ...



Only top voted, non community-wiki answers of a minimum length are eligible