Tag Info

New answers tagged

1

Your sentence is almost correct. You should say : Der Apfel ist nicht frisch, aber ich kann einen frischen kaufen. To say " the one" in German is das/die/ der eine. For example: Die Frau ist schön. - Welche? Die eine in der Mitte des Zimmers. To say " a good one" is einer, eine, eines and it reflects the gender of the noun. Mein Computer ...


6

You are close, but correct would be Der Apfel ist nicht frisch, aber ich kann einen frischen kaufen. In German, other as in English, you have kind of an implicit reference: "einen frischen [missing noun]" means: look in the context before(*) for a noun that would fit in here. Phrases were this lookup is not unambigious will/should be usually avoided. ...


1

Der Apfel ist nicht frisch, aber einen frischen kann ich ja kaufen. Well I don't think your translation is wrong except for the repeated "einen".


2

Wenn es sich um eine Ortsangabe handelt, kann das Adverb wo anstelle einer Präposition + Relativpronomen als relativischer Anschluss verwendet werden. in einen Raum, wo … in einen Raum, in dem … Laut Duden – Richtiges und gutes Deutsch sind beide Konstruktionen korrekt. Im Gegensatz zu vielen anderen Zweifelsfällen gibt die Dudenredaktion für diesen ...


2

What makes you think there is a priority in mixed groups? Your scenario 1 is fine: masculine - einer feminine - eine neutrum -eines For mixed groups where the gender of the missing person is irrelevant, it's always masculine. Even if only women and children are present. (And no, we won't go into any discussion of equal rights or chivalry here.) -> If ...


6

Das Pronomen welcher kann verschiedene Funktionen übernehmen: Fragepronomen (Interrogativpronomen): „Welcher Mantel ist Deiner?“ Relativpronomen: „Das ist die Kreuzung, an welcher wir abbiegen müssen.“ (Beispiel von canoo.net) (stilistisch nicht so schön, besser: „…, an der wir …“) Indefinitpronomen: „Ich habe Milch gekauft. Es müsste noch welche im ...


2

Mit Einschränkung sind sie bedeutungsgleich: Ich muss heute Abend alle Hausaufgaben machen, die ich bis jetzt aufgeschoben habe. Ich muss heute Abend all die Hausaufgaben machen, die ich bis jetzt aufgeschoben habe. Ganz ohne Einschränkung kann nur "alle" stehen. Für diesen Gebrauch eignet sich obiges Beispiel aber nicht wirklich: Er stellte ...


2

alle betont die Gesamtheit im Gegensatz zu einer Teilmenge, während all die die schiere Menge betrachtet (und oft betont). An das Beispiel aus der Frage angelehnt: Ich muß heute zum Glück nicht alle Hausaufgaben machen. Denn für all die zusammen brauche ich sicher Stunden.


3

Personalpronomen sind Pronomen, die auf Personen zeigen können, die an der Sprechsituation beteiligt sind oder anderswo schon eingeführt wurden. Das Demonstrativpronomen ist eine Wortart, mit der der Sprecher auf einen Gesprächsgegenstand verweist, auf den man mit dem Finger zeigen kann.(1)(2) Da man auf alle diese Beteiligten immer "mit dem Finger zeigen ...


6

It refers to "(sie gut zu) übersetzen". Consider "Sie gut zu übersetzen" as subject of the sentence: "Sie gut zu übersetzen ist schwer." Once you replace the subject with with the pronoun "das" or "es", "Das/es ist schwer." it's easy to see that the gender of "es" matches: "Es ist schwer, es bleibenzulassen hilft aber nicht weiter."


4

"Ich habe Angst, sie allem (oder all dem ...) auszusetzen"


3

Im Duden Band 4 – Die Grammatik findet man für die Relativpronomen „der, die, das“ die folgende Tabelle: │ Maskulinum │ Femininum │ Neutrum │ Plural ─────┼───────────────┼──────────────┼────────────────┼─────────────── Nom. │ der │ die │ das │ die Gen. │ dessen │ deren; derer │ ...


3

Ich glaube, es gibt tatsächlich keinen Genitiv zum Relativpronomen "welcher". An einem Beispiel wird das, hoffe ich, klar: Das Buch, das ich im Zug gelesen habe, hat mir gefallen. Das Buch, dessen erste Seiten ich im Zug gelesen habe, hat mir nicht gefallen. Das Buch, mit dem ich mich im Zug beschäftigt habe, hat mir gefallen. Das Buch, durch ...



Top 50 recent answers are included