Tag Info

New answers tagged

1

Beide Sätze sind richtig und "hinfliegen" ist idiomatischer. Die Version mit "irgendwohin" mag hochsprachlicher sein, aber eine echte Auswahl lässt sich nur treffen, wenn man das Register kennt in dem der Ausgangsatz verwendet wird. Generell sind "hin" und "her" sehr frei und können entweder an das Fragewort "wo" bzw. das Adverb "da" angehängt werden oder ...


0

b. "Wo?" is where, but "Wohin?" is where to. As "hinfliegen" can also mean that I fall on the ground, it is easily understood to be a question concerning the location of an accident: "Wo bist Du hingeflogen? Ich bin in der Germanistenstraße hingeflogen" "Wohin" implies some kind of movement to a specific location: "Wohin bist Du geflogen/gefahren? ...


3

Irgendwo und wo beziehen sich auf einen Ort oder eine Stelle, während irgendwohin und wohin eine Richtung zu einem Ort oder eine Stelle ausdrücken. Das bedeutet, Satz (b) ist richtig. Der Satz (a) kann auch richtig sein, wenn mit hinfliegen gemeint ist, dass man hinfällt. Natürlich würde der Satz, so wie er da steht keinen Sinn ergeben: Ich glaube, er ...


1

The English ing-form can take a wide range of grammatical functions. One of those is being a noun, a function the German equivalent does not share. Thus your translation is wrong. How to get it correct? You need to find out what the German noun would be for "learning German". The simplest way would be Deutschlernen ist gut für dich. However, this is ...


0

I'd say (no native speaker): Deutsch zu lernen ist gut für dich.



Top 50 recent answers are included