Hot answers tagged

1

Beide genannten Konjunktionen, während und wobei, können sowohl Gleichzeitigkeit als auch Gegensätzlichlichkeit ausdrücken, allerdings bezieht sich wobei stärker auf die Handlung des Subjekts und während stärker auf den Zeitraum des Hauptsatzes. Im Beispiel wäre daher während eindeutig idiomatischer. Würde das Subjekt nicht von er auf sie wechseln, wäre auch ...



Only top voted, non community-wiki answers of a minimum length are eligible