Tag Info

Hot answers tagged

8

How to handle person's names is a question that's quite common in libraries, for example. The "RAK-WB" ("Regeln für die Alphabetische Katalogisierung - Wissenschaftliche Bibliotheken") have a sophisticated system how to handle a person's name ("Ansetzung"), depending mainly on the nationality of that person. You can find more information on M. Payer's paper ...


5

Here is wikipedia's take on the question. Following those rules would sort your list as Beethoven, Dörfener, Dorfer,de Maizière, Mustermann, von Neumann . [So sad you're last, John! But you remain my hero in 20th century mathematics :-). More seriously, the Hungarians call him Neumann János: they put family names before first names, and of course John ...


5

In Deutsch wird normalerweise kein Artikel vor Personennamen verwendet. Wie das in der Umgangssprache durchaus übliche Beispiel zeigt, gibt es allerdings ein paar Ausnahmen. Ich zitiere den Wikipedia-Artikel Eigennamen [Nummerierung von mir]: Soll der Person eine bestimmte Eigenschaft zugeschrieben werden, ist jedoch der bestimmte Artikel zu ...


4

In German you traditionally wrote "Sehr geehrter Herr Graf zu XXX,...". Nowadays you can simply write "Sehr geehrter Graf zu XXX,...". And only a chauffeur or butler are supposed to use "Herr Graf" without the name. Nobility was abolished by the Weimar Republic in 1919. No new titles were to be awarded and existing titles were to be considered as part of ...


4

Ich dachte eigentlich immer, "von Jan" oder "vom Jan" wäre mehr ein regionaler Unterschied. Wenn jemand "Vom Jan" sagt, würde ich auf eine süddeutsche Herkunft tippen, bei "von Jan" mehr auf nördlich (der Mainlinie oder wasauchimmer man als Trennungslinie sieht ;-)). Nee, Beweise für die These habe ich nicht (genauso wenig wie meine Vorantworter ;-)).


3

Anscheinend wird dies durch DIN 5007 festgelegt. Die Primärquelle habe ich nicht gefunden, aber unter diesem Link findet man eine entsprechende Wiedergabe. Beachte aber, dass die Namen in Fließtext als Vorname Nachname und nicht Nachname, Vorname geschrieben werden.


3

Das ist eine knifflige Frage, weil es um einen subtilen Unterschied geht. Genauso richtig wäre nämlich auch der Satz: Den Move würde ich morgen gerne von Jan sehen. Im genannten Beispiel wird aber vom als Kurzform zu von dem eingesetzt. Damit wird auch die Beziehung zur angesprochenen Person verstärkt; man kennt die Person nicht nur, sondern man kennt ...


2

I would sort by lastname. I would ignore umlauts, handle ä like a, o like ö and u like ü. With the starting "Von ", "De " etc. I would also ignore them. My ordering would be: van Beethoven, Ludwig Dörfener, Felix Dorfer, Johannes de Maizière, Hans Mustermann, Anton I don't really know if this is correct, but I would do that this way.


1

Diacritical characters can be sorted in two different ways: like in the telephone-book, or like in the Duden. The Duden sorts them like the normal character, a=ä, o=ö and so on: Muller, Erika Müller, Franziska Mueller, Gerd Müller, Hansi Muller, Inge but the telephone-book sorts them like ~e: ä=ae, ö=oe Müller, Franziska Mueller, Gerd Müller, Hansi ...



Only top voted, non community-wiki answers of a minimum length are eligible