Tag Info

Hot answers tagged

4

Actually it’s simple for speakers of English, because there are simple, yet precise translations available: genau = exactly/precisely stimmt = correct/true The use cases in German may differ from the English language, but the meaning is very clear. Neither of them is an abbreviation of the other or a combination of both, as some comments state. ...


2

In der Sprachgeschichte des Deutschen gab es (mindestens) drei verschiedene Phänomene, bei denen ein stimmhafter s-Laut entstehen konnte: Durch Assimilierung an einen anderen stimmhaften Konsonanten im Indogermanischen Durch das Vernersche Gesetz beim Übergang vom Indogermanischen zum Germanischen Durch die sogenannte Spirantenschwächung zu ...


2

Wie bei den anderen Reibelauten nimmt man heute an, dass auch bei der Entstehung des stimmhaften 's' das Vernersche Gesetz gilt: Im Zusammenhang mit der germanischen Konsonantenverschiebung ist das ‚Vernersche Gesetz‘ zu sehen: Die neu entwickelten germanischen stimmlosen Reibelaute f, þ, χ und das ererbte s bleiben nur dann erhalten, wenn (im ...


1

In Thüringen (Germany) as a small kid they told me A-a machen was to defecate, another woman spoke about käckern, which does also sound milder instead of the vulgar kacken. Pipi/Lulu machen (to urinate) or pullern/lullern/strullern is appropriate for smaller children, too. Later, maybe in school or already in later kindergarden times it was ich muss mal ...


1

Mein 3-jähriger Sohn sagt Ich muss Pipi machen. und Ich muss Schissi machen. Wir haben nie versucht, eine spezielle Kleinkindersprache zu pflegen, sodass dies wohl eine Mischung aus dem ist, was wir sagen und was er woanders hört. Interessant finde ich, dass unabhängig von der genauen Bezeichnung für das was heraus kommt, immer eine Sache ...


1

The word "stimmt" can be used for two purposes: As an expression that something is true: "Ist 1 + 1 2? Das stimmt!" to give a waiter a tip "Waiter: Das macht dann 14.99€. You: "15€, dass stimmt schon." "Stimmt" is casual. The main usage is the first use case. The less casual translation for "stimmt" is "korrekt", but "korrekt" can be only be used to say ...



Only top voted, non community-wiki answers of a minimum length are eligible