New answers tagged

1

Your translation is perfectly fine, although as Crissov notes, "verkauft" would be more idiomatic than "gekauft". Just be aware that the German construction can have two different, only tangentially related, meanings: High-probability supposition: "Das Haus muß schon verkauft worden sein" = "I suppose it must have been sold already." Rule-based ...


1

Die traditionelle Grammatik beschreibt, wie schon von BenSower geschrieben, die wurde-Form als Handlungspassiv und die ist-Form als Zustandspassiv. Die wurde-Form bezeichnet dabei eher Handlungen, die in der Vergangenheit, um die es geht, stattgefunden haben, während die ist-Form eher verwendet wird, wenn die Handlung in der Vergangenheit bereits ...


1

Wie bereits von @chirlu korrekt beantwortet: Das eine ist Zustandspassiv, das andere „normales“ Passiv. Außerdem unterscheiden sie sich in der Zeitstufe. Als erklärende Ergänzung zu den Sätzen (auch wenn der Unterschied in der Bedeutung nur marginal ist): Imho wird das Zustandspassiv in diesem Kontext tendenziell eher für Aktionen genutzt, auf die der ...


-6

Die verhangenheitsform von 'ist' bezeichnet man als 'wurde'. 'Ist' bezeichnet den jetzigen zustand. 'Wurde' bezeichnet den neuen vorherigen zustand.



Top 50 recent answers are included