Tag Info

New answers tagged

1

Es gibt ja nicht nur ein einziges Deutsch. Es gibt mehrere deutsche Sprachen (um genau zu sein: Varietäten der deutschen Sprache), und zu diesen gehören unterschiedliche Instanzen die das Regelwerk festlegen, weswegen diese Varietäten auch tatsächlich unterschiedliche Regeln haben. Ein Beispiel: Der Satz »Ich habe den Schweinsbraten gesalzen« wäre in ...


6

Die deutsche Rechtschreibung ist nicht über ein Gesetz geregelt. Dennoch muss man sich auf eine einheitliche Regelung berufen können, die festlegt, wie die deutsche Sprache an Schulen unterrichtet wird, und wie amtliche Dokumente verfasst werden. Diese amtlichen Rechtschreibregeln werden von Rat für deutsche Rechtschreibung erstellt und von der ...


9

Bezüglich der Rechtschreibung für Schulen und Behörden sind die vom Rat für Rechtschreibung entwickelten Rechtschreibregeln gewissermaßen die letzte Instanz. Der Rat kann gewisse Kleinigkeiten eigenhändig entscheiden, untersteht aber letzten Endes der Kultusministerkonferenz bzw. den Landesregierungen, die auch größere Änderungen absegnen müssen. Auch wenn ...


9

Der Herausgeber entscheidet, was in seinem Haus gedruckt wird. Der Chefredakteur entscheidet, was ein Nachrichtensprecher zu sagen hat. Jeder Deutsche entscheidet (natürlich beeinflusst von seinem Umfeld), was er sagt. Jeder Hörer entscheidet eigenmächtig, welchen Gebrauch er anmahnt oder nicht. Es gibt also so viele Autoritäten, wie es Sprechsituationen ...



Top 50 recent answers are included