Tag Info

New answers tagged

2

Wie du richtig erwähnst, sind die erfragten Konstruktionen alle umgangssprachlich, denn standardsprachlich können die Adjektive an, dran, weg, auf, zu etc. nur prädikativ, nicht aber attributiv, verwendet werden. Dementsprechend gibt es auch – ganz im Gegenteil zu verneinen und bejahen – keine standardsprachlich akzeptierten Schreibungen für die flektierten, ...


-2

All nouns in German are capitalized. Well, almost all: i-thingies (z.B. der iPod, das iPad,...) die taz (die Tageszeitung). are not.


3

All nouns in German are capitalized. Interesse - interest Bruchstück - snippet / shard Schluss - ending / conclusion Bestand - collection / population / etc. These are all nouns, so they should be capitalized as such. :)


12

Yes, the rules of capitalization are different. In English, only the beginning of sentences as well as proper names (of people, of organisations, of "special things" such as specific celebrations, e.g. "Christmas") are generally capitalized. In German (not only in older text, but also according to the contemporary spelling rules), all of these are ...


1

Apper Draht ist weches Geld. Im Ernst: Es spielt praktisch keine Rolle, denn es ist (selten) gesprochenes Deutsch und daher gibt es keine Regel und wichtiger noch: Kaum ein Leser hat das schon mal geschrieben gesehen, daher ist keine Schreibweise eine Hilfe. Solche Formulierungen werden immer dazu führen, dass der Leser im Zweifel mehrmals darauf gucken ...



Top 50 recent answers are included