Hot answers tagged

9

Da es hierzu keinen normierten Begriff gibt, kannst du dies entweder als Auto-Türschloss oder KFZ-Türschloss, ..., oder auch nur als Türschloss bezeichnen.


5

Dein Bild ist insofern mehrdeutig, als es mehrere verschiedene Teile darstellt. Unter anderem wäre da zum einen das Schloss selbst, in welches man den Schlüssel steckt (rund, silbern, Abdeckklappe). Aber im Bild ist auch der Türgriff (Plastik, schwarz oder grau), mit dem man die Tür öffnet. Es kommt also darauf an, ob Du die gesamte Schloss/Griff-...


4

Ich würde es als Normallack betiteln. Unilack/Klarlack sind verschiedene Lackarten, die du als Normallack bezeichnen kannst. Ein Standard, welcher Lack verwendet wird, ist nirgens normiert, deswegen sollte die Bezeichnung des „Gegenteils“ so objektiv wie möglich sein. Weitere nützliche Informationen kannst du auf dieser Seite finden.


4

Ich bin nicht sicher, ob das ein Standardbegriff ist, aber für "nicht-metallic-Lackierungen" findet sich beispielsweise in den Konfiguratoren von Skoda und VW online der Begriff "Uni-Lackierung". Es ergibt aus meiner Sicht auch Sinn von einer "einfarbigen" (im Sinne von "nicht gemusterten") Lackierung zu sprechen, da sich beim Metallic-Lack ja eine gewisse ...


3

Ich schlage für Gegenstände oder Verfahren eines von diesen vor: ausmustern aussondern aussortieren aussieben verwerfen Diese werden typischerweise oder sogar überwiegend dafür verwendet, um die auf das Erkennen der Nutzlosigkeit folgende Handlung zu bezeichnen (wegwerfen, zu den Akten legen, etc.), vor allem aussondern hat aber eine breitere Bedeutung.


3

Disqualifizieren. Hauptsächlich zwar für Personen gebraucht, aber möglich wäre es. Dieses Dokument ist disqualifiziert (für/zum ...)!


2

There is no verb for the noun "Beispiel", but you could use a combination of the Adjektiv ("beispielhaft") and a verb, like: Welches Stilmittel ist im obigen Satz beispielhaft verwendet worden?(1)


1

Neben Schloss, Türschloss und seinen Verwandten kann man sich auch auf genau jenen Teil des Schlosses beziehen, in welchen der Schlüssel gesteckt wird. Das wäre der kleine senkrechte Schlitz in der Mitte des (runden) Türschlosses. Analag zu einer Türklinke an einer Zimmertüre würde ich diese Öffnung Schlüsselloch nennen.



Only top voted, non community-wiki answers of a minimum length are eligible