Hot answers tagged

19

Unfortunately another area where little understood English terms have taken the cake. Geek: originally a person biting heads off of small animals The subspecies technology geek is what is known in German as der Geek Indirectly related to jeck (often heard during carnival season) - fool, jester ... Reminds one of der Elf/die Elfe while the German word ...


18

Das weibliche Gegenstück ist Base. Es wird gelegentlich noch verwendet, aber Kusine (oder Cousine, in der ursprünglichen französischen Schreibung) ist heute der übliche Ausdruck.


16

Der ähnlichste Plural ist wohl (einer/eine/eines hat keinen Plural): Wir sind einige der Ersten, die dieses Buch gelesen haben. Weniger holprig finde ich allerdings: Wir sind unter den Ersten, die dieses Buch gelesen haben. Eine weitere Alternative ist (Dank an Barth Zalewski): Wir gehören zu den Ersten, die dieses Buch gelesen haben. In ...


14

No there are no such contractions with the exact same meaning in German. Still, we do use contractions or leave out whole words a lot in colloquial speech. Transferred to your examples these may then turn to something like: Bin kein Verräter! (Ich bin kein Verräter) Passiert nie! (Das wird niemals passieren) Haste nicht gesehen. (Das hast du noch ...


14

A neutral term would be ITler or, more German, EDVler, which is very broad. If people spend a lot of time with computers, they’re often called Computerfreak – I, however, don’t know whether it is still current. I know it from C64 times, when it was something special to have a computer.


13

In a business environment competent colleagues are sometimes called „Allrounder“. This term is quite popular in this context, as many job listings suggest. Sometimes people competent in many skills are referred to as „Allzweckwaffe“ (universal weapon, e.g. „Er/Sie ist unsere Allzweckwaffe.“), especially when it comes to sports. An ...


13

Die Vorderräder sind eingeschlagen.


12

It will depend. Let's not forget, the full expression usually is Jack of all trades, master of none There is no single expression to convey this exact meaning in German. "Hansdampf in allen Gassen" was mentioned already, depending on context one might also use Allrounder, Generalist, Universalist, Alleskönner, Tausendsassa or Mädchen für alles. None ...


12

Hier wird das Verb »tanzen« nicht verwendet, um eine ortsfeste Betätigung auszudrücken, sondern hier hat »tanzen« die Funktion eines Verbs der Bewegung, ähnlich wie fahren, gehen oder wandern, auch wenn das Ziel (der Mai) kein realer Ort ist: Ich bin in das Dorf gefahren. - Ich bin in den Mai gefahren. Ich bin in das Dorf gegangen. - Ich bin in den Mai ...


12

Für dieses Verhalten, das sich natürlich nicht nur an jungen Kindern sondern auch an Erwachsenen beobachten lässt, existieren im deutschen Sprachraum viele Ausdrücke, die der Atlas der deutschen Alltagssprache zu folgender Karte zusammengefasst hat: Als verbreitetste deutsche Variante fällt mäkelig ins Auge (grüne Punkte), während insbesondere in ...


12

Unter Anosmie versteht man das Fehlen des Geruchssinns. Das Adjektiv dazu ist anosmisch. Die Person wird als Anosmatiker bezeichnet.


10

Einleitung would be the most common, I think. Einführung (which can also mean insertion, depending on context) is not wrong, but usually refers to something broader, like an introductory course or similar. Your last two examples (i.e. Bekanntschaft and Vorstellung) refer to persons being introduced or getting to know one another.


10

The word Streber is typically found in a school context and describes a person that is not very well loved and that spends a lot of time learning, with a primary goal of pleasing the teachers. A Geek, Computerfreak, ITler, or sometimes Nerd is a person interested in the matter (or at least spending a lot of time with it, which typically correlates), but the ...


9

Das wäre IMHO wohl "Hansdampf in allen Gassen".


9

Menschen, mit denen man zusammenarbeitet, werden i. Allg. als Kollegen bezeichnet. Dieser Begriff gilt auch für Menschen, die derselben Berufsgruppe angehören, ohne explizit zusammenzuarbeiten, z. B. Juristen, die sich gegenseitig als Kollegen ansprechen oder bezeichnen. Er gibt nur eine fachliche Verbindung an, ohne Rückschlüsse auf eine eventuelle ...


9

Da das Wort corporatocracy selbst auf den englischen Varianten eines lateinischen (corporatio) und griechischen Wortes (krátos, κράτος) beruht, liegt es nahe deren deutschen Varianten zu benutzen, womit wir bei Korporatokratie oder Korpokratie wären. Alternativ kann man Synonyme für Konzern und die für Regierungsformen üblichen Endungen -kratie, -archie und ...


9

If the person holds a degree in computer science or a related field I would go with "Informatiker".If you have a personal/close relation to the person you can go with "Nerd" which is usually not offensive just like "Geek" (However people might not know what a Geek is, since this word is not popular in Germany). If you are in a professional enviroment I ...


9

I think what your father was getting at was the German word Schwanzersatz, penis substitute. It is a fairly common expression of envy to suggest that someone with a Porsche has a small penis, and tries to compensate with a fast/flashy car, to attract women, of course. A different term used in a similar way would be Aufreißerwagen, where aufreißen means to ...


9

Ich würde den Begriff geruchsblind verwenden, auch wenn er fachlich nicht korrekt ist (siehe auch Beispiel unten). Analog Farbenblind ist es auch kein Ausdruck dafür, dass man nichts riechen kann, sondern eher ein Ausdruck dafür, dass man manche Gerüche nicht riechen kann. Riechstörung wäre eine andere Möglichkeit, auch wenn es nicht unbedingt ausdrückt, ...


8

Rücktritt ist die Abkürzung für Rücktrittbremse. Daher gibt der Satz „Mein Fahrrad hat Rücktritt“ an, welche Art von Bremsen an deinem Rad verbaut ist. Wenn du also keine Rücktrittbremse hast, wäre es korrekt, auf dein Bremssystem hinzuweisen. Zum Beispiel mit: Mein Fahrrad hat Felgenbremsen. oder Mein Fahrrad hat Scheibenbremsen. Im ...


8

So eine Schreibweise nutzt vorwiegend Verben im Passiv, daher Passivstil.


8

The two words Multitalent and Universalgenie come to mind, where the latter implies that the person described in that way is really, really good in many fields.


8

I would imagine that the word mentioned by your friend is “geil”. In proper German it means “sexually aroused”, but in modern youth-speak it has become a vague term of approbation.


8

Generally every worth a something expression can be (more or less idiomatically) translated to something-wert in German. So a site, a video or a picture can be sehenswert, a book or an article can be lesenswert and a song can be hörenswert. Unfortunately, it gets less idiomatic very quickly. So if something is worth a try, it would be a strech to say ...


8

It’s not easy to find any equivalent. It might even be impossible. Perhaps etymology helps. Where does brinicle come from? “Brine” is just water with high salinity, you might call it Sole in German. However, its etymology doesn’t help at all, because it seems to have derived from “to cut” or “to maim”. “Icicle”, on the other hand, has a perfect Germanic ...


7

I don't know any idiom that corresponds to that, but what came to mind first is: Kann alles[or vieles], aber nichts (wirklich) richtig[or gut].


7

Er ist unser Schweizer Taschenmesser. Means he has lots of abilities, but to a slight degree it’s also derogative (not a real screwdriver/knife/hammer/saw, so not useful for specialized work). All the other terms have a different meaning. This would be the same for a product instead of a person: eierlegende Wollmilchsau


7

The common word for “geek” is „Geek”. An “IT guy” could be an „IT-Mensch“.


7

Die Seite linguee.de liefert Übersetzungsbeispiele anhand "echter" Texte - und ist (jedenfalls für mich) der erste Google-Treffer für "gridding". Nach den Treffern dort zu urteilen, wird gridding oft mit Rastern übersetzt, bzw. mit Varianten von Raster, die im jeweiligen Kontext passen. Raster ist in einem im weiteren Sinne mathematischen Kontext eine ...



Only top voted, non community-wiki answers of a minimum length are eligible